Großwallstadt - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Showtanzturnier 28.9 TVG Tanzgruppe
Mit Show Tanz, modern und hip Hop auf multiple Sklerose hinweisen

Die Tanzgruppen des TV Grosswallstadt veranstalten am 28.9 ihr erstes Freundschaftsturnier im Bereich Showtanz, modern und Hip Hop. Jugend startet ab 11 Uhr, die Erwachsenen ab 16 Uhr. Durch die Erkrankung der Trainerin, Jutta Lindner an Multiple Sklerose, entschieden sich die Tänzerinnen dazu, der MS- Selbsthilfegruppe aktiv Obernburg-Miltenberg hier eine Plattform zu geben, um über die Krankheit zu und informieren. Hierzu wird ein Infostand und Spendenboxen aufgestellt. Besuchen Sie uns und...

  • Großwallstadt
  • 17.09.19
  • 119× gelesen
Die Leiterin der MS-Gruppe aktiv, Maria Holzheid, bedankt sich bei Professor Rogenhofer für den informativen Vortrag.

Multiple Sklerose: Nur ein aufgeklärter Patient ist ein guter Patient
Infoveranstaltung mit dem Neuro-Urologen Professor Rogenhofer stößt auf große Resonanz

Beim monatlichen Treffen der Selbsthilfegruppe MS aktiv im Business Sporthotel Großwallstadt  hat der Neuro-Urologe Sebastian Rogenhofer vom Klinikum Aschaffenburg für seinen Vortrag den Titel »Tabu-Themen der MS: Miktions- und Erektionsstörungen« gewählt. Trotz heißer Außentemperaturen war der große Seminarraum am Mittwoch, 26. Juni 2019 mit mehr als hundert Besuchern nahezu restlos gefüllt. Multiple Sklerose (MS) wird auch als Krankheit mit den tausend Gesichtern bezeichnet. Verlauf und...

  • Großwallstadt
  • 28.06.19
  • 112× gelesen
  •  1
  •  1
Bei der Infoveranstaltung zum Thema Führerschein: Maria Holzheid, Leiterin der MS-Selbsthilfegruppe MS (rechts) mit Horst Kwiotek (links) in Großwallstadt.
2 Bilder

Wissenswertes über Fahrtauglichkeit bei MS
Verkehrspädagoge Horst Kwiotek informierte zum Thema »Wie behalte ich meinen Führerschein«

Fahren nach Schlaganfall, MS und/oder einer körperlichen Behinderung - ein Thema, das berührt und interessiert. Die Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose aktiv Obernburg-Miltenberg hatte zu einer Informationsveranstaltung mit dem Verkehrspädagogen, Kraftfahreignungsberater und Sachverständigen für Fahrschulwesen Horst Kwiotek aus Estenfeld bei Würzburg ins Wallstadts nach Großwallstadt eingeladen. Maria Holzheid, Leiterin der Selbsthilfegruppe, hatte ihn bereits erlebt und gemeint, sein Vortrag...

  • Großwallstadt
  • 04.02.19
  • 49× gelesen
  •  1
  •  1
Michael Ittner (links) und seine Frau Elke (rechts) überreichen die Spende an Maria Holzheid von der MS-Selbsthilfegruppe aktiv.

Spendenübergabe im Business-Hotel in Großwallstadt
Knapp 8.000 Euro Spende für die MS-Forschung

Dank der kontinuierlichen Forschung gibt es fast täglich Fortschritte bei der Behandlung der Mutiplen Sklerose (MS). Am vergangenen Sonntag, 9. Dezember 2018 überreichten Michael Ittner und seine Ehefrau Elke rund 8 000 Euro im Business-Hotel in Großwallstadt an Maria Holzheid (Kleinwallstadt), Leiterin der MS-Selbsthilfegruppe »aktiv« im Landkreis Miltenberg, der auch viele Gruppenmitglieder aus dem Raum Aschaffenburg angehören. Der 59-jährige Niedernberger Michael Ittner, selbst...

