Weihnachts/Königsfeier der Kirchzeller Schützen
Neuer Schützenkönig der Kirchzeller Schützen ist Manuel Krug

2Bilder

Kirchzell: Im vollbesetzten Schützenhaus konnte Schützenmeister Werner Galm auch die Ehrenmitglieder Schützenkönig Franz Prokisch, Berthold Schott und Markus Galm begrüßen. Musikalisch umrahmte die eigene Schützenband mit Jens Häufglöckner, Martin Büchler und Stefan Galm die vorweihnachtliche Königsfeier.
Nach dem kulinarischen Teil proklamierte Schützenmeister Werner Galm mit Bogenreferent Jens Häufglöckner und Jugendleiter Stefan Galm und Sportleiter Martin Throm die Gewinner des vorangegangenen Königschießens.
Bei der Jugend gewann mit 80 Ringen den Wanderpokal Emma Galm. Den Jugend Pistolenpreis gewann Kimberly Edel mit 26 Ringen. Neuer Jugend- Schützenkönig wurde Emma Galm, erster Jugendritter wurde Kimberly Edel, zweiter Ritter Marius Münch.
In der Disziplin Bogen Jugend gewann den Titel Robin Hood Luca Throm mit 34 Ringen den ersten Platz.
Die Ehrenscheibe gewann Kimberly Edel mit 212 Teiler.
Bei den Luftgewehrschützen errang Klaus Galm die Ehrenscheibe. Der Wanderpokal ging an Cornelia Herkert. Den Alterspokal konnte Martin Throm gewinnen. Der Pistolenpreis ging an Stefan Galm. Gewinner des Raiba Pokales wurde Renate Galm. Neuer Schützenkönig wurde Manuel Krug, erster Ritter wurde Martin Throm, zweiter Ritter Stefan Galm. Als Sieger des Bogenschiessens ging Alexander Schell mit 47 Ringen hervor.
Schützenmeister Werner Galm dankte den Helfern für die gelungene Weihnachtsfeier, die anschließende Tombola sicherte den Schützen vorweihnachtliche Geschenke, die neue Schützenband umrahmte den Abend musikalisch.
Das Bild zeigt die Gewinner des Königschießens 2017, im Vordergrund die Schützenjugend.
Als Bezirksmeister in der Mannschaft Luftgewehr, die in Haibach stattfanden,wurde Renate Galm von ihrem Mann Schützenmeister Werner Galm ausgezeichnet. (unser Bild)
--

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen