Körperverletzungsdelikt in Kleinheubach

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 03.06.2018

Am 02.06.2018, gegen 23.20 Uhr, gerieten in Kleinheubach, hier in der Friedensstraße, mehrere Personen in Streit. Im Rahmen der Auseinandersetzung wurden zwei Personen durch ebenfalls zwei Täter geschlagen, die hierdurch Verletzungen erlitten. Die Täter entfernten sich nach der körperlichen Auseinandersetzung unerkannt in einem schwarzen BMW (näheres zum Fahrzeug ist nicht bekannt). Die Geschädigten gaben an, dass die Täter deutsch mit ausländischem Akzent gesprochen hätten. Sollten neutrale Zeugen des Vorfalls existieren, die, die Täter erkannten, bzw. das amtl. Kennzeichen des Pkw ablesen konnten, in dem die Täter den Tatort verließen, werden diese gebeten sich bei der Polizeiinspektion Miltenberg zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.