Polizeibericht
Otzberg-Hering | Weißer Renault im Visier Krimineller Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 05.08.2021

Am Mittwochmittag (4.8.), im Tatzeitraum zwischen 14 und 15 Uhr, rückte ein weißer Renault auf einem Parkplatz bei der Landstraße 3318 in das Visier Krimineller.

Der Besitzer parkte den Kleinbus am Waldrand zwischen Hassenroth und Hering ab. Als er von seinem Spaziergang zurückkam, stellte er die eingeschlagene Heckscheibe fest. Offenbar gelangten die Unbekannten unter Anwendung von Gewalt ins Innere des Wagens und entwendeten hieraus mehrere Gegenstände, unter anderem Werkzeuge. Mit ihrer Beute flüchteten sie unerkannt. Insgesamt wird der Schaden auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Das Kriminalkommissariat 21/22 in Darmstadt ist mit dem Fall betraut und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen