Großheubach - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

3 Bilder

Main Musik Kultur Festival am Main (Mamuku) - Rot Kreuz Großheubach

Vom 18.-21.7.14 fand auf dem Festplatz in Obernburg das Mamuku Festival statt. In erster Linie wurde auf dem Festival Musik von bekannten Bands gespielt. Die drei Tage standen jeweils unter einem anderen Motto: Reloaded, Rock und Pop. Dabei standen als Acts unter anderem Revolverheld, Boss Hoss, Glasperlenspiel und Nena auf der Bühne. Hinter dem Konzertgelände wurde in dem Parkgelände die Erlebnismeile aufgebaut. Dort war insbesondere für Kinder ein reichhaltiges Angebot geboten. Die...

  • Obernburg am Main
  • 29.07.14
  • 85× gelesen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 26.6.2014: Nach abendlichem Angriff auf Joggerin - Ermittlungen der Kriminalpolizei in vollem Gange - noch keine heiße Spur

HÖSBACH OT ROTTENBERG, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem sexuell motivierten Angriff auf eine Joggerin am Mittwochabend laufen die Ermittlungen der Kriminalpolizei Aschaffenburg weiter auf Hochtouren. Allerdings hat sich bislang hinsichtlich des Täters noch keine heiße Spur herauskristallisiert. Die Sachbearbeiterin hofft weiter auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Hinsichtlich des Weges, den die Joggerin gelaufen war und des Tatorts liegen jetzt genauere Erkenntnisse vor. Demnach war die...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 36× gelesen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom Donnerstag, 26. Juni 2014: In zu engem Bogen abgebogen und dadurch schadensträchtigen Verkehrsunfall verursacht

Kleinwallstadt: Ein Subaru und ein Skodafahrer wollten gegen 11 Uhr in Kleinwallstadt an der Einmündung Amselweg/Ostring zeitgleich, sich entgegenkommend, abbiegen, wobei der Subarufahrer in zu engem Bogen abbog und dadurch den Skoda streifte. Der Skoda war im Anschluss nicht mehr fahrbereit, weil ein Reifen am Radkasten schleifte. Der Sachschaden liegt insgesamt bei ca. 8000 EUR.

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 32× gelesen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom Donnerstag, 26. Juni 2014: Auffahrunfall mit Sachschaden

Sulzbach a. Main: Nachdem ein Verkehrsteilnehmer mit seinem Opel vor einer Kreuzung in der Franz-Schüßler-Straße verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr ein dahinterfahrender Renaultfahrer aus Unachtsamkeit auf diesen auf. Bei dem Renault wurde der Kotflügel vorne links erheblich eingedellt. Der Sachschaden wird mit ca. 3000 EUR beziffert.

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 31× gelesen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom Donnerstag, 26. Juni 2014: Alkoholisierter Zweiradfahrer verursacht Vorfahrtsunfall

Niedernberg: Gegen 21:30 Uhr befuhr ein Zweiradfahrer den Stadtweg in Richtung Ortsausgang. Zeitgleich befuhr ein Pkw-Fahrer den Lerchenweg in Richtung Kreuzung mit dem Stadtweg. In der Folge übersah der Zweiradfahrer den von rechts kommenden und somit vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer und kollidierte mit diesem. An beiden Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden und der Zweiradfahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme fiel bei dem Zweiradfahrer Alkoholgeruch auf,...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 34× gelesen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 26.6.2014: Nachtrag zu Brand in Dachgeschoss

ALZENAU OT MICHELBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Feuer, bei dem am Mittwochnachmittag vor allem der Spitzboden eines Wohnhauses schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde, hat sich jetzt eine mutmaßliche Brandursache herauskristallisiert. Nach den Ermittlungen von Beamten des Fachkommissariats der Kripo Aschaffenburg dürfte der Brand im Zusammenhang mit dem Betrieb einer auf dem Dach des Hauses installierten Photovoltaikanlage stehen. Bei dem Feuer war der Spitzboden und Teile des...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 62× gelesen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 26.6.2014: Nachtrag zu Brand in Entsorgungsfirma – Ursache weiter unklar

ASCHAFFENBURG. Nach dem Brand in einer Entsorgungsfirma in der Germanenstraße am späten Mittwochabend sind die Ermittlungen des zuständigen Fachkommissariats der Kriminalpolizei Aschaffenburg am Donnerstag fortgeführt worden. Bislang steht die Brandursache noch immer nicht fest. Am Montag wird ein Sachverständiger des Bayerischen Landeskriminalamtes die Kripobeamten bei ihrer Arbeit unterstützen. Das Feuer dürfte im Bereich einer Holzsortiermaschine ausgebrochen sein. Die Löscharbeiten...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 71× gelesen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 26.6.2014: Diebstähle im Zusammenhang mit vorangegangenen Geldabhebungen - Polizei warnt vor „Taubstummenmasche“

UNTERFRANKEN. Das Polizeipräsidium Unterfranken warnt vor einer neuen Diebstahlsmasche, bei der die Täter als angeblich Taubstumme auftreten. Dabei haben es die Diebe in erster Linie auf ältere Leute abgesehen, die kurz zuvor bei einer Bank Geld abgehoben haben. Eine Frau aus Haßfurt wurde als letzte auf diese Weise am Dienstagnachmittag von einer angeblich Gehörlosen um mehrere 100 Euro gebracht. Die Trickdiebe treten mit immer neuen Erscheinungsformen in Aktion. Bestens bekannt sind...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 25× gelesen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 26.6.2014: Brand bei einer Entsorgungsfirma im Hafengebiet

Aschaffenburg: Am Mittwochabend gegen 23.00 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Untermain ein Brand bei einer Entsorgungsfirma in der Germanenstraße im Leiderer Hafen gemeldet. Beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr standen ca. 50 m³ Altholz in Flammen, die direkt neben einer Altpapierlagerhalle gelagert waren. Ein Raub der Flammen wurde auch eine Altholzschreddermaschine, eine zweite wurde schwer beschädigt. Die erste Schadensschätzung beläuft sich auf ca. 150.000.-- €. Durch das...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 61× gelesen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 25.6.2014: Diebstahl von Parfüm und Kosmetika in mehreren Drogeriemärkten – wer kann Hinweise geben?

LKR. MAIN-SPESSART, LKR. WÜRZBURG UND SCHWEINFURT. Am Dienstagnachmittag haben Unbekannte in der Region Mainfranken sowie in Schweinfurt Parfüm und Kosmetika im Wert von mehr als 3.000 Euro aus vier Drogeriemärkten erbeutet. Die Tätergruppen hatten es dabei offenbar gezielt auf teure Produkte abgesehen. Um die Mittagszeit war eine Gruppe von zwei Frauen und einem Mann in einem Drogeriemarkt in der Schweinfurter Gretel-Baumbach-Straße aufgetaucht. Der Mann hatte offenbar bewusst den Alarm...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 27× gelesen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 25.6.2014: Hoher Sachschaden bei Brand in Dachgeschoss - niemand verletzt - Brandursache unbekannt

ALZENAU OT MICHELBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Bei einem Feuer, das am Mittwochnachmittag im Spitzboden eines Wohnhauses ausgebrochen ist, ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro entstanden. Verletzte gab es glücklicherweise nicht. Zur Brandursache gibt es noch keine gesicherten Erkenntnisse. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Aschaffenburg. In dem an der Straße „vor den Mauern“ gelegenen Wohnhaus war der Sohn der Familie kurz vor 16:00 Uhr auf das Feuer aufmerksam...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 73× gelesen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 25.6.2014: Sexuell motivierter Angriff auf Joggerin - Nach Hilferufen und Gegenwehr Täter geflüchtet - Großfahndung im Gange

HÖSBACH OT ROTTENBERG, LKR. ASCHAFFENBURG. An der massiven Gegenwehr des Opfers ist am Mittwochabend ein offensichtlich sexuell motivierter Angriff eines Unbekannten auf eine Joggerin gescheitert. Der Täter hatte versucht, die junge Frau auf eine Wiese zu ziehen und sie u.a. aufgefordert, sexuelle Handlungen an ihm vorzunehmen. Als die Geschädigte um Hilfe rief und sich zur Wehr setzte, ließ der Unbekannte von ihr ab. Zur Stunde (21:00 Uhr) ist eine Großfahndung der Polizei im Gange. Die...

  • Großheubach
  • 26.06.14
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.