  • Großwallstadt
  • 10.12.18
  • 72× gelesen
  •  2
  •  1

Hubertusmesse des Bayrischen Jagdverbandes, Kreisgruppe Obernburg

Am Samstag, 03.11.2018 auf den Hubertustag genau, findet um 18 Uhr in Leidersbach die Hubertusmesse der Jäger des Altlandkreises Obernburg statt. Diese kulturelle Veranstaltung wird jährlich zu Ehren Gottes und zur Erinnerung an den Heiligen Hubertus von Lüttich um den 3. November, dem Hubertustag durchgeführt und  wechselt dabei den Veranstaltungsort innerhalb des Altlandkreises. Hochwürden Herr Pfarrer Wissel wird die Messe zelebrieren, die von den Jägdhörnbläsern der Kreisgruppe...

  • Großwallstadt
  • 23.10.18
  • 44× gelesen
  •  2
Circus Blamage

Pfingstcamp des Kinder- und Jugendcircus Blamage

Das diesjährige Pfingstcamp des Kinder und Jugendcircus Blamage findet vom 19.Mai bis 3. Juni in Großwallstadt auf dem Festplatz am Main statt.  Viele Facetten von Akrobatik werden in einem bunten Programm zusammengestellt. Jedes Kind kann seine Fähigkeiten einbringen, ob mit oder ohne Handicap. Das Prinzip der Inklusion, die gegenseitigen Unterstützung und das freudvolle Miteinander, stehen im Mittelpunkt. Das, was während des Trainings eingeübt wurde, wird dann in öffentlichen...

  • Großwallstadt
  • 17.05.18
  • 125× gelesen
  •  1
3 Bilder

Jetzt auch in Großwallstadt -die Notfalldose-

- die Notfalldose - Alle wichtigen Informationen für (Ihre) Retter Immer mehr Menschen haben zu Hause einen Notfall- und Impfpass, Medikamentenplan, eine Patientenverfügung, usw.Nur ist es für Retter meist unmöglich herauszufinden, wo diese Notfalldaten in der Wohnung aufbewahrt werden. Die Lösung steht im Kühlschrank. Wichtige Informationen für die Lebensrettung kommen in die Notfalldose und werden in die KühlschrankTÜR gestellt.Nun haben sie einen festen Ort und können in jedem...

  • Großwallstadt
  • 02.05.18
  • 58× gelesen
  •  1
Sirenensignal zur Alarmierung der Feuerwehr und zur Warnung der Bevölkerung

Probealarm der Sirenenanlagen - Warnung der Bevölkerung am Mittwoch, 18. April 2018, 11.00 Uhr

Würzburg (ruf) - Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 11.00 Uhr in weiten Teilen Bayerns die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals...

  • Miltenberg
  • 11.04.18
  • 385× gelesen
  •  2
v.l.n.r.: Lea Maria Hainl Oliveira (Erlenbach), Tim Wolf (Wörth), Michael Schneider (Miltenberg), Theresa Büchler (Schneeberg), Sascha Vanselow (Kleinheubach), Sven Moder (Kleinheubach), Jörg Pischinger (Großwallstadt)
2 Bilder

Flammkuchen und Politik! Das etwas andere Kreistreffen der Jusos Miltenberg

Die Jusos (SPD-Jugend) Miltenberg treffen sich jeden Monat, um über aktuelle Politik zu debattieren und neue Aktionen zu planen. Das März-Treffen fand diesmal unter besonderen Bedingungen statt, da man sich zu einem Flammkuchen „allyoucaneat“ im Wertheimer „La Flamme“ traf. Während die aktuellen Themen der Kreis-, Landes- und Bundespolitik besprochen wurden, konnte nebenbei die vielfältige Speisekarte durchgetestet werden. Besonders intensiv wurde das in Bayern geplante...

  • Großwallstadt
  • 02.04.18
  • 143× gelesen
  •  1
Jörg Pischinger (links) in Weilbach
4 Bilder

Rote Ostereier von der SPD-Jugend

Am Karsamstag verteilten die Jusos wieder rote Ostereier und freundliche Ostergrüße im Landkreis Miltenberg. Nach der überwältigend positiven Resonanz im vergangenen Jahr, konnten diesmal mit Unterstützung der Kreis-SPD sogar doppelt so viele rote Ostereier übergeben werden. Am frühen Morgen unterstützte Kreissprecher Jörg Pischinger (Großwallstadt) den Weilbacher Ortsverein um Robin Haseler und Franz Jerman, da die Ostereier auch im dortigen Regionalmarkt abgeholt wurden. In Amorbach...

