Polizeibericht
Höchst | Geld und Spirituosen aus Shisha-Bar erbeutet

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 24.08.2020

Bargeld und Spirituosen im Wert von etwa 1000 Euro konnte ein Dieb am Sonntagmorgen (23.8.) aus einer Shisha-Bar erbeuten. Wie der Täter in die Bar in der Bachgasse eindringen konnte, ohne Spuren zu hinterlassen, ist noch unklar. Nachdem die Spirituosen und das Geld zusammengerafft waren, flüchtete er, möglicherweise über die Notausgangstür.

Nach ersten Erkenntnissen steht ein athletischer Mann in Verdacht, der zwischen 21 und 30 Jahre alt ist. Der Gesuchte trug einen schwarzen Pullover, kurze blaue Jeanshosen sowie schwarze Nike-Schuhe. Die Ermittlungen zu ihm dauern an.

Wer Hinweise auf die gesuchte Person geben kann, wendet sich bitte unter der 06062 / 9530 an das Kommissariat 21/ 22 in Erbach.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen