Motorrad-Fahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 12.08.2018
Eschau: Am Samstagmittag ereignete sich auf der Kreisstraße MIL26 zwischen Eschau und Wildensee ein Unfall, bei dem ein 49-Jähriger in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Kraftrad verlor. Er geriet ins Bankett rechts der Fahrbahn und stürzte. Der zumindest Leichtverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen - der Schaden am Motorrad beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.