Kreis Miltenberg - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht vom 12.05.2021
Unterfranken | Tipps der Unterfränkischen Polizei zum Vatertag

Der Vatertag steht bevor und auch in diesem Jahr dreht sich wieder vieles rund um die geltenden pandemiebedingten Vorschriften. Die unterfränkische Polizei möchte die Gelegenheit nutzen, sich im Vorfeld an die Feiernden zu wenden! KONTAKTBESCHRÄNKUNGEN Auch zum Vatertag gelten – je nach Inzidenz – Kontaktbeschränkungen: Im öffentlichen Raum und privat ist es erlaubt, sich bei einer 7-Tage-Inzidenz >100 mit Angehörigen des eigenen Hausstands plus einer weiteren Person zu treffen. Bei einer...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.05.21
  • 284× gelesen

Polizeibericht
Großheubach | Drogenfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.05.2021 Am Dienstag, um 15.20 Uhr, wurde in Großheubach in der Hauptstraße bei einem 33-jährigen Audi-Fahrer festgestellt, dass er unter Drogeneinfluss stand. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen und seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Großheubach
  • 12.05.21
  • 371× gelesen

Polizeibericht
Wörth/Erlenbach | Bei Wohnungsdurchsuchung Betäubungsmittel aufgefunden, Wegen überhöhter Geschwindigkeit gegen Mauer gefahren

Pressebericht PI Obernburg 12.05.21 Bei Wohnungsdurchsuchung Betäubungsmittel aufgefunden Wörth a.M., Lkr. Miltenberg Am 11.05.21 wurden bei einer Wohnungsdurchsuchung mit richterlichem Durchsuchungsbeschluss bei einem Beschuldigten Betäubungsmittel aufgefunden. Hierbei handelt es sich um vier Cannabispflanzen, die der Beschuldigte in seiner Wohnung anbaute. Weiter konnten ca. 50 Gramm Psilocybin-Pilze aufgefunden werden, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Wegen überhöhter...

  • Wörth a.Main
  • 12.05.21
  • 373× gelesen

Polizeibericht
Elsenfeld/Mönchberg | Ladendieb erwischt, Lkw überfährt Barriere, Geländer mutwillig zerstört

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 11. Mai 2021 Amtsbekannter beim Ladendiebstahl erwischt Elsenfeld, Erlenbacher Straße Ein amtsbekannter Mann ist am Montag Abend beim Diebstahl von Spirituosen in einem Getränkemarkt in der Erlenbacher Straße aufgefallen. Der Eschauer war dem Personal aufgefallen, da er mehrere Flaschen Wodka in dem Markt entwendet. Der Dieb konnte vom Personal beschreiben werden und wurde von einer Streife im Rahmen der örtlichen Fahndung am...

  • Elsenfeld
  • 11.05.21
  • 342× gelesen

Polizeibericht
Preunschen | Auto-Anhänger entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.05.2021 Innerhalb der letzten 2 Wochen wurde von einem unbebauten Grundstück in Preunschen ein Auto-Anhänger entwendet. Der Anhänger der Marke „WM Meyer“ hat einen Wert von ca. 4000,- EUR. Das angebrachte Kennzeichen lautet MIL-AR707. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Preunschen
  • 11.05.21
  • 218× gelesen

Polizeibericht
Elsenfeld/Obernburg | Pkw vor Arztpraxis angefahren, Motorradfahrer fährt auf Pkw auf

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 10. Mai 2021 Pkw vor Arztpraxis angefahren - weißer Kleinwagenfahrer gesucht Elsenfeld, Kleinwallstädter Straße Eine Unfallflucht ist am Montag-Vormittag aus Elsenfeld gemeldet worden. In der Zeit 10.05.2021 10:30 (Mo) - 10.05.2021 11:45 (Mo) hat hier ein noch unbekannter einen geparkten braunen Pkw Skoda Roomster angefahren. Der Wagen war auf dem Parkplatz vor der Arztpraxis in der Kleinwallstädter Straße abgestellt gewesen....

