Unfall auf B 469, geschädigte Fahrerin fährt weiter

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 04.07.18

Großwallstadt, B 469
Am Montag früh gegen 07.50 Uhr ist es auf der B469, in Fahrtrichtung Aschaffenburg, zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine Hösbacherin war hier Höhe Großwallstadt auf einen vor ihr fahrenden Pkw aufgefahren. Die junge Fahrerin hielt daraufhin am Fahrbahnrand der Kraftfahrstraße an und verständigte die Polizei. Das geschädigte vorausfahrende Fahrzeug fuhr weiter. Bisher hat sich die Fahrerin des vorausfahrenden Fahrzeugs noch nicht bei der Polizei gemeldet, um den Unfall anzuzeigen. Ihr Fahrzeug müsste im Heckbereich jedoch erheblich beschädigt sein. An dem unfallverursachenden grauen VW Polo entstand Sachschaden in höhe von ca. 7500 Euro.


Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.