Eintracht Frankfurt Fußballschule kommt mit vielen Highlights zur Eintracht nach Kleinheubach

2Bilder

Die

Eintracht Frankfurt Fußballschule

feiert 15-jähriges Bestehen und tourt zu diesem Anlass im großen Stil durch die Region: 15 Jahre, 15 Vereine, 15 Camps! Jugendleiter René Billard überzeugte mit einer starken Bewerbung die große „Eintracht“ und so erhielt die SG Eintracht Kleinheubach, als einer von 15 Vereinen im Rahmen dieser Jubiläumstour 2016, den Zuschlag!

In den Sommerferien von Montag, den 05. bis Donnerstag, den 08. September macht nun das Team der Fußballschule, darunter der Bundesliga-Rekordspieler Charly Körbel, sowie weitere ehemalige Nationalspieler und Bundesligaprofis mit einem tollen Programm auf unserem Vereinsgelände Station.

Im Rahmen eines Work-Shops wurde eine Delegation der SG-Eintracht-Kleinheubach auf dem Gelände der Commerzbank-Arena in Frankfurt auf den Ablauf der Fußballschule in Theorie und Praxis vorab eingewiesen und informiert.

1. Vorstand Peter Fiebelkorn schwärmte anschließend: „Da hat die Fußballschule der Eintracht Frankfurt ein tolles Programm zusammengestellt, worauf sich die teilnehmenden Kids, sowohl Jungs als auch Mädchen, aus unserer Region riesig freuen können. Wir dürfen noch nicht alles verraten. Es wird aber neben dem Rahmen-Trainingsprogramm noch die ein oder andere Überraschung geben!“

Jugendleiter René Billard ist ebenfalls schon voller Vorfreude auf dieses Highlight! „Es ist wirklich Klasse, dass wir mit unserer Bewerbung erfolgreich waren! Jetzt hoffen wir natürlich auf viele Teilnehmer. Mit ehemaligen Profis trainieren – dazu ein fantastisches Rahmenprogramm – das wird sicherlich für die Kids und unseren Verein etwas ganz Besonders“, so Rene Billard.

Bis zu 80 Kinder im Alter zwischen 7 und 14 Jahren können sich ab sofort für die Teilnahme unter:

www.fussballschule.eintracht.de

oder per email an: renebillard@arcor.de; Handy 0160 - 91 11 19 99

anmelden und das wird ihnen während der 4 Tage für nur 179,00 € pro Kid geboten:

• Fußballcamp unter Leitung ehemaliger Bundesligaprofis und erfahrener Jugendtrainer
• Altersgerechtes Profi-Training
• Top Trainingsausstattung von Nike
• Rundum-Versorgung mit Getränken
• Gemeinsames Mittagessen, Snacks, gesundes Obst
• Möglichkeit, das Eintracht-Abzeichen abzulegen
• Besuch von Eintracht-Maskottchen Attila

und garantiert viel Spaß!

Von links 1. Vorstand Peter Fiebelkorn mit Eintracht Frankfurt Fußballschul Trainer Clemens Appel und Ex-Eintracht Profi Thomas Zampach, sowie Eintracht Kleinheubach „Torwart-Legende“ Gerhard Tetz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen