Auszeichnungen für 25- und 40-jährigen Dienst verliehen
Ehrenzeichen für 29 Feuerwehrleute

Für 25-jährige Dienstzeit wurden diese Feuerwehrleute geehrt.
2Bilder
  • Für 25-jährige Dienstzeit wurden diese Feuerwehrleute geehrt.
  • Foto: Winfried Zang
  • hochgeladen von Blickpunkt MIL

In Großheubach hat der Landkreis Miltenberg den ehrenamtlichen Einsatz von 29 Feuerwehrleuten gewürdigt, die seit 25 und 40 Jahren aktiv sind.

Neben dem Ehrenzeichen sei auch die Ehrenamtskarte ein Zeichen der Wertschätzung, sagte Kreisbrandrat Meinrad Lebold und hob den örtlichen sowie überörtlichen Einsatz hervor. Für Landrat Jens Marco Scherf ist der Ehrenabend ein würdiger Rahmen, um die wertvolle Arbeit der Feuerwehren hervorzuheben. Die Feuerwehrleute seien „das Fundament einer Gesellschaft, deren wertvollstes Gut die gelebte Verantwortung für den Mitmenschen ist.“
Auch Günther Oettinger, Kreisvorsitzender des Bayerischen Gemeindetages, gratulierte zur Ehrung. Die Kreisbrandinspektoren Johannes Becker und Hauke Muders moderierten die Überreichung der Ehrenzeichen in Silber und Gold. wiz

Für 25-jährige Dienstzeit wurden diese Feuerwehrleute geehrt.
Das goldene Ehrenzeichen bekamen diese Feuerwehrleute für 40-jährigen Dienst.
Autor:

Blickpunkt MIL aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen