Anzeige

Alter-G Laufband im MTZ Großwallstadt
Laufen wie im Weltall - mit dem Antischwerkraftlaufband

5Bilder

"Laufen wie im Weltall? - Das Antigravitationslaufband-Alter-G macht es möglich!"

Mit dem Antischwerkraftlaufband genannt "Alter-G" kann das Körpergewicht während des Lauftrainings um bis zu 80% reduziert werden. Somit besteht die Möglichkeit gelenkschondend zu trainieren und trotzdem eine Beanspruchung für die Muskulatur und das Herzkreislaufsystems hervorzurufen. Folglich eignet sich das Alter-G besonders bei Gelenkproblemen wie beispielsweise Hüft- oder Kniearthrose. Des Weiteren kann, ohne eine Überlastung der Gelenke zu riskieren, sowohl vor als auch unmittelbar nach einer Operation im Hüft- bzw. Kniebereich die Muskulatur gestärkt werden. Dies ermöglicht eine schnellstmögliche Verbesserung bzw. Wiederherstellung des Gangbildes und verhindert das Angewöhnen von möglichen Schonhaltungen.




Einsatzbereiche des Anti-Schwerkraftlaufbandes: 

  • Präoperative Vorbereitung und postoperative Rehabilitation
  • Frühzeitiger Trainingseinstieg nach Verletzungen
  • Gelenkschonendes Abnehmen durch optimale Trainingsintensität
  • Reduktion von Rückenschmerzen  
  • Training für Patienten mit Prakinson, MS oder Schlaganfall 
  • Optimierung des Gangbildes durch gezielte Gangschulung
  • Sturzprophylaxe
  • Gewichtsreduktion

Für Fragen zu den Inhalten steht Ihnen unser Fachpersonal gerne zur Verfügung!

Fakten:

PRP MTZ GmbH
Lützeltaler Straße 1
63868 Großwallstadt
Tel.: 06022/25650
Tel. Trainingsbereich: 06022 - 655 704
Fax: 06022/655703
www.mtz-grosswallstadt.de

Autor:

MTZ Großwallstadt aus Großwallstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.