Angaangaq | Schmelzt das Eis in euren Herzen - Aufruf zum inneren Wandel

5. Juli 2016
19:30 Uhr
Stadttheater Aschaffenburg, 63739 Aschaffenburg
4Bilder

Referent: Angaangaq Angakkorsuaq, Schamane. Vortrag auf Englisch mit Simultanübersetzung ins Deutsche durch Dr. Ute Seemann

Das Eis in den Herzen der Menschen schmelzen – darum geht es in den Lehren der Eskimo-Kalaallit, einer uralten Kultur, die keinen Krieg kennt. Ihre jahrtausende alten Lehren rufen uns dazu auf, den Abstand zwischen unserem Herzen und unserem Verstand zu überwinden: Durch Achtsamkeit und innere Kraft, durch Mitgefühl und Liebe, durch Mut und Güte erreichen wir persönliche Transformation und globale Heilung für jetzt und alle Zeiten. Es ist an der Zeit, unsere Stimmen und unsere Herzen zu vereinen, unseren Weg sicheren Schrittes zu gehen und das fehlende Gleichgewicht auf unserer Erde wieder herzustellen.

Angaangaq wurde 1947 in Grönland geboren und ist Ältester und Schamane der Eskimo-Kalaallit. Sein Einsatz für Umwelt und indigene Themen führte ihn in über 60 Länder dieser Welt. Er sprach zum Beispiel vor den Vereinten Nationen, vor dem Parlament der Weltreligionen in Salt Lake City und zu internationalen Kongressen über Nachhaltigkeit und Spiritualität. Er traf sich mit Persönlichkeiten wie Nelson Mandela, Gorbatschow und dem Dalai Lama. Mit der Weisheit und den Geschichten seiner alten friedvollen Kultur bringt Angaangaq die Menschen auf eine Reise vom Verstand zum Herzen. Seine Art ist dabei von einer besonderen Authentizität, Herzlichkeit, Stärke und einem erfrischenden Humor geprägt: „Es ist leicht, das Eis auf dem Boden zu schmelzen. Am härtesten ist es, das Eis im Herzen des Menschen zu schmelzen. Nur indem wir das Eis im Herzen des Menschen schmelzen, hat der Mensch eine Chance, sich zu ändern und sein Wissen weise anzuwenden.“

Weitere Informationen www.icewisdom.com

Karten ab 21.-€ http://www.stadttheater-aschaffenburg.de/de/Spielplan/b/index.html?v_id=1887

Im Rahmen der Aschaffenburger Kulturtage "Lust auf Wandel" www.aschaffenburger-kulturtage.de

Veranstalter des Vortrages: WALTER FRIES Corporate Finance GmbH www.walterfries.de in Kooperation mit Birgitte Funk Stilvolle Gastkunst www.stilvolle-gastkunst.de

Autor:

Walter Fries aus Aschaffenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen