Mit Power über den Engelberg

News-Verlag-Runningteam (v.l.n.r.) Rene Sümmer, Christiane Herkert, Iris Breitenbach und Norbert Breitenbach
2Bilder
  • News-Verlag-Runningteam (v.l.n.r.) Rene Sümmer, Christiane Herkert, Iris Breitenbach und Norbert Breitenbach
  • hochgeladen von Iris Breitenbach

Großheubach, Engelberg | Der Engelberglauf – ein sportliches Highlight der Region – startete am Samstag, den 8.4.2017 zum 15. Mal in Großheubach.
Der Teamgeist und die Freude am Laufen standen im Vordergrund. Dies bewies ebenso das vierköpfige News-Verlag-Running-Team und sorgte sogar mit Altersklassen-Platzierungen für einen Sprung aufs Treppchen.

Unter mehr als 700 laufbegeisterten Teilnehmern und Teilnehmerinnen meisterten sie die Distanzen von je 6,5 km, 10 km und 8 km.

Besonderen Dank an das ORGA-Team, den Helfern des Roten Kreuzes, den freiwilligen Feuerwehren und allen fleißigen „Heinzelmännchen“.

Weitere Infos unter:
engelberglauf.de
Bilder und Berichte unter meine-news.de:
Tingel der Fotograf
und
Susanne Flicker
sowie
Laufreport

News-Verlag-Runningteam (v.l.n.r.) Rene Sümmer, Christiane Herkert, Iris Breitenbach und Norbert Breitenbach
News-Verlag-Runningteam (v.l.n.r.) Rene Sümmer, Christiane Herkert, Iris Breitenbach und Norbert Breitenbach
Autor:

Iris Breitenbach aus Rüdenau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.