Blechschaden

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 19.09.18

Kleinwallstadt
Gegen 12.35 Uhr hat es am Dienstag Mittag in der Frühlingstraße gekracht.
Eine Kleinwallstädterin wollte zur Unfallzeit mit ihrem VW nach links in ein Grundstück abbiegen und blinkte hierzu. Da Sie beim Abbiegevorgang nach rechts ausholte, dachte ein nachfolgender VW-Fahrer dass die Kleinwallstädterin am rechten Fahrbahnrand stehen bleiben würde. Wegen der tiefstehenden Sonne hatte er die Blinkzeichen des VW übersehen und mit dem Vorbeifahren begonnen. Als sich beide Fahrzeuge auf gleicher Höhe befanden, kam es wegen des Abbiegemanövers allerdings zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Glücklicherweise blieb es bei beiden Fahrzeugen nur bei einem Blechschaden, der allerdings insgesamt ca. 7000 Euro betragen dürfte.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.