Sekundenschlaf

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.09.2018

Kleinheubach: Im Baustellenbereich der B469 bei Kleinheubach fuhr ein Geländewagen in die Mittelleitplanke. Unfallursächlich war ein Sekundenschlaf des 63-jährigen Fahrzeugführers. Das Fahrzeug wurde von der Leitplanke abgewiesen und schleuderte an zwei vorausfahrenden Motorrädern vorbei bis es nach ca. 100 Meter ohne weitere Kollision auf der Fahrbahn zum Stehen kam. Der Insasse blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.