Kahl a.Main - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Nach Einbruch in Mehrfamilienhaus - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.03.2020 - Bereich Untermain KAHL A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochabend verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt zur Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Dem Sachstand nach hat sich der Einbruch in die Wohnung im Wasserloser Weg am Mittwoch, zwischen 19:00 Uhr und 20:15 Uhr, ereignet. Ein Unbekannter verschaffte...

  • Kahl a.Main
  • 05.03.20
  • 424× gelesen

Polizeibericht
Nach Einbruch in Schule – Polizei ermittelt 50-jährigen Tatverdächtigen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.02.2020 - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Einbruch in die Kaldaha-Volksschule im Sommer letzten Jahres konnte die Kripo Aschaffenburg nun einen 50-Jährigen als Tatverdächtigen ermitteln. Die Auswertung der Spuren führte die Kripo zu dem mutmaßlichen Täter. Nicht nur für den Einbruch in eine Bäckerei in Kahl am Main scheint ein 50-Jähriger aus Darmstadt verantwortlich zu sein, sondern auch für den Einbruch in die...

  • Kahl a.Main
  • 21.02.20
  • 257× gelesen

Polizeibericht
Fahrgast versucht Taxifahrer zu bestehlen - Polizei nimmt 32-Jährigen fest

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.12.2019 KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem ein zunächst unbekannter Täter versucht hatte am Mittwochmorgen einem Taxifahrer den Geldbeutel zu entreißen, konnte die Kripo einen Tatverdächtigen ermitteln und vorläufig festnehmen. Bei dem Mann wurden im Anschluss noch größere Mengen Rauschgift aufgefunden. Gegen 08:30 Uhr endete eine Taxifahrt für Fahrer und Fahrgast in der Dresdener Straße. Der bis dahin unbekannte Fahrgast griff plötzlich...

  • Kahl a.Main
  • 05.12.19
  • 107× gelesen

Polizeibericht
34-Jähriger brennt Feuerwerk auf Balkon ab - In Wohnung Betäubungsmittel aufgefunden

Pressebericht des PP Unterfranken vom 29.10.2019 - Bereich Untermain KAHL A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern auf seinem Balkon ist am Sonntagmorgen einem 34-Jährigen zum Verhängnis geworden. In der Wohnung des Mannes konnten rund 170 Gramm Marihuana und Haschisch sichergestellt werden. Die weiteren Ermittlungen führt die Kripo Aschaffenburg. Am Sonntagmorgen ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung über eine...

  • Kahl a.Main
  • 29.10.19
  • 227× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Bäckerei – Festnahme auf frischer Tat

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 11.09.2019 KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Noch während des Einbruchs in eine Bäckerei konnte die Polizei Alzenau am Sonntagabend einen Tatverdächtigen festnehmen. Der 50-Jährige hatte sich den derzeitigen Ermittlungen nach gewaltsam Zugang zu der Bäckerei verschafft und einen Tresor mit brachialer Gewalt geöffnet. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg erließ der Ermittlungsrichter einen Haftbefehl....

  • Kahl a.Main
  • 11.09.19
  • 178× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Einfamilienhaus – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.09.2019 - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Zeitraum zwischen Freitagmittag undSonntagmittag ist ein Unbekannter gewaltsam in ein Einfamilienhaus eingestiegen und hat Schmuck entwendet. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Wie der Unbekannte zwischenFreitagmittag und Sonntagmittag in das Einfamilienhaus in der Hauptstraße eingebrochen ist, ist derzeit noch ungeklärt. Innerhalb des Hauses...

  • Kahl a.Main
  • 09.09.19
  • 151× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Schule - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.09.2019 - Bereich Untermain KAHL A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Zeitraum von Freitag bis Montag haben sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zur Kaldaha-Volksschule verschafft und aus einem dortigen Büroraum Bargeld entwendet. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Die Unbekannten verschafften sich dem Sachstand nach zwischen Freitag, 22:30 Uhr, und Montag, 09:20 Uhr, gewaltsam Zutritt zum Schulgebäude in der...

  • Kahl a.Main
  • 03.09.19
  • 79× gelesen

Polizeibericht
Ehepaar um Erspartes gebracht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 13.08.2019 KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Montagnachmittag wurde ein Rentnerehepaar Opfer von Enkeltrickbetrügern und übergab völlig arglos einer bislang unbekannten Person Bargeld in fünfstelliger Höhe. Erst Stunden später flog der Schwindel auf. Die Kripo ermittelt und mahnt erneut zur Vorsicht. Gegen 14:30 Uhr rief eine bislang unbekannte Frau bei einer 88-jährigen Dame an und erweckte bei dieser durch geschickte Gesprächsführung den...

  • Kahl a.Main
  • 13.08.19
  • 1.965× gelesen

Polizeibericht
Obduktionen der beiden Leichname – Täter offenbar psychisch erkrankt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem Fund zweier Leichen in einem Einfamilienhaus am Montag laufen in Aschaffenburg die Ermittlungen zur Rekonstruktion der Tat und den Hintergründen des Familiendramas auf Hochtouren. Die Ergebnisse der Obduktion bestätigen die Untersuchungen, die die Kripobeamten am Tatort gemacht haben. Wie bereits berichtet, war am Montag eine 54 Jahre alte...

  • Kahl a.Main
  • 27.06.19
  • 1.737× gelesen

Polizeibericht
Nachtrag zur Pressemeldung vom 24.06.2019 – Identifizierung der Leichen abgeschlossen

KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Die beiden Toten, die die Aschaffenburger Kriminalpolizei am Montagvormittag in einem Einfamilienhaus vorgefunden hatte, sind mittlerweile identifiziert. Beide sind deutsche Staatsangehörige. Die verstorbene Frau war 54 Jahre alt und in dem Anwesen auch wohnhaft. Bei dem ebenfalls tot vorgefundenen Tatverdächtigen handelt es sich um den 28 Jahre alten Neffen der 54-Jährigen. Für den Dienstag sind die Obduktionen der beiden Leichen anberaumt. Empfange die...

  • Kahl a.Main
  • 25.06.19
  • 372× gelesen

Polizeibericht
Nach Spurensicherung mit Rechtsmediziner am Tatort - Täter offenbar unter den Toten - Fahndung nach dritter Person eingestellt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken vom 24.06.2019 - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem am Montag in einem Einfamilienhaus zwei Tote aufgefunden wurden, laufen die Ermittlungen der Kripo und der Staatsanwaltschaft weiter auf Hochtouren. Die Kripo hat gemeinsam mit einem Vertreter der Rechtsmedizin erste Untersuchungen am Tatort durchgeführt. Die Fahndung nach einem möglichen flüchtigen Täter wurde daraufhin eingestellt. Wie bereits berichtet, ermittelt...

  • Kahl a.Main
  • 25.06.19
  • 894× gelesen
6 Bilder

Hintergründe noch unklar
Zwei tote Personen in Wohnhaus in Kahl am 24.06.2019

Am Montagmittag hat die Aschaffenburger Polizei in einem Wohnhaus eine Frau und einen Mann tot aufgefunden. Wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts haben die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg die Ermittlungen übernommen. Beide Verstorbenen sind offensichtlich durch massive Gewalteinwirkung ums Leben gekommen. Der Tatort befindet sich in einem Einfamilienhaus in der Weingartenstraße. Die Hintergründe und der Hergang der Tat sind bislang noch unklar. Darüber hinaus ist...

  • Kahl a.Main
  • 24.06.19
  • 1.899× gelesen

Polizeibericht
Feuer im Innenraum eines Mercedes – Kripo Aschaffenburg ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2019 - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Freitag auf Samstag hat es im Innenraum eines schwarzen Mercedes im Bereich des Campingplatzes gebrannt. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und nimmt Hinweise aus der Bevölkerung entgegen. Der Geschädigte hatte seinen Daimler am Freitag, gegen 23.15 Uhr, auf einem Parkplatz am Campingplatz in Kahl am Main abgestellt. Als er am Samstagmorgen um 10.15 Uhr wieder zu seinem...

  • Kahl a.Main
  • 17.06.19
  • 93× gelesen

Polizeibericht
Streifenbeamte angegriffen – 39-Jähriger in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.04.2019 - Bereich Bayer. Untermain KAHL A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Weil er eine Streifenbesatzung der Alzenauer Polizei tätlich angegriffen hat, verbrachte ein 39-Jähriger die Nacht in einer Haftzelle. Gegen ihn wird außerdem u.a. wegen Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte strafrechtlich ermittelt. Aufgrund eines Einsatzes im Zusammenhang mit einer Körperverletzung machten sich in der Nacht zum Dienstag zwei Streifen der...

  • Kahl a.Main
  • 30.04.19
  • 220× gelesen

Polizeibericht
Bei Personenkontrolle Marihuana aufgefunden - Wohnungsdurchsuchung führt zu rund 500 Gramm Amphetamin - 40-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 05.04.2019 - Bereich Untermain KAHL A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Bei einer Personenkontrolle im Rahmen des Sicherheits- und Kontrolltages am vergangenen Freitag konnten Beamte der Alzenauer Polizei bei einem 40-Jährigen zunächst 75 Gramm Marihuana sicherstellen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung in Hessen kamen rund 500 Gramm Amphetamin zum Vorschein. Der Mann sitzt nun in...

  • Kahl a.Main
  • 05.04.19
  • 137× gelesen

Polizeibericht
Leichnam aus Fluss geborgen – Identität und Todesursache noch unklar

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 15.03.2019 KAHL A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG: Zeugen sind am Donnerstagvormittag auf eine tote Person aufmerksam geworden, die auf der Wasseroberfläche der Kahl trieb. Der männliche Leichnam wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Kahl aus dem Fluss geborgen. Die Ermittlungen im Hinblick auf die Todesursache und der Identität des Verstorbenen werden von der Kripo Aschaffenburg geführt. Kurz vor 12.00 Uhr hatten Zeugen den leblosen Körper in...

  • Kahl a.Main
  • 16.03.19
  • 1.429× gelesen

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 691× gelesen

Sicher Einkaufen im Netz - Vorsicht vor Fake-Shops!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2017 UNTERFRANKEN. Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürgern bei der Polizei, nachdem sie beim Einkaufen im Internet auf einen Fake-Shop hereingefallen sind. Ob Schuhe, Waschmaschine oder Fernseher - auf der Jagd nach einem Schnäppchen lauern auch Betrüger. Ware gibt es dann keine und auch das bezahlte Geld ist in der Regel verloren. Bei sogenannten „Fake-Shops“ handelt es sich um gefälschte Homepages von Firmen oder Verkaufsportalen im...

  • Miltenberg
  • 16.06.17
  • 217× gelesen

Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus – niemand verletzt – Kripo ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.01.2016 - Bereich Bayer. Untermain KAHL A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Bei dem Brand des Dachstuhls eines Mehrfamilienhauses in der Beethovenstraße ist in der Nacht zum Samstag glücklicherweise niemand verletzt worden. Die Ursache und die exakte Höhe des sicher nicht unbeträchtlichen Sachschadens sind noch unklar. Hierzu ermittelt die Kripo Aschaffenburg. Gegen 23.50 Uhr wurden die Alzenauer Polizei, die Feuerwehr und der Rettungsdienst zu dem Anwesen...

  • Kahl a.Main
  • 24.01.16
  • 55× gelesen

Brand eines Mehrfamilienhauses

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.01.2016 - Bereich Untermain Kahl am Main, Lkr. Aschaffenburg. In den späten Abendstunden des Freitages ist in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Personen wurden hierbei nicht verletzt. Schadenshöhe und Brandursache stehen derzeit noch nicht fest. Gegen Mitternacht Uhr teilte die Integrierte Leitstelle Bayerischer Untermain der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken einen Dachstuhlbrand im Bereich des Beethovenplatzes...

  • Kahl a.Main
  • 24.01.16
  • 71× gelesen

Motorroller ausgebrannt – wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.12.2015 - Bereich Bayer. Untermain KAHL A.MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. In den frühen Sonntagmorgenstunden ist ein Motorroller im Bereich der Bahngleise an der Hanauer Straße ausgebrannt. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen und insbesondere auch den Eigentümer, sich zu melden. Gegen 04.00 Uhr hatte ein Zeuge, der in einer nahe gelegenen Firma beschäftigt ist, über Notruf den Brand im Bereich der Gleise mitgeteilt. Eine Streife der Alzenauer...

  • Kahl a.Main
  • 27.12.15
  • 37× gelesen

Einbruch in Einfamilienhaus - Schmuck weiterhin im Visier der Täter

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.10.2015 - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Donnerstagvormittag sind Einbrecher über die Terrasse in ein Einfamilienhaus eingedrungen. Sie entwendeten Schmuck und flüchteten anschließend unerkannt. Die Täter hatten die Abwesenheit der Bewohner im Zeitraum zwischen 07:45 Uhr und 12:10 Uhr ausgenutzt. Sie hebelten eine Terrassentüre auf und durchsuchten die Einliegerwohnung und weitere Zimmer im Haus. Dabei fiel ihnen Schmuck im...

  • Kahl a.Main
  • 30.10.15
  • 44× gelesen

Sieben Fahrzeuge an Autohaus aufgebrochen – Teile ausgebaut – Kripo ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.10.2015 - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte insgesamt sieben BMW-Fahrzeuge aufgebrochen, die auf dem Gelände eines Autohauses abgestellt waren. Mit ausgebauten Fahrzeugteilen suchten die Täter unerkannt das Weite. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise. In der Zeit zwischen 20:00 Uhr und 07:20 Uhr hatten sich die...

  • Kahl a.Main
  • 23.10.15
  • 50× gelesen

Acht Pkw auf Autohausgelände aufgebrochen – Sieben Navigationsgeräte entwendet – Zeugen gesucht!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.09.2015 - Bereich Untermain KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch insgesamt acht Pkw aufgebrochen, die auf dem Gelände eines Autohauses abgestellt waren. Die Täter hatten es auf Navigationsgeräte abgesehen. Mit insgesamt sieben Geräten und einem Lenkrad machten sie sich wieder aus dem Staub. Die Polizeiinspektion Alzenau nimmt Zeugenhinweise entgegen. Zwischen Dienstagabend, 18:00 Uhr, und...

  • Kahl a.Main
  • 24.09.15
  • 38× gelesen

Polizeiberichte vom 10.8.2015

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg Schneeberg – Gefährliche Körperverletzung In der Nacht von Sonntag auf Montag war die Zeitungsausträgerin kurz nach 03.00 Uhr in der Rippberger Straße unterwegs. Ein junger Mann lauerte ihr auf und schlug ihr mit einem Baseballschläger gegen den Kopf. Der Täter rannte davon, die Geschädigte wurde verletzt und mit dem BRK ins Krankenhaus eingeliefert. Die Suche nach dem Täter verlief in der Nacht negativ, auch zuhause konnte er nicht angetroffen...

  • Miltenberg
  • 10.08.15
  • 193× gelesen

Polizeiberichte vom 8.8.2015

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg Großheubach – Ohne Führerschein unterwegs Den Pkw der eigenen Mutter hat eine 17-jährige an sich genommen um damit eine Spritztour mit ihrem 19-jährigen Freund zu unternehmen. Beide besitzen jedoch keinen Führerschein. Die mutmaßliche Fahrerin erwartet nun eine Anzeige. Weilbach – Mit Dach an Dachrinne hängengeblieben Mit dem Dach seines Lkw hat ein Unbekannter die Dachrinne einer örtlichen Tankstelle touchiert. Hierbei entstand ein...

  • Miltenberg
  • 10.08.15
  • 134× gelesen

Polizeiberichte vom 11.7.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Verkehrsgeschehen Am Freitag, dem 10.07.2015, gegen 20.20 Uhr, ereignete sich in Dorfprozelten, in der Hauptstraße, ein Verkehrsunfall bei dem eine 80 jährige Frau leicht verletzt wurde. Die Frau befuhr mit ihrem Pkw, VW-Jetta, die Hauptstraße in Fahrtrichtung Collenberg. Auf Höhe der Nr. 137 prallte sie auf einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Traktor. Hierbei verletzte sich die Frau leicht. Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg...

  • Miltenberg
  • 11.07.15
  • 216× gelesen

Polizeiberichte vom 5.2.2015

Die Polizei Miltenberg meldet Fehlanzeige Pressebericht der PI Obernburg Fußgänger angefahren Elsenfeld Mit leichten Verletzungen ist ein Fußgänger am Mittwoch Abend gegen 23.00 Uhr nach einem Unfall in der Glanzstoffstraße ins Erlenbacher Klinikum eingeliefert worden. Der Elsenfelder war von der ICO kommend zu Fuß Richtung Bahnhof unterwegs, als ein BMW-Fahrer von der Glanzstoffstraße aus nach links auf die Brückenauffahrt Richtung Elsenfeld auffahren wollte. Der BMW-Fahrer übersah...

  • Obernburg am Main
  • 05.02.15
  • 111× gelesen

Polizeiberichte vom 29.1.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Mit über 1,6 Promille mit Toyota unterwegs Miltenberg. Am frühen Morgen des Donnerstag führten Beamte der Polizei Miltenberg in der Mainzer Straße eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Hierbei wurde auch der Fahrer eines Pkw Toyota angehalten und überprüft. Die Streifenbeamten bemerkten bei dem 64jährigen Fahrer starken Alkoholgeruch. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Im Krankenhaus Miltenberg wurde von dem Mann eine...

  • Miltenberg
  • 29.01.15
  • 179× gelesen

Polizeiberichte vom 27.1.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Tablet-PC mit Trick entwendet - Dieb ermittelt Bürgstadt. Am späten Montagnachmittag betraten zwei zunächst unbekannte Männer ein Elektronikgeschäft in der Miltenberger Straße und schauten sich zunächst im Verkaufsraum um. Einer der beiden begab sich dann zu der dortigen Verkäuferin, die sich hinter dem Beratungstisch befand. Unter dem Vorwand, einen Telefonanschluss beantragen zu wollen, veranlasste er die Verkäuferin, den Verkaufsraum kurz zu verlassen, um im...

  • Miltenberg
  • 27.01.15
  • 106× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.