Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg informiert: Vollsperrung der Staatsstraße 2309 zwischen Röllfeld und Großheubach

Ab Dienstag,22.05.2018 bis einschließlich Freitag,08.06.2018 wird die Staatsstraße 2309 zwischen Röllfeld und Großheubach wegen dringend erforderlicher Straßenbauarbeiten komplett gesperrt. Die Bauarbeiten werden von der Fa. Leonhard Weiss aus Bad Mergentheim ausgeführt. Die Baukosten betragen ca. 550.000.-.
Der Baustellenbereich erstreckt sich hierbei vom Grubinger Friedhof bis zum Kreisverkehrsplatz am Ortseingang von Großheubach auf eine Länge von ca. drei Kilometer.
Nach Abfräsen der bestehenden Fahrbahndecke werden zwei neue Asphaltschichten eingebaut und die beidseitigen Seitenstreifen angepasst. Danach wird die neue Fahrbahnmarkierung hergestellt.
Eine Erreichbarkeit der im Baufeld gelegenen Weinberge und Felder ist für die jeweiligen Eigentümer zeitweise außerhalb der Phase der Asphaltierungsarbeiten nach Absprache mit der Baufirma bzw. mit dem staatlichen Bauamt Aschaffenburg möglich.

Die ausgeschilderte Umleitung verläuft über Röllfeld - Röllbach - Großheubach.
Die anstehenden Arbeiten sind äußerst witterungsabhängig, so dass es bei Niederschlägen zu Verzögerungen bzw. zeitlichen Verschiebungen im Bauablauf kommen kann.
Informationen über Veränderungen im Buslinienverkehr erhalten Sie im Internet unter www.vab-info.de oder am VAB-Servicetelefon 06021/ 1506666.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.