  • Großwallstadt
  • 02.04.18
  • 63× gelesen
  •  2
Anzeige

Euer Sport - Euer Team - Euer Eclipse Cross

Alle Vereine unserer wundervollen Heimat aufgepasst :-) Welcher Sportverein möchte ein Auto, aber nicht irgendeines sondern DEN Mitsubishi Eclipse Cross gewinnen? Ganz einfach.... wie es geht erfahrt Ihr in den Teilnahmebedingungen. Sollte ein Sportverein unserer Umgebung den Eclipse Cross gewinnen (und wir drücken alle vorhandenen Daumen) führen wir einen Freudentanz bei der Übergabe auf :-) Versprochen!! Ihr seid selbst in einem Sportverein oder kennt einen Verein der den...

  • Hardheim
  • 15.03.18
  • 148× gelesen
  •  2
Mindestens 25 Jahre lang waren diese Bürgerinnen und Bürger unentgeltlich in Vereinen und sonstigen Organisationen mit kulturellen, sportlichen, sozialen, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Zielen aktiv. Hierfür wurden sie von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts) mit Ehrenplaketten ausgezeichnet.
5 Bilder

Landkreis Miltenberg stellt Leistung der Ehrenamtlichen heraus

Beim Ehrenabend im Elsenfelder Bürgerzentrum hat Landrat Jens Marco Scherf im Namen des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend vielen Ehrenamtlichen Wertschätzung und Anerkennung zukommen lassen. Er überreichte ihnen gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, Urkunden. Vor Gästen aus Politik und öffentlichem Leben dankte Scherf nach dem schwungvollen musikalischen Auftakt durch die Lebenshilfe-Gruppe „Saitensprung“ den Geehrten für ihr jahrzehntelanges...

  • Miltenberg
  • 12.03.18
  • 201× gelesen
  •  2
Jusos Miltenberg im Landratsamt MIL
2 Bilder

Jusos Miltenberg informieren sich im Landratsamt über Jugendarbeit

Zum Auftakt des neuen Jahres traf sich eine 6-köpfige Delegation der SPD-Jugend im Landratsamt Miltenberg, um sich mit den dortigen Experten in den Bereichen Jugendarbeit und Jugendpartizipation auszutauschen. „Wenn man weiß, was hier geleistet wird, kann man auch klare politische Forderungen stellen, wo noch Handlungsbedarf besteht.“, begründete Kreissprecher Jörg Pischinger die Initiative zu diesem Treffen. Das Landratsamt wurde von Frau Seidel und Herr Platz vertreten. Neben...

  • Miltenberg
  • 15.01.18
  • 71× gelesen
  •  1
Anzeige
Am Festwochenende vom 19. bis 21. Mai beim Jubiläumsfest „650 Jahre Markt Mönchberg“ bezahlen Sie ganz einfach mit den extra dafür gedruckten Gulden.

Keine Schulden dank Gulden - Großes Jubiläumsfest vom 19. - 21. Mai: 650 Jahre Markt Mönchberg

Warum nach Kleingeld suchen, wenn es auch einfacher geht: Am Festwochenende vom 19. bis 21. Mai beim Jubiläumsfest „650 Jahre Markt Mönchberg“ bezahlen Sie ganz einfach mit den extra dafür gedruckten Gulden. Gemäß dem Motto „Keine Schulden dank Gulden“ können Sie an allen Ständen auf der Festmeile Ihren Obolus für Essen und Trinken mit dem historischen Zahlungsmittel löhnen. Das Prozedere ist denkbar einfach. An verschiedenen Verkaufsstellen – Freizeitanlage, Rathaus, ehemaliges Gasthaus...

  • Mönchberg
  • 09.05.17
  • 329× gelesen
  •  3

Jusos Miltenberg unterstützen SPD Weilbach und starten Kampagne „Gesicht zeigen für unsere Schwimmbäder“

Die Jubilarfeier „40 Jahre SPD Weilbach“ am 1. Mai haben die Jusos Miltenberg mit einem eigenen Stand begleitet. Trotz des regnerischen Wetters waren zahlreiche Gäste zu dem Fest am Dreiröhrenbrunnen in Weilbach gekommen, um mit dem Ortsverein zu feiern. Der Ortsvereinsvorsitzende Robin Haseler zeigte sich sehr erfreut über die hohe Besucherzahl. Am Stand der engagierten JungsozialistInnen wurden die kleinen Gäste mit Helium-Ballons, Gummibärchen und Badeenten aufgemuntert. Da war das...

  • Weilbach
  • 04.05.17
  • 24× gelesen
  •  1
Anzeige
11 Bilder

Großes Jubiläumsfest vom 19. - 21. Mai 2017: 650 Jahre Markt Mönchberg

Wenn vom 19. bis 21. Mai das große Fest zum 650-jährigen Jubiläum des Marktes Mönchberg steigt, dann ist in der Spessartgemeinde allerhand geboten. Während bereits am Freitagabend unter dem Motto „Musikalisches Mönchberg“ die Musik im Vordergrund steht, warten am Samstag „Historisches Mönchberg“ und am Sonntag „Festliches Mönchberg“ für die Besucher auf. Der Name ist selbstverständlich Programm. So werden am Samstag, den 20. Mai in den Höfen der Langgasse, um die Kirche herum und entlang...

  • Mönchberg
  • 03.05.17
  • 716× gelesen
  •  1
Anzeige

Mit dem Bus entspannt zum Jubiläumsfest nach Mönchberg – Freitag, 19 . bis Sonntag, 21. Mai 2017

Vom 19.-21.05.2017 feiert Mönchberg seine 650jährige Markterhebung mit einem großen Jubiläumsfest. Da vor Ort nur begrenzt Parkmöglichkeiten vorhanden sind, empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Folgende Buslinien stehen hierzu zur Verfügung: Aus Richtung Miltenberg-Großheubach- Röllbach-Schmachtenberg mit der Busline 81 im Zweistundentakt. Aus Richtung Erlenbach-Klingenberg-Röllfeld-Eschau mit der Busline 81 im Zweistundentakt. Auch der Nachhauseweg ist durch...

  • Mönchberg
  • 25.04.17
  • 500× gelesen
  •  1
Anzeige
The Boombusters
4 Bilder

650 Jahre Markt Mönchberg: Musik pur am Freitag, 19. Mai 2017

Die Spessartgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert vom 19. bis 21. Mai 2017 ihr 650-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadt- und Marktrechte. Einer der Höhepunkte des dreitägigen Festes ist der Festauftakt am Freitag. „Musikalisches Mönchberg“ heißt dazu das Motto am Abend des 19. Mai. Gleich drei Standorte im Ortskern von Mönchberg verwandeln sich ab 20 Uhr in Showbühnen und bieten für jeden Musikgeschmack das Passende. Coverrock und echten Rock´n´ Roll...

  • Mönchberg
  • 25.04.17
  • 618× gelesen
  •  2
Hinweisschild
4 Bilder

Mitfahrerbank Grosswallstadt ab sofort nutzbar

Am Freitag 17.03.2017 wurden durch den Bauhof die Mitfahrerbänke an den vorgesehenen Stellen aufgestellt. Anschließend wurden die entsprechenden Schilder sowie die Hinweistafel montiert. Somit konnten wir dann die entsprechenden Hinweise an den Tafeln anbringen und damit sind die Mitfahrerbänke einsatzbereit. An folgen Stellen besteht dann ab sofort die Möglichkeit dieses Angebot zu nutzen: - altes Feuerwehrhaus - Ortsmitte - REWE Markt Mitfahrerbank ? was ist das und wie...

  • Großwallstadt
  • 18.03.17
  • 102× gelesen
  •  1

Mitfahrerbank Großwallstadt ab 2017

Voraussichtlich ab Anfang 2017 werden die Mitfahrerbänke in Großwallstadt durch den Hilfsdienst aufgestellt. Momentan laufen die Vorbereitungen hierfür. Mit dem Marktleiter vom Rewe Markt in Großwallstadt wurde zwischenzeitlich der Standplatz am Einkaufsmarkt besprochen, sowie die zwei geplanten Standorte innerhalb von Großwallstadt mit dem Bürgermeister Herrn Roland Eppig.

  • Großwallstadt
  • 12.12.16
  • 40× gelesen
  •  1

Einkaufen bei REWE, Rossmann & Netto für Sie zu weit oder zu beschwerlich …?

Sie wollen zum neuen Rewe, Rossmann oder Netto, der Weg ist aber zu weit. Sie haben momentan keine Möglichkeit dorthin zu kommen…….? Senioren können innerhalb von Großwallstadt kostenfrei mit dem Bus fahren, aber……… der fährt nur alle Stunde. Es fahren jeden Tag sehr viele Einwohner von Großwallstadt alleine mit dem Auto dorthin. Warum nehmen Sie nicht einfach jemanden mit. Zu zweit oder zu dritt macht der Einkauf mit netten Leuten doch auch viel mehr Spaß. Es ist doch ganz einfach...

  • Großwallstadt
  • 24.11.16
  • 23× gelesen
  •  2
2 Bilder

Wieder ein gelungenes Oktoberfest 2016 in Großwallstadt

Wie auch im letzten Jahr konnte der Musikverein Großwallstadt ein zünftiges Oktoberfest veranstalten. Während des Festbieranstichs durch Bürgermeister Roland Eppig sorgte der Musikverein Wörth für stimmungsvolle Blasmusik. Unter Leitung von Werner Schuck überzeugte unser Jugendblasorchester wie gewohnt mit einer guten Leistung. Auch die Instrumentenvorstellung, die von Jugendleiter Markus Völker an diesem Tag für alle interessierten Kinder und Jugendliche angeboten wurde, hatte regen...

  • Großwallstadt
  • 16.10.16
  • 152× gelesen
  •  2
8 Bilder

Oktoberfest

Am Sonntag, den 09. Oktober 2016 heißt es wieder: Oans, zwoa…O´zapft is! Mit zünftiger Blasmusik werden Frühschoppen und Festbieranstich nach altem Brauchtum begangen. Wir freuen uns bereits auf die Zusage des Musikvereins aus Wörth, der unser Oktoberfest um 11 Uhr bei bayerischen Schmankerln den Festbieranstich eröffnet. Um 13.30 Uhr spielen unsere Jungmusiker „forteenies“ auf und alle musikinteressierte Eltern haben die Möglichkeit, sich an diesem Tag über unsere Jugendarbeit zu...

  • Großwallstadt
  • 26.07.16
  • 108× gelesen
  •  2
Anzeige
Auf dem Bild von links: Dr. Hans-Martin Blättner (Kreisverbandsvorsitzender), Heinrich Almritter (Geschäftsführer des Caritasverbandes) und Thomas Reinhart (Vorstandsvorsitzender Raiffeisenbank Eichenbühl).

Spendenübergabe des Kreisverbandes der Volksbanken Raiffeisenbanken

Eine Spende von 3.000 Euro für die Flüchtlings- und Asylantenbetreuung übergab am Freitag, 15. Januar 2016 Kreisverbandsvorsitzender Dr. Hans-Martin Blättner im Rahmen einer kleinen Feierstunde an den Geschäftsführer des Caritasverbandes für den Landkreis Miltenberg, Herrn Heinrich Almritter. „Wir wissen die Arbeit und das Engagement karitativer Organisationen in unserem Geschäftsgebiet sehr zu schätzen. Wenn wir einen Beitrag dazu leisten können, Ihre so wertvolle und wichtige Arbeit zu...

  • Miltenberg
  • 26.01.16
  • 285× gelesen
  •  2
Das neue Vereinslogo

Veränderungen beim Hilfsdienst Grosswallstadt e.V.

