Kaiserwetter in Großheubach am Palmsonntag beim Ostermarkt!

Ostermarkt am Palmsonntag
Großheubach: Marktplatz 1 | Die Werbegemeinschaft lud die Bevölkerung, von Nah und Fern zum Ostermarkt am Sonntag, 9. April 2017 ein. Gerhard Broßler von der Werbegemeinschaft und Bürgermeister Günther Oettinger von der Marktgemeinde Großheubach, eröffneten bei strahlendem Sonnenschein, um 11.00 Uhr, den Ostermarkt. Zum Bummeln, Einkaufen und Einkehren in die Gasthäuser und Häcker Wirtschaften ein.
Bei der Eröffnung des Ostermarktes sangen die Kinder der Kindertagesstätte St. Elisabeth. Viele haben die singenden Kinder Fotografiert, auch Herr Galmbacher aus dem Fester vom Alten Rathaus. Sogar ein Flugobjekt am Himmel eine „Drohne“ traute sich uns zu nähern. Osterhäschen verteilten Ostereier und die Werbegemeinschaft ein gebackenes Osterhäschen gratis, sowie den neuen Marktführer. Natürlich waren hier am Ostermarkt auch viele Autos zu besichtigen und die Marktbuden luden zum Kaufen ein. Die Jugendfeuerwehr war mit zwei Werbetafeln vertreten und für Windkraft wurde geworben. Modell Flugzeuge und Autos wurden bewundert. Auch eine Turmuhrenführung war angesetzt im Alten Rathaus. Für die kleinen Kinder war wieder ein Karussell aufgestellt das viel Freude machte.

Bericht und Bilderschau von Eduard Lass Großheubach
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.