Fahranfänger schleudert in Obstplantage bei Röllfeld am 14.07.2017

Klingenberg am Main: Röllfeld | Für erhebliche Verwüstung sorgte in der Nacht zum Freitag ein 18-Jähriger in einer Obstplantage zwischen Röllfeld und Großheubach.
In einer Rechtskurve hatte der Fahranfänger die Kontrolle über seinen BMW verloren und war in die Plantage geschleudert.
Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.