Schüler experimentieren
Freudenbergerin auf dem Siegertreppchen auf Landesebene

Strahlende Gesichter über den großen Erfolg beim Schüler experimentieren Landeswettbewerb bei Jungforscherin Leonie Weimer und ihrem Projektbetreuer Birger-Daniel Grein.
  • Strahlende Gesichter über den großen Erfolg beim Schüler experimentieren Landeswettbewerb bei Jungforscherin Leonie Weimer und ihrem Projektbetreuer Birger-Daniel Grein.
  • hochgeladen von Junge Forscher Main-Tauber e.V.

Freudenberg. Die neunjährige Leonie Weimer aus Freudenberg gehört zu besten Jungforscherinnen und Jungforschern Baden-Württembergs. Mit ihrem Forschungsprojekt „Kann ich eine Zahnpasta aus natürlichen Zutaten selbst herstellen?“ erreichte sie beim Landeswettbewerb Schüler experimentieren Baden-Württemberg den dritten Platz im Fachgebiet Chemie. Unterstützt wurde sie bei ihrer Forschungsarbeit ehrenamtlich von ihrem Projektbetreuer Birger-Daniel Grein. Der Verein Junge Forscher Main-Tauber Freudenberg unterstützte sie zudem mit Labortechnik. Schüler experimentieren ist die Sparte von Jugend forscht für Kinder der vierten Klasse bis 14 Jahren. Eine Platzierung auf Landesebene ist eine besonders herausragende Leistung. Insgesamt traten 85 Teilnehmer mit 51 Projekten beim Landeswettbewerb an.
Nach dem Regionalsieg Heilbronn-Franken im Februar trat Leonie am Donnerstag und Freitag beim Landeswettbewerb an. Dieser fand ebenso wie der Regionalwettbewerb per Videokonferenz statt, da zum Planungszeitpunkt im Januar die Pandemieentwicklung noch unklar war. Für den Landeswettbewerb hatte sie ihre wissenschaftliche Facharbeit und die Präsentation durch ihre neuen Forschungsergebnisse ergänzt. Am Donnerstag präsentierte die Viertklässlerin diese in zwei Runden überzeugend der Chemiejury und beantwortete deren umfangreiche Fragen zu Vorgehen und Bedeutung der Ergebnisse.
Insgesamt hatte Leonie rund eineinhalb Jahre an ihrer eigenen Zahnpasta geforscht. Leonie störte die Plastikverpackung ihrer Zahnpasta, zudem seien manche Inhaltsstoffe wie Mikroplastik nicht gut für Mensch und Natur, erklärte sie die Wahl ihres Projektthemas. Bereits beim Regionalwettbewerb präsentierte sie eigene Zahnpasten auf Fett- oder Wasserbasis, die in Sachen Säureschutz, Belagsentfernung und Entfernung von Verfärbung mit gekaufter Zahnpasta sehr gut mithalten können. Außerdem entwickelte sie erste Geruchs- und Geschmacksvarianten. Bis zum Landeswettbewerb entwickelte sie weitere Zahnpastatypen und optimierte diese. Dabei kamen neben den Grundzutaten aus dem Lebensmittelbereich, Frucht- und Gemüsepulver als Farbstoffe dazu. Außerdem lies Leonie Kinder und Erwachsene verschiedene Sorten ihrer eigenen Zahnpasta testen und mit Hilfe eines selbst entwickelten Fragebogens bewerten. Zu ihren persönlichen Favoriten gehört eine rote Zahnpasta mit Fruchtgeschmack und eine grüne mit Pfefferminzgeschmack.
Am Freitagmittag präsentierte sie ihre Ergebnisse online Interessenten aus der Öffentlichkeit. Am Freitagabend fand dann per Videokonferenz die Wettbewerbsfeier statt. Die Freude über den großen Erfolg war bei Leonie und ihrem Projektbetreuer groß.
Ein Video zu Leonies Projekt findet man auf der Internetseite der Stadt Balingen als Ausrichter des Landeswettbewerbs unter https://www.balingen.de/leben-in-balingen/oeffentliche+einrichtungen/bildungseinrichtungen/Projekte

Autor:

Junge Forscher Main-Tauber e.V. aus Freudenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Mann, Frau & FamilieAnzeige
23 Bilder

Küchenverkauf
Ausstellungsküche von Nolte inklusive Geräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 12.900 € 23.826 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte Ausstellungsküche V19 Vegas 116 3D-Lacklaminat, Manganbr. Geschlif. Und N12 Nova Lack Weiß, Hochglanz Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Mitarbeiter Sanitätsfachgeschäft (m/w/d) | Gundermann, Aschaffenburg

Wir suchen Sie für unsere Sanitätshaus Standorte! Sie haben Lust auf Veränderung, Freude an Beratung, Versorgung und Verkauf? Sie möchten sich weiter entwickeln, Verantwortung übernehmen? Sie sind freundlich, belastbar, flexibel, strukturiert? Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem netten Team, Fortbildungen, Aufstiegsmöglichkeiten und Verantwortung. Berufserfahrungen in unserem Bereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend. Interesse ?...

SportAnzeige

WIKA-STAFFELMARATHON
15. WIKA-Staffelmarathon am 23.07.2022

Firmen, Behörden & Schulen – Aufgepasst! Jetzt anmelden für den 15. WIKA – Staffelmarathon Der WIKA-Staffelmarathon ist eine Laufveranstaltung für Firmen, Behörden und Schulen und feiert am Samstag, dem 23.07.2022, seine 15. Auflage. Es handelt sich um einen klassischen Staffelwettbewerb, bei dem sich 7 Läuferinnen und Läufer auf einem 6 km-Rundkurs die Marathonstrecke von 42 km teilen. Neben den unbestrittenen gesundheitlichen Vorteilen des Laufens unterstützt jede/-r Teilnehmer/-in des...

Natur & TiereAnzeige

Vielfalt aus einer Hand
Hausmeisterservice oder Gartenpflege? Alles kein Problem!

Wir sind ein flexibles Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen und durch ein breit aufgestelltes Leistungsangebot in der Lage, den verschiedenen Anforderungen im Bereich des Gebäudemanagements gerecht zu werden. Neben einem Hausmeisterservice, zu dem u. a. die Kontrolle, Pflege, Wartung und Instandhaltung Ihrer Immobilie gehört sowie auch Kehrdienste, Streicharbeiten, generell Renovierungsarbeiten und Winterdienst, bieten wir zudem allgemeine -Garten- und Landschaftspflege an. Ob es um Ihren...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Bauamtsmitarbeiter, Fachangestellten für Bäderbetriebe, Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) | Der Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauamtsmitarbeiter (m/w/d) 39 Wochenstunden (unbefristet) einen Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) 20 Wochenstunden (unbefristet) Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) zwischen 25 und 39 Wochenstunden für die Einrichtungen „Wunderland“, „Rasselbande“ und „Sonnenschein“ unbefristetes Beschäfigungsverhältnis und Vergütung nach TVöDflexible Arbeitszeiten im Rahmen von GleitzeitregelungMöglichkeit zu Fort- und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.