Wegen der geringen Nachfrage für den angebotenen Medikamenten-Notdienst müssen wir leider diesen Dienst einstellen. Daher ist seit dem 01.01.2016 die MND-Zentrale nicht mehr erreichbar. Auch wurde der Fahrdienst, der mit verschiedenen Arztpraxen vereinbart wurde nicht so angenommen wie das eigentlich geplant war. Daher müssen wir auch diese Dienstleistung aus Kostengründen und wegen zu geringer Nachfrage und Anforderung einstellen. Einen Dank für die zugesagte Unterstützung für diese Idee...

  • Großwallstadt
  • 23.01.16
  • 46× gelesen
  •  1
1. Vorsitzender Alexander Sam (links) und Präses Pfarrer Haas (rechts) ehren Ludwig Markert.

Ludwig Markert für 60 Jahre Mitgliedschaft in Kolpingfamilie geehrt

Unter dem Motto "Mut tut gut" feierten die Mitglieder der Kolpingfamilie Großwallstadt den 150. Todestag ihres Gründers Adolf Kolping, ihren Kolpinggedenktag. In einem Gottesdienst mit Pfarrer Ernst Haas und Diakon Ralf Hartmann gedachte man besonders der drei im vergangenen Jahr verstorbenen Mitgliedern. Nach einem Gebet am Kolpinggedenkstein trafen sich die Mitglieder im Kiliansaal. Dort wurde Ludwig Markert vom Vorsitzenden Alexander Sam für 60 Jahre Mitgliedschaft mit einer Urkunde und...

  • Großwallstadt
  • 21.12.15
  • 78× gelesen
  •  2
Anzeige
5 Bilder

Firma Konzepthaus spendet 2.500 EURO an die Helfer-vor-Ort-Gruppe Eschau

Zum elften Mal unterstützt die Eschauer Firma Konzepthaus mit ihrer Weihnachtsspende die Helfer-vor-Ort-Gruppe des Roten Kreuzes. Dieses Jahr waren es wie zuvor 2500 Euro, die von Annette Raab und Gerhard Hübenthal der HvO-Gruppe Anfang Dezember im Musterhaus der Firma Konzepthaus in Form eines Schecks überreicht wurden. Die Gelder werden für umfangreiche Weiterbildungen der Helfer, für Ausbildungsmittel sowie für den Erhalt des HvO Fahrzeuges verwendet. In Anwesenheit von...

  • Eschau
  • 21.12.15
  • 219× gelesen
  •  1
Anzeige
Die Aufnahme zeigt Marktbereichsleiter Pierre Eilbacher (links) zusammen mit den glücklichen Spendenempfängern.

RV-Bank Miltenberg eG übergibt Weihnachtsspenden

Seit vielen Jahren verzichtet die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg in der Vorweihnachtszeit auf Weihnachtsgeschenke für Mitglieder und Kunden. Stattdessen stellt sie karitativen und ehrenamtlichen Einrichtungen in der Region 3.000 Euro zur Verfügung. Die Weihnachtsspenden überreichte Marktbereichsleiter Pierre Eilbacher im Rahmen einer Feierstunde am vergangenen Donnerstagnachmittag an die Vertreter gemeinnütziger Einrichtungen. „Wir wissen die Arbeit und das Engagement karitativer...

  • Miltenberg
  • 07.12.15
  • 245× gelesen
  •  2
Anzeige
Die Aufnahme zeigt:
Zweite Reihe links: Hans-Werner Braun (Vorstandsmitglied), Dr. Hans-Martin Blättner (Vorstandsvorsitzender) und Johannes Farrenkopf (rechts; Bereichsleiter Personal und Controlling) gemeinsam mit den Jubilaren.
2 Bilder

Jubilare: Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG ehrt langjährige Mitarbeiter

Für ihre langjährige Treue und Zuverlässigkeit wurden zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG im Rahmen einer Jubilarfeier am 9. November 2015 im Landgasthof „Adler“ in Bürgstadt geehrt. Vorstandsvorsitzender Dr. Hans-Martin Blättner und Vorstandsmitglied Hans-Werner Braun dankten den Jubilaren gemeinsam mit dem Bereichsleiter Personal, Johannes Farrenkopf, für ihre Betriebszugehörigkeit. Dr. Blättner würdigte in seiner Ansprache insbesondere die...

  • Miltenberg
  • 20.11.15
  • 1.187× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.