  • Elsenfeld
  • 10.05.21
  • 249× gelesen

Polizeibericht
Miltenberg/Boxbrunn | Pkw beschädigt, Unfallflucht, Schwerer Motorradunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.05.2021 Am Sonntag, in der Zeit von 10.30 bis 16.30 Uhr parkte in Miltenberg in der Krausstraße ein VW Polo. In dieser Zeit wurde das Fahrzeug angefahren und es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500,- EUR. Der Verursacher flüchtete unerkannt vom Unfallort. Zu einer weiteren Unfallflucht kam es am Sonntag im Burgweg. Dort parkte in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr ein blauer Ford ordnungsgemäß in einer Parklücke Nähe der Kirche. In dieser Zeit wurde...

  • Miltenberg
  • 10.05.21
  • 357× gelesen
8 Bilder

Motorradfahrer schwer verletzt
Verkehrsunfall bei Boxbrunn am 09.05.2021

Mit schweren Verletzungen musste ein Motorradfahrer nach einem Unfall auf der B47 bei Boxbrunn in ein Krankenhaus geflogen werden. Kurz vor 11.15 Uhr war der 26-Jährige auf der Bundesstraße in Richtung Amorbach unterwegs, als er beim Abbruch eines Überholvorgangs nach rechts von der Fahrbahn abkam. Die Kawasaki prallte im Grünstreifen gegen einen Leitpfosten, geriet in den Straßengraben und landete schließlich hinter einer Leitplanke. Hierbei wurde der Fahrer schwer verletzt und wurde mit dem...

  • Boxbrunn
  • 09.05.21
  • 1.832× gelesen

Polizeibericht
Elsenfeld/Trennfurt | Drogenfahrt, Unfall mit verletztem Fahrradfahrer

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 9. Mai 2021 Unter Drogen stehende Pkw-Fahrerin unterwegs Elsenfeld. Am Samstag um 20:25 Uhr fiel eine 35-jährige Fahrerin eines Pkw Ford im Knabenweg bei einer Verkehrskontrolle durch drogenkonsumtypische Verhaltensweisen auf. Im Fahrzeug stellten die Beamten einen Marihuanajoint sicher, der unerlaubt besessen wurde. Es erfolgte eine Blutentnahme bei der Fahrzeuglenkerin, die sich nun Strafverfahren verantworten muss. Verstoß...

  • Elsenfeld
  • 09.05.21
  • 397× gelesen

Polizeibericht
Miltenberg/Bürgstadt | Unfall auf Grund Sekundenschlafs, Motorradunfall, Bootsunfall, Fahrradsturz auf Trial, Pkw verkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 09.05.2021 Miltenberg/B469. Unfall auf Grund Sekundenschlafs Am Abend des Samstags befuhr ein 37jähriger Toyota-Fahrer mit vier weiteren Mitfahrern gegen 19:10 Uhr die B469 von Kleinheubach kommend in Fahrtrichtung Amorbach. Auf Höhe Breitendiel kam der Pkw, über den Gegenfahrstreifen, nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Grund für den Unfall war ein Sekundenschlaf des 37-Jährigen. Verletzt wurde keiner der fünf...

  • Miltenberg
  • 09.05.21
  • 2.101× gelesen
17 Bilder

Sportboot gesunken
Bootsunfall in der Schleuse Heubach am 08.05.2021

Das Motorboot eines 52-Jährigen ist am Samstagnachmittag in der Heubacher Schleuse gekentert. Der Bootsführer konnte sich selbst rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieb unverletzt. Die Schifffahrt auf dem Main war bis in die Abendstunden gesperrt. Gegen 14.30 Uhr war der Mann mit dem Motorboot in der Schleuse Heubach eingefahren und wollte zu Berg schleusen. Nach Beginn des Schleusungsvorgangs zogen sich wohl aus Unachtsamkeit die Leinen zum Festmachen zu. Dem Bootsführer gelang es in der...

  • Miltenberg
  • 09.05.21
  • 1.241× gelesen

Polizeibericht vom 08.05.2021
Raum Miltenberg | Diebstahl, Betrügerische Hofreinigungsarbeiten, Betrunkener Rollerfahrer stürzt, Beschädigungen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 8. Mai 2021 Diebstahl eines Motorrollers Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Bereits von Mittwoch, 07.05., auf Donnerstag, 08.05.21, wurde am Bahnhof in Kleinwallstadt ein Kleinkraftrad, Yamaha, entwendet. Der Beuteschaden beträgt mehrere hundert Euro. Betrügerische Hofreinigungsarbeiten Wörth a.M., Lkr. Miltenberg Am 07.05.21, gegen 15:00 Uhr, ging bei der Polizei Obernburg die Meldung ein, dass bei einer älteren Dame in Wörth ein...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.05.21
  • 421× gelesen

Polizeibericht vom 08.05.2021
Raum Miltenberg | Drogenfahrt, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.05.2021 Fahrerin unter Drogeneinfluss Miltenberg - Am 07.05.2021 gegen 20:10 Uhr wurde bei einer 24-jährigen Pkw-Fahrerin eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Hierbei konnten die Beamten Marihuanageruch im Fahrzeuginneren feststellen und 2,5 Gramm Marihuana sicherstellen. Zudem räumte die Fahrerin ein, vor Fahrtantritt ein Joint konsumiert zu haben. Eine Blutentnahme und die Unterbindung der Weiterfahrt war die Folge. Unfallflucht Bürgstadt - Ein bisher...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.05.21
  • 334× gelesen

Polizeibericht
Eichenbühl | Reifen auf der Fahrbahn verursacht Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.05.2021 Am Donnerstag, um 21.30 Uhr, fuhren eine 22-jährige Kia-Fahrerin und ein 59-jähriger Opel-Fahrer von Eichenbühl in Richtung Riedern. Auf dem Fahrstreifen überfuhren beide einen dort liegenden Reifen. Der geplatzte Reifen stammte von einer Zwillingsbereifung eines Lkw, vermutlich hat der Fahrer überhaupt nicht bemerkt, dass er den Reifen verloren hatte. Am Kia und am Opel entstand vermutlich kein Schaden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Eichenbühl
  • 07.05.21
  • 256× gelesen

Polizeibericht
Obernburg | Bei regennasser Fahrbahn in die Mittelleitplanke

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 7. Mai 2021 Obernburg a.Main, B469, FR. Aschaffenburg Am frühen Donnerstag-Abend verlor eine 20-jährige VW-Fahrerin auf der B469, auf Höhe der Ausfahrt Obernburg-Mitte, die Kontrolle über ihren Pkw. Die junge Dame kam, aus bislang ungeklärter Ursache, auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit der Mittelleitplanke. Im Anschluss kam das Fahrzeug auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen....

  • Obernburg am Main
  • 07.05.21
  • 248× gelesen

Polizeibericht vom 06.05.2021
Unterfranken | Vorsicht Anlagebetrug! - Das Bayerische Landeskriminalamt warnt vor Werbung für vielversprechende Investitionen

München – Mit kleinen Beträgen satte Gewinne machen – dieses Versprechen machen derzeit prominent platzierte Werbeanzeigen im Internet und in Fachzeitschriften zu digitalen Themen. Sie sollen den Leser animieren, Geld in Finanzprodukte wie Bitcoins und Aktien zu investieren, und locken mit gigantischen Gewinnen und Renditen von bis zu 1000 Prozent. Doch Vorsicht – hinter diesen Anzeigen lauert oft Betrug! Wer auf ein solches Angebot eingeht und auf der entsprechen Internetseite anmeldet,...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.21
  • 302× gelesen

Polizeibericht vom 06.05.2021
Raum Obernburg | Drogenfahrt, Ins Bankett geraten, Mit Gegenverkehr kollidiert, Ruhestörung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 6. Mai 2021 Während Ausgangssperre unter Drogeneinfluss gefahren Niedernberg, Großostheimer Straße / Depotstraße Am Donnerstag früh gegen 01.50 Uhr ist einer Streife der PI Obernburg in der Großostheimer Straße ein auswärtiger Pkw aufgefallen. Bei der Überprüfung des Fahrers stellten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Der ertappte Fordfahrer hatte scheinbar vor Fahrtantritt einen Joint konsumiert. Die...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.21
  • 397× gelesen

Polizeibericht vom 06.05.2021
Unterfranken | Mangelhafte Dienstleistungen und überteuerte Rechnungen - Polizei warnt vor unseriösen Handwerkern

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.05.2021 Die unterfränkische Polizei warnt vor unseriösen Handwerkern, die erfahrungsgemäß gerade in den Frühjahrs- und Sommermonaten vermehrt in Erscheinung treten. Insbesondere für Reinigungsarbeiten am Dach oder auf dem Grundstück werden teils völlig überteuerte Preise verlangt. Die Polizei rät daher zur Vorsicht! Unseriöse Handwerkerleistungen werden erfahrungsgemäß auf unterschiedliche Weise angeboten. Im vergangenen Jahr hatte die unterfränkische...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.21
  • 402× gelesen

Polizeibericht
Eschau/Elsenfeld | Exhibitionistisches Verhalten an Bushaltestelle, Mit manipuliertem Motorroller unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 5. Mai 2021   Exhibitionistisches Verhalten an Bushaltestelle Eschau. Am Dienstag fiel gegen 13:00 Uhr ein Mann auf, der mit heruntergezogener Hose und entblößtem Glied an der menschenleeren Bushaltestelle in der Graf-Erbach-Straße stand. Der Mann blieb dennoch nicht unbemerkt und die Polizei Obernburg konnte so nach ihrer Verständigung zeitnah einen 53-jährigen Tatverdächtigen vor Ort festgenommen. Der Mann aus dem Landkreis...

  • Eschau
  • 05.05.21
  • 465× gelesen

Polizeibericht vom 04.05.2021
Unterfranken | Vorsicht Enkeltrickbetrüger aktiv!

Warnmeldung des PP Unterfranken vom 04.05.2021 Aktuell sind insbesondere im Raum Untermain und Mainfranken wieder Betrüger aktiv. Die Anrufer geben sich bei den Angerufenen als angebliche Enkel aus, die zum Beispiel nach einem Unfall dringend Bargeld benötigen. Es ist mit weiteren Anrufen zu rechnen. Informieren Sie daher bitte auch Ihre Angehörigen! Das Polizeipräsidium Unterfranken rät:  Legen Sie auf und rufen Sie selbst ihren Enkel oder Verwandten an!  Übergeben Sie keine Geldbeträge an...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.05.21
  • 213× gelesen

Polizeibericht
Kleinheubach/Niedernberg | Sachbeschädigung, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.05.2021 Sachbeschädigung Kleinheubach. Ein Elektromodul eines Weidezauns trennte ein Unbekannter in der Löwengasse ab und warf es 50 Meter weiter in ein Gebüsch. Die Tatzeit lässt sich von Sonntag, 19.00 Uhr, bis Montag, 08.00 Uhr eingrenzen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 40 Euro. Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 4. Mai 2021 Unerlaubt vom Unfallort entfernt Niedernberg, Lkr. Miltenberg Am 03.05.21, in der Zeit von 09.30...

  • Kleinheubach
  • 04.05.21
  • 279× gelesen
3 Bilder

Dachstuhl lichterloh in Flammen
Lagerhallenbrand in Collenberg am 03.05.2021

Der Dachstuhl einer Lagerhalle stand am Montagnachmittag in Collenberg lichterloh in Flammen. Kurz vor 13.30 Uhr wurde die Feuerwehr Collenberg mit zahlreichen Nachbarwehren zu dem Feuer in der Josef-Schmitt-Straße alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen war es zu dem Brand einer an ein Wohnhaus angebauten Lagerhalle gekommen. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften konnte die Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf das benachbarte Wohnhaus und eine weitere angrenzende Lagerhalle...

  • Collenberg
  • 03.05.21
  • 2.938× gelesen

Polizeibericht
Miltenberg | Autofahrer mit zu viel Promille

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.05.2021 Am Sonntag, kurz nach 08.00 Uhr, wurde in der Lasallestraße der Fahrer eines BMW einer Kontrolle unterzogen. Nachdem deutlicher Alkoholgeruch bei dem 54-jährigen Fahrzeuglenker wahrgenommen wurde, ergab ein daraufhin durchgeführter Alkotest einen Promillewert von 0,52. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, den aus einer hessischen Nachbargemeinde stammenden Fahrer erwartet nun ein Fahrverbot sowie eine saftige Geldbuße. Empfange die neuesten...

  • Miltenberg
  • 03.05.21
  • 306× gelesen

Polizeibericht vom 03.05.2021
Raum Obernburg | Diebstahl, Sachbeschädigung an Pkws

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 3. Mai 2021 Diebstahl an einem Roller Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg In der Zeit von Dienstag bis Freitag wurde an einem Roller das Versicherungskennzeichen gestohlen. Der Roller war auf dem Bahnhofsvorplatz abgestellt. Außerdem wurde das Topcase mit Gewalt abgerissen und entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 50 Euro. Bislang liegen keine Hinweise auf den Täter vor. Sachbeschädigungen an Pkws Wörth/Mönchberg/Elsenfeld, Lