Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.07.2018

Hardheim:
Ein Rollerfahrer hat sich am Donnerstagabend bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Er befuhr mit seinem Zweirad die Würzburger Straße in Hardheim in Fahrtrichtung Ortsmitte. Auf Höhe der Einmündung zur Bretzinger Straße wollte ein entgegenkommender Fahrer eines VWs links abbiegen. Während dem Abbiegevorgang übersah der Pkw-Fahrer den vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer, sodass beide Fahrzeuge kollidierten. Der Rollerfahrer kam hierbei zu Sturz und verletzte sich schwer. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den Mann in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.