Polizeibericht
Fürth | Frontalzusammenstoß mit 2 Verletzten

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-HP, vom 08.06.2021

Am Montag, den 07.06.2021, kam es gegen 12:17 Uhr auf der Erbacher Straße in Fürth zu einem Verkehrsunfall auf Höhe des dortigen Netto-Marktes. Die Unfallverursacherin befuhr die Erbacher Straße in Fahrtrichtung Fürth Weschnitz. Aus bisher ungeklärten Gründen kam die Unfallverursacherin nach links von ihrem Fahrstreifen ab und befuhr die Gegenfahrbahn. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw, der ordnungsgemäß seinen Fahrstreifen befuhr. Hierbei wurden sowohl die Unfallverursacherin, als auch der Unfallbeteiligte des anderen Fahrzeuges verletzt. Beide Unfallbeteiligten wurden nach Erstversorgung vor Ort in Krankenhäuser verbracht.

Die Fahrbahn wurde aufgrund der stark beschädigten Fahrzeuge zunächst vollgesperrt, es liefen bei beiden Pkw Betriebsstoffe aus. Der Sachschaden dürfte sich auf circa 25000 Euro belaufen. Nach Abtransport der beteiligten Fahrzeuge wurde die Fahrbahn für den Verkehr wieder freigegeben.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen