Vandalen beschädigen Verkehrszeichen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.01.2018

Großheubach. In der Nacht zum Sonntag rissen unbekannte Wüstlinge zwei Verkehrszeichen „Gehweg“ samt Betonfuß aus der Verankerung heraus. Die Tatörtlichkeit befindet sich an der Fußgängerbrücke / Ecke Mainstraße zum „Brezel“-Parkplatz. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf circa 250 Euro.
Das unten angehängte Bild zeigt eines der Schilder.

Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg jederzeit entgegen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.