Dreister Tankbetrug

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Donnerstag, 01.03.2018

Klingenberg a.Main, Lkr. Miltenberg - Zu einem Tankbetrug kam es am Mittwoch gegen 21:25 Uhr, in der Ludwigstraße. Der Fahrer eines Toyotas betankte sein Fahrzeug mit Superbenzin und machte sich nach dem Tankvorgang sofort aus dem Staub.
Dreister weise hatte der Täter noch die Kennzeichen von seinem Auto entfernt.


Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.