Neuer Schützenkönig von Faulbach - Marc I.

v.l.n.r. Burkhard Weis, Marc Ries, Bernhard Konrad
Faulbach: Schützenhaus | 

Beim diesjährigen traditionellen Königsschießen des Schützenvereins Faulbach am 5. Januar 2018 hat Marc Ries im wahrsten Sinne des Wortes den Vogel abgeschossen und konnte den Titel des Schützenkönigs erringen.

Neben ihm wurde Burkhard Weis 1. Ritter und Bernhard Konrad 2. Ritter. Zur Stärkung zwischen dem Schießen gab es Hackbraten vom zweimaligen König der vergangenen Jahre Gunther Guilleaume. Dieser verfehlte nur knapp das Triple von drei Proklamationen als Schützenkönig in Folge.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.