Ausstellungen

  2 Bilder
  • 11. Juli 2020 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung "Abgestaubt! Schätze aus dem Depot"

Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln sind die fünf Grundpfeiler musealer Arbeit. Dabei kommt dem Bewahren eine zentrale Bedeutung zu. So wie das Archiv als schriftliches Gedächtnis der Stadt funktioniert, bewahrt das Museum in erster Linie die dingliche Überlieferung auf. Im Museumsdepot der Stadt Miltenberg befinden sich einige Schätze - abgestaubt und aufpoliert werden sie in dieser Sonderausstellung präsentiert. Während des Umzugs in das neue Depotgebäude ab Sommer 2019...

  • 11. Juli 2020 um 11:00
  • Museum Burg Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung: Norbert Nolte - "Voglio vedere"

Norbert Nolte in den Museen Miltenberg Bis zum 1. November sind Werke des Nürnberger Künstlers Norbert Nolte in den Museen der Stadt Miltenberg zu sehen: • „Voglio vedere“ im Museum Burg Miltenberg (Dauerausstellung und Wolfgang Weiss Kabinett) • „Zeitfluss“ im Museum Stadt Miltenberg (Dauerausstellung) In beiden Häusern intervenierte Nolte in den Dauerpräsentationen, ließ sich von den Objekten und Räumen inspirieren. Mit seinen Raumarbeiten, Objekten und Collagen nimmt der...

  3 Bilder
  • 11. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Termine bis auf weiteres abgesagt! Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne...

  2 Bilder
  • 11. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie der frühklassizistische Grüne Saal oder das Refektorium. Seit gut 200 Jahren befindet sich die Abtei im Besitz des Fürstentums zu Leiningen, wo sie gepflegt und...

  2 Bilder
  • 12. Juli 2020 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung "Abgestaubt! Schätze aus dem Depot"

Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln sind die fünf Grundpfeiler musealer Arbeit. Dabei kommt dem Bewahren eine zentrale Bedeutung zu. So wie das Archiv als schriftliches Gedächtnis der Stadt funktioniert, bewahrt das Museum in erster Linie die dingliche Überlieferung auf. Im Museumsdepot der Stadt Miltenberg befinden sich einige Schätze - abgestaubt und aufpoliert werden sie in dieser Sonderausstellung präsentiert. Während des Umzugs in das neue Depotgebäude ab Sommer 2019...

  • 12. Juli 2020 um 11:00
  • Museum Burg Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung: Norbert Nolte - "Voglio vedere"

Norbert Nolte in den Museen Miltenberg Bis zum 1. November sind Werke des Nürnberger Künstlers Norbert Nolte in den Museen der Stadt Miltenberg zu sehen: • „Voglio vedere“ im Museum Burg Miltenberg (Dauerausstellung und Wolfgang Weiss Kabinett) • „Zeitfluss“ im Museum Stadt Miltenberg (Dauerausstellung) In beiden Häusern intervenierte Nolte in den Dauerpräsentationen, ließ sich von den Objekten und Räumen inspirieren. Mit seinen Raumarbeiten, Objekten und Collagen nimmt der...

  3 Bilder
  • 12. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Termine bis auf weiteres abgesagt! Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne...

  2 Bilder
  • 12. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie der frühklassizistische Grüne Saal oder das Refektorium. Seit gut 200 Jahren befindet sich die Abtei im Besitz des Fürstentums zu Leiningen, wo sie gepflegt und...

  3 Bilder
  • 13. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Termine bis auf weiteres abgesagt! Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne...

  2 Bilder
  • 14. Juli 2020 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung "Abgestaubt! Schätze aus dem Depot"

Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln sind die fünf Grundpfeiler musealer Arbeit. Dabei kommt dem Bewahren eine zentrale Bedeutung zu. So wie das Archiv als schriftliches Gedächtnis der Stadt funktioniert, bewahrt das Museum in erster Linie die dingliche Überlieferung auf. Im Museumsdepot der Stadt Miltenberg befinden sich einige Schätze - abgestaubt und aufpoliert werden sie in dieser Sonderausstellung präsentiert. Während des Umzugs in das neue Depotgebäude ab Sommer 2019...

  • 14. Juli 2020 um 11:00
  • Museum Burg Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung: Norbert Nolte - "Voglio vedere"

Norbert Nolte in den Museen Miltenberg Bis zum 1. November sind Werke des Nürnberger Künstlers Norbert Nolte in den Museen der Stadt Miltenberg zu sehen: • „Voglio vedere“ im Museum Burg Miltenberg (Dauerausstellung und Wolfgang Weiss Kabinett) • „Zeitfluss“ im Museum Stadt Miltenberg (Dauerausstellung) In beiden Häusern intervenierte Nolte in den Dauerpräsentationen, ließ sich von den Objekten und Räumen inspirieren. Mit seinen Raumarbeiten, Objekten und Collagen nimmt der...

  3 Bilder
  • 14. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Termine bis auf weiteres abgesagt! Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne...

  2 Bilder
  • 15. Juli 2020 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung "Abgestaubt! Schätze aus dem Depot"

Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln sind die fünf Grundpfeiler musealer Arbeit. Dabei kommt dem Bewahren eine zentrale Bedeutung zu. So wie das Archiv als schriftliches Gedächtnis der Stadt funktioniert, bewahrt das Museum in erster Linie die dingliche Überlieferung auf. Im Museumsdepot der Stadt Miltenberg befinden sich einige Schätze - abgestaubt und aufpoliert werden sie in dieser Sonderausstellung präsentiert. Während des Umzugs in das neue Depotgebäude ab Sommer 2019...

  • 15. Juli 2020 um 11:00
  • Museum Burg Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung: Norbert Nolte - "Voglio vedere"

Norbert Nolte in den Museen Miltenberg Bis zum 1. November sind Werke des Nürnberger Künstlers Norbert Nolte in den Museen der Stadt Miltenberg zu sehen: • „Voglio vedere“ im Museum Burg Miltenberg (Dauerausstellung und Wolfgang Weiss Kabinett) • „Zeitfluss“ im Museum Stadt Miltenberg (Dauerausstellung) In beiden Häusern intervenierte Nolte in den Dauerpräsentationen, ließ sich von den Objekten und Räumen inspirieren. Mit seinen Raumarbeiten, Objekten und Collagen nimmt der...

  3 Bilder
  • 15. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Termine bis auf weiteres abgesagt! Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne...

  2 Bilder
  • 16. Juli 2020 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung "Abgestaubt! Schätze aus dem Depot"

Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln sind die fünf Grundpfeiler musealer Arbeit. Dabei kommt dem Bewahren eine zentrale Bedeutung zu. So wie das Archiv als schriftliches Gedächtnis der Stadt funktioniert, bewahrt das Museum in erster Linie die dingliche Überlieferung auf. Im Museumsdepot der Stadt Miltenberg befinden sich einige Schätze - abgestaubt und aufpoliert werden sie in dieser Sonderausstellung präsentiert. Während des Umzugs in das neue Depotgebäude ab Sommer 2019...

  • 16. Juli 2020 um 11:00
  • Museum Burg Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung: Norbert Nolte - "Voglio vedere"

Norbert Nolte in den Museen Miltenberg Bis zum 1. November sind Werke des Nürnberger Künstlers Norbert Nolte in den Museen der Stadt Miltenberg zu sehen: • „Voglio vedere“ im Museum Burg Miltenberg (Dauerausstellung und Wolfgang Weiss Kabinett) • „Zeitfluss“ im Museum Stadt Miltenberg (Dauerausstellung) In beiden Häusern intervenierte Nolte in den Dauerpräsentationen, ließ sich von den Objekten und Räumen inspirieren. Mit seinen Raumarbeiten, Objekten und Collagen nimmt der...

  3 Bilder
  • 16. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Termine bis auf weiteres abgesagt! Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne...

  2 Bilder
  • 17. Juli 2020 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung "Abgestaubt! Schätze aus dem Depot"

Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln sind die fünf Grundpfeiler musealer Arbeit. Dabei kommt dem Bewahren eine zentrale Bedeutung zu. So wie das Archiv als schriftliches Gedächtnis der Stadt funktioniert, bewahrt das Museum in erster Linie die dingliche Überlieferung auf. Im Museumsdepot der Stadt Miltenberg befinden sich einige Schätze - abgestaubt und aufpoliert werden sie in dieser Sonderausstellung präsentiert. Während des Umzugs in das neue Depotgebäude ab Sommer 2019...

  • 17. Juli 2020 um 11:00
  • Museum Burg Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung: Norbert Nolte - "Voglio vedere"

Norbert Nolte in den Museen Miltenberg Bis zum 1. November sind Werke des Nürnberger Künstlers Norbert Nolte in den Museen der Stadt Miltenberg zu sehen: • „Voglio vedere“ im Museum Burg Miltenberg (Dauerausstellung und Wolfgang Weiss Kabinett) • „Zeitfluss“ im Museum Stadt Miltenberg (Dauerausstellung) In beiden Häusern intervenierte Nolte in den Dauerpräsentationen, ließ sich von den Objekten und Räumen inspirieren. Mit seinen Raumarbeiten, Objekten und Collagen nimmt der...

  3 Bilder
  • 17. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Termine bis auf weiteres abgesagt! Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne...

  2 Bilder
  • 18. Juli 2020 um 10:00
  • Museum Stadt Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung "Abgestaubt! Schätze aus dem Depot"

Sammeln, Bewahren, Forschen, Ausstellen und Vermitteln sind die fünf Grundpfeiler musealer Arbeit. Dabei kommt dem Bewahren eine zentrale Bedeutung zu. So wie das Archiv als schriftliches Gedächtnis der Stadt funktioniert, bewahrt das Museum in erster Linie die dingliche Überlieferung auf. Im Museumsdepot der Stadt Miltenberg befinden sich einige Schätze - abgestaubt und aufpoliert werden sie in dieser Sonderausstellung präsentiert. Während des Umzugs in das neue Depotgebäude ab Sommer 2019...

  • 18. Juli 2020 um 11:00
  • Museum Burg Miltenberg
  • Miltenberg

Sonderausstellung: Norbert Nolte - "Voglio vedere"

Norbert Nolte in den Museen Miltenberg Bis zum 1. November sind Werke des Nürnberger Künstlers Norbert Nolte in den Museen der Stadt Miltenberg zu sehen: • „Voglio vedere“ im Museum Burg Miltenberg (Dauerausstellung und Wolfgang Weiss Kabinett) • „Zeitfluss“ im Museum Stadt Miltenberg (Dauerausstellung) In beiden Häusern intervenierte Nolte in den Dauerpräsentationen, ließ sich von den Objekten und Räumen inspirieren. Mit seinen Raumarbeiten, Objekten und Collagen nimmt der...

  3 Bilder
  • 18. Juli 2020 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Termine bis auf weiteres abgesagt! Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.