Oberbauerneuerung zwischen der Anschlussstelle Kleinheubach und Breitendiel

Ab Montag, 23.10.2017, wird die Fahrbahndecke der Bundesstraße 469 zwischen der Anschlussstelle B469/St2441 in Kleinheubach und der Abzweigung der Kreisstraße Mil 5 nach Mainbullau auf eine Länge von ca. 700 m erneuert. Hierbei wird die Asphaltdeckschicht abgefräst und 2 neue Asphaltschichten aufgebracht.
Die Bauarbeiten, die unter halbseitiger Sperrung der Bundesstraße 469 durchgeführt werden, dauern ca. 14 Tage.
Der Verkehr in Fahrtrichtung Amorbach verbleibt hierbei auf der B469, der Verkehr in Richtung Miltenberg / Aschaffenburg / Großheubach wird ab der Abfahrt Miltenberg / Mainbullau über die parallel zur B469 verlaufenden Kreisstraße Mil 5 und Rüdenauer Straße auf die Staatsstraße 2310 geführt.
Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.
Straßenbauarbeiten sind äußerst witterungsabhängig, so dass sich der zeitliche Ablauf der Maßnahme bei Niederschlägen geringfügig verschieben bzw. ändern kann.

Aktuelle Informationen über Projekte und Verkehrsbeschränkungen finden Sie auf der
Internetseite des Staatlichen Bauamtes Aschaffenburg unter www.stbaab.bayern.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.