Kahl a.Main - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Kahl/Alzenau | Pkw-Aufbruch, Betrunken am Steuer, Unfallflucht

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 06.03.21 Kriminalitätsgeschehen: Pkw-Aufbruch: Alzenau - Lkr. Aschaffenburg. Am Freitag, in der Zeit von 14:00 bis 22:00 Uhr schlug ein unbekannter Täter an einem auf dem Mitarbeiterparkplatz einer Firma in der Bentanostraße geparkten Pkw Audi A4 die vordere rechte Seitenscheibe ein. In der Folge baute der Täter Radi, Navi und CD-Wechsler aus dem Fahrzeug aus und entwendete diese. Der Beuteschaden wird auf ca. 1500 Euro geschätzt, der Sachschaden auf...

  • Kahl a.Main
  • 06.03.21
  • 71× gelesen

Polizeibericht vom 02.03.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, BMW Reifen aufgeschlitzt, Reifen an Mini plattgestochen

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 02.03.2021 Wildunfall Alzenau-Albstadt, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Dienstag gegen 04 Uhr erfasste ein Opel-Fahrer auf der Staatsstraße bei Albstadt ein Reh. Fazit: Reh tot, 1.000 Euro Schaden an der Pkw-Front. BMW Reifen aufgeschlitzt Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Innerhalb des letzten Monats wurde ein BMW der in der Hanauer Landstraße abgestellt war mutwillig beschädigt. Der linke Hinterreifen wurde aufgeschlitzt. Der Schaden wird auf 100 Euro...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.03.21
  • 98× gelesen

Polizeibericht
Kahl/Karlstein | Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Sachbeschädigungsserie durch Farbschmierereien

Pressebericht der PI Alzenau vom 27.02.2021 Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Karlstein am Main - Am Freitag gegen 10:27 Uhr fuhr im Hörsteiner Weg ein Sattelzug mit bulgarischen Kennzeichen trotz roter Lichtzeichen über den Bahnübergang. Hierbei senkten sich bereits die Schranken und touchierten beim Herablassen mit dem Sattelanhänger. Der Lkw-Fahrer fuhr im Anschluss weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Durch den Kontakt mit dem Sattelzug brach die Schranke des...

  • Kahl a.Main
  • 27.02.21
  • 58× gelesen

Polizeibericht vom 26.02.2021
Raum Alzenau | Straßenlaterne beschädigt, Wildunfall, Sachbeschädigung, Graffiti

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 26.02.21 Verkehrsgeschehen Straßenlaterne beschädigt Kahl a. Main. Im Verlauf der Woche fuhr in der Prischoßstraße ein Lkw rückwärts gegen einen Laternenmast und entfernte sich ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Hierdurch wurde ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro verursacht. Die PI Alzenau hat die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall geben können,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.02.21
  • 70× gelesen

Polizeibericht
Kahl/Mömbris | Auffahrunfall, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 25.02.2021 Verkehrsunfälle Auffahrunfall Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Auffahrunfall auf der Staatstraße 3308 entstand am Mittwochmittag ein Schaden von 3.000. Gegen 12.30 Uhr fuhr eine Pkw-Fahrerin von Kahl kommend in Richtung Hanau. An einer Ampel musste sie anhalten, da diese auf Rot schaltete. Dies bemerkt ein 35-jähriger Lkw-Fahrer offenbar zu spät, so dass er trotz einer Vollbremsung auf den Pkw auffuhr. Alle Fahrzeuginsassen blieben...

  • Kahl a.Main
  • 25.02.21
  • 63× gelesen

Polizeibericht
Kahl/Großwelzheim | Sachbeschädigung durch Graffiti, Diebstahl an einem Bagger

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 23.02.21 Kriminalitätsgeschehen Sachbeschädigung durch Graffiti Kahl a. Main. In der Nacht von Sonntag auf Montag besprühte ein bislang unbekannter Täter eine Hauswand, eine Straßenlaterne sowie eine Gartenmauer Am Glockenzehnt mit blauer Farbe. Die PI Alzenau hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Der Sachschaden wird auf 1.100 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesen Vorfällen geben können, werden gebeten sich mit...

  • Kahl a.Main
  • 23.02.21
  • 92× gelesen

Polizeibericht vom 18.02.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Unfallflucht geklärt, Beschädigungen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 18.02.2021 Verkehrsunfälle Audi angefahren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch zwischen 07.30 und 15.30 Uhr wurde ein Audi, der in der Jägerstraße abgestellt war, von einem unbekannten Fahrzeug im linken Heckbereich angefahren. Dabei entstand ein Schaden von 2.000 Euro. Smart angefahren Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch um 15.15 Uhr stellte ein 50-jähriger Mann seinen Smart auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße Zur Sandmühle ab....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.02.21
  • 100× gelesen

Polizeibericht vom 13.02.2021
Raum Alzenau | Verstoß gegen Ausgangssperre, Verstoß gegen die Maskenpflicht, Wildunfall, Vorfahrtsunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 23.04.20 Einsatzaufkommen und festgestellte Verstöße im Zusammenhang mit dem Coronavirus Verstoß gegen nächtliche Ausgangssperre Alzenau-Hörstein. Um Mitternacht wurde auf dem Fuß-/Radweg zwischen Hörstein und Wasserlos ein 23 jähriger alkoholisierter Fußgänger kontrolliert. Da dieser ohne triftigen Grund sich außerhalb einer Wohnung aufhielt, wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet. Verstoß gegen die Maskenpflicht im Zug Kahl. Am...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.02.21
  • 321× gelesen

Polizeibericht
Niedersteinbach/Kahl | Wildunfälle

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 11.02.2021 Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Donnerstag gegen 02.30 Uhr erfasste eine 57-jährige VW-Fahrerin zwischen Dörnsteinbach und Niedersteinbach ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro). Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch gegen 23.45 Uhr kollidierte ein 46-jähriger VW-Fahrer, der von Kahl in Richtung Hanau fuhr mit drei Rehen. Bei dem Zusammenstoß wurde ein Tier tödlich verletzt, der Schaden...

  • Niedersteinbach
  • 11.02.21
  • 65× gelesen

Polizeibericht vom 07.02.2021
Raum Alzenau | Fahren ohne Fahrerlaubnis, Vorfahrtsverstoß, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz, Einbruch

Pressebericht der PI Alzenau vom 07.02.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Fahren ohne Fahrerlaubnis Mömbris - Am Samstag, den 06.02.2021, gegen 17:45 Uhr, wurde in der Schönbornstraße in Daxberg ein grauer BMW einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei Überprüfung der mitzuführenden Dokumente fiel auf, dass der 61-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Pkw-Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.02.21
  • 173× gelesen

Polizeibericht
Raum Alzenau | Fußgänger angefahren, In der Leitplanke gelandet, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 04.02.2021 Verkehrsunfälle Fußgänger angefahren Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Staatsstraße 2305/Schloßstraße wurde am Donnerstagmorgen ein Fußgänger mittelschwer verletzt. Um 05.30 Uhr wollte eine 54-jährige Kia-Fahrerin von der Schloßstraße nach rechts in Richtung Alzenau abbiegen. Da die Ampel für sie Grün zeigte, fuhr sie los, übersah dabei aber offenbar einen Fußgänger, der seinerseits die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.02.21
  • 124× gelesen

Polizeibericht vom 01.02.2021
Raum Alzenau | Drogenfund, Corona-Party aufgelöst, Schuppen beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 01.02.2021 Kriminalitätsgeschehen Drogenfund bei Verkehrskontrolle Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Montag konnte eine Streife der Alzenauer Polizei im Rahmen einer Verkehrskontrolle geringe Mengen Amfetamin und Marihuana sicherstellen. Die Steife hatte um 00.30 Uhr in der Brentanostraße einen Mazda kontrolliert, der mit zwei Personen besetzt war. Bei der 19-jährigen Fahrerin kam dabei in einer Bauchtasche das Rauschgift zum Vorschein. Nachdem ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.02.21
  • 242× gelesen

Polizeibericht
Wasserlos/Kahl | Parkrempler, Außenspiegel abgetreten

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 27.01.2021 Parkrempler Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag gegen 12 Uhr beschädigte ein 70-jähriger Mercedes-Fahrer beim Einparken auf einem Parkplatz in der Bezirksstraße einen abgestellten Pkw. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen beträgt circa 1.000 Euro. Außenspiegel abgetreten - Zeugen gesucht Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag um 19 Uhr wurde ein Pkw im Wiesenweg mutwillig beschädigt. Eine Zeugin hatte einen Knall gehört und...

  • Wasserlos
  • 27.01.21
  • 54× gelesen

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Zwei Verkehrszeichen gerammt, Opferstockaufbruch, Farbschmiererei

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 26.01.2021 Verkehrsunfälle Zwei Verkehrszeichen gerammt Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Wasserloser Straße entstand am Montagmorgen ein Schaden von rund 3.000 Euro. Gegen 08.15 Uhr war ein 53-jähriger Mercedes-Fahrer an einem Fußgängerüberweg zu weit nach rechts gekommen. Er überfuhr dabei zwei Verkehrszeichen. Der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt. Kriminalitätsgeschehen Opferstockaufbruch in Alzenau Alzenau, Lkr....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.01.21
  • 93× gelesen

Polizeibericht
Raum Alzenau | Fahren ohne Fahrerlaubnis, „Spiegelklatscher, Marihuanafund, Opferstockaufbruch

Pressebericht der PI Alzenau vom 23.01.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Fahren ohne Fahrerlaubnis Mömbris - Am Freitag, den 22.01.21, gegen 08:00 Uhr, wurde in der Hüttenberger Straße in Mensengesäß, ein Leichtkraftrad der Marke Yamaha einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der 18-jährige junge Fahrer nicht in Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Den jungen Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. „Spiegelklatscher“ im...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.01.21
  • 190× gelesen

Polizeibericht vom 08.01.2021
Raum Alzenau | Fahren ohne Fahrerlaubnis, Vorfahrtsunfall, Hühnerdiebstahl geklärt, Marihuana aufgefunden

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 08.01.2021 Verkehrsgeschehen Fahren ohne Fahrerlaubnis und anderes Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Nach einer Kontrolle am Donnerstagmittag kommen nun auf einen 59-jährigen Mann Anzeigen wegen verschiedenster Delikte zu. Der Mann war mit seinem Pkw um 11.45 Uhr im Bereich Hörstein kontrolliert worden. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann derzeit nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die beiden Zulassungsstempel an den Kennzeichen hatte er...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.01.21
  • 257× gelesen

Polizeibericht
Kahl a. Main | Pkw angefahren und geflüchtet

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 03.02.21 Nachträglich gemeldet wurde der Polizei Alzenau eine Unfallflucht, welche sich in der Zeit von 31.12.2020, 12.00 Uhr bis 02.01.2021, 10.00 Uhr ereignete. In diesem Zeitraum parkte eine 52jährige Frau ihren schwarzen Pkw Hyundai in der Hanauer Landstraße ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Am 02.01.2021 stellte sie schließlich einen frischen Unfallschaden im Bereich der Fahrerseite fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2500 EUR. Der...

  • Kahl a.Main
  • 03.01.21
  • 146× gelesen

Polizeibericht
Kahl a. Main | Grundstücksmauer beschmiert

Pressebericht der PI Alzenau von Samstag, den 02.01.2021 In der Zeit, Mittwoch 12:00 Uhr bis Freitag 13:30 Uhr, wurde in der Forststraße eine Grundstücksmauer mit einem Schriftzug versehen. Der Täter ist bislang unbekannt. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kahl a.Main
  • 02.01.21
  • 100× gelesen

Polizeibericht
Kahl a. Main/Karlstein | Feuerwehrmann gestreift, Unfallflucht, Teller auf Herd gestellt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 01.01.21 Verkehrsgeschehen Feuerwehrmann gestreift: Kahl a. Main - Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagnachmittag, gegen 14:51 Uhr kam es in der Bahnhofstraße in Kahl a. Main zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 35jähriger Feuerwehrmann stand im Rahmen eines Einsatzes neben seinem Fahrzeug, als er durch den vorbeifahrenden Pkw Mercedes eines 65jährigen Mannes leicht an der Ferse gestreift und dadurch leicht verletzt wurde....

  • Kahl a.Main
  • 01.01.21
  • 199× gelesen

Polizeibericht vom 30.12.2020
Raum Alzenau | Wildunfälle, Alkohol aus Keller gestohlen, Unbekannter Sprayer, Joint aufgefunden

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 30.12.2020 Verkehrsunfälle Wildunfälle Sommerkahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag um 09.45 Uhr erfasste ein 32-jähriger Opel-Fahrer, der von Schöllkrippen nach Blankenbach fuhr, ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag gegen 13 Uhr kollidierte auf der Kreisstraße AB 10 ein 31-jähriger VW-Fahrer, der von Daxberg in Richtung Heimbacher Mühle fuhr, mit einem Wildschwein. An dem Pkw...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.12.20
  • 153× gelesen

Polizeibericht
Kahl a. Main | Einbrecher verursachen Schaden im fünfstelligen Bereich - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.12.2020 Zu einem ausgesprochen ungewöhnlichen und schadensträchtigen Einbruch ist es am vergangenen Wochenende gekommen. Den derzeitigen Ermittlungen nach drangen der oder die Täter gewaltsam in das Einfamilienhaus ein, durchsuchten das gesamte Anwesen nach Wertgegenständen und machten sich anschließend unerkannt mit ihrer Beute aus dem Staub. Entgegen dem üblichen Verhalten von Einbrechern müssen sich der oder die Täter wohl längere Zeit in dem Haus in...

  • Kahl a.Main
  • 28.12.20
  • 325× gelesen

Polizeibericht
Kahl a. Main/Schöllkrippen | Fahrradsturz, Autoreifen platt gestochen

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 25.12.2020 Verkehrsgeschehen Fahrradsturz Kahl a. Main. Am Donnerstagmittag gegen 14:00 Uhr stürzte in der Langgasse ein 54-jähriger Fahrradfahrer als er von der Fahrbahn auf den Gehweg wechseln wollte. Der Fahrradfahrer verletzte sich hierbei und wurde in ein Krankenhaus verbracht. Der Unfall wurde durch die PI Alzenau aufgenommen. Kriminalitätsgeschehen Autoreifen platt gestochen Schöllkrippen. Zwischen dem 22.12.2020, 16:00 Uhr und dem 24.12.2020,...

  • Kahl a.Main
  • 25.12.20
  • 148× gelesen

Polizeibericht
Kahl a. Main | Beim Abbiegen Pkw übersehen - Fahrzeug bleibt über Leitplanke hängen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 24.12.20 Am Mittwochmittag gegen 15.00 Uhr befuhr eine 46jährige Frau mit ihrem Pkw VW Polo die Königsberger Straße in Kahl und wollte an der Kreuzung zur Alzenauer Straße nach rechts in Richtung Ortsmitte abbiegen. Hierbei übersah sie den vorfahrberechtigten Pkw VW Caddy eines 55jährigen Mannes, der die Alzenauer Straße aus Richtung Alzenau befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Bereich der rechten, hinteren Fahrzeugseite des VW...

  • Kahl a.Main
  • 24.12.20
  • 88× gelesen

Polizeibericht
Kahl a. Main | Zu schnell bei Regen, E-Scooter-Fahrerin angefahren

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 22.12.2020 Verkehrsunfälle Zu schnell bei Regen Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Montagabend landete ein Renault-Fahrer an einem Verkehrsschild. Der 23-jährige Mann fuhr um 18 Uhr auf der Alzenauer Straße. In einem Kurvenbereich kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und fuhr gegen ein Verkehrszeichen am Fahrbahnrand. Der ältere Renault hatte nach dem Unfall nur noch Schrottwert (300 Euro), der...

  • Kahl a.Main
  • 22.12.20
  • 84× gelesen

Polizeibericht vom 19.12.2020
Raum Alzenau | Unfall bei Wendemanöver, Beim Ausparken geparkten Transporter angefahren, Abbiegeunfall,

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 19.12.2020 Verkehrsunfälle Beim Wenden gegen geparkten Pkw gefahren und geflüchtet Kahl a. Main. In der Zeit von Donnerstagabend, 18.00 Uhr bis Freitagfrüh, 09.20 Uhr, wurde ein geparkter Pkw BMW im Buchenhag vermutlich beim Wenden von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Als die Besitzerin am Morgen zu ihrem Pkw zurückkam, bemerkte sie einen Unfallschaden auf der linken Fahrzeugseite (ca. 4000 EUR). Der Unfallverursacher flüchtete...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.12.20
  • 145× gelesen

Polizeibericht vom 16.12.2020
Raum Alzenau | Unfallfluchten, Auffahrunfall, Fahrfehler

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 16.12.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht I Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Bei einer Unfallflucht in der Vogelsbergstraße entstand ein Schaden von 1.000 Euro. Eine 29-jährige Frau hatte ihren Mercedes am Donnerstagnachmittag abgestellt. Am Montagnachmittag stellte sie dann eine Beschädigung an der linken Fahrzeugfront fest (1.000 Euro). Der flüchtige Verursacher dürfte ein blaues Fahrzeug gewesen sein. Die Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.12.20
  • 125× gelesen

Polizeibericht
Raum Alzenau | Zu schnell im Kreisverkehr, Beim Einparken anderen Pkw touchiert, Neue Matratze vom Anhänger gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau vom 13.12.2020 Verkehrsunfälle Zu schnell im Kreisverkehr Kahl a. Main - Am Samstagabend befuhr ein 30-jähriger, VW-Touran Fahrer, die ST2305 von Alzenau kommend in Richtung Kahl a. Main. Am Kreisverkehr zur Anschlussstelle Alzenau-Nord, A45, Fahrtrichtung Aschaffenburg, verlor er, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte gegen die dortigen Begrenzungssteine, wurde nach rechts abgewiesen und kollidierte mit der dortigen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.12.20
  • 171× gelesen

Polizeibericht vom 09.12.2020
Raum Alzenau | Kreiselunfall, Unfallflucht, Radfahrer gestürzt, Auffahrunfall, Wildunfall, Einbruch

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 09.12.2020 Verkehrsunfälle Zu schnell im Kreisverkehr Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Schimborn entstand am Montagabend ein Schaden von 8.000 Euro. Gegen 20 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mercedes-Fahrer auf der Kahlgrundstraße von Kaltenberg kommend in Richtung Schimborn. Als er am Ortsbeginn in den dortigen Kreisverkehr fuhr, geriet sein Pkw aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Er stieß schließlich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.12.20
  • 171× gelesen

Polizeibericht vom 08.12.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Diebstahl, Bei Kontrolle Widerstand geleistet

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 08.12.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag zwischen 07.00 und 11.15 Uhr wurde ein in der Siemensstraße abgestellter Opel von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der flüchtige Verursacher hatte mit seinem Außenspiegel den Außenspiegel des geparkten Opel berührt. Beide Spiegel gingen dadurch zu Bruch (ca. 200 Euro Schaden). Bei dem flüchtigen Fahrzeug dürfte es sich um einen älteren roten Toyota gehandelt haben....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.12.20
  • 107× gelesen

Polizeibericht vom 01.12.2020
Raum Alzenau | Mit Sommerreifen gegen Stromverteilerkasten, Auffahrunfall, Trunkenheit im Verkehr, Marihuanafund

Pressebericht der PI Alzenau vom 01.12.2020 Verkehrsunfälle Mit Sommerreifen gegen Stromverteilerkasten Mömbris / Dörnsteinbach - In der Nacht von Montag auf Dienstag verlor eine 40-jährige, Opel-Fahrerin, in der Niedersteinbacher Straße, Fahrtrichtung Hofstädten, auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie konnte in einer Linkskurve nicht mehr rechtzeitig abbremsen und prallte gegen einen Stromverteilerkasten, in der Mittelwaldstraße. Die dahinterliegende Mauer wurde stark...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.12.20
  • 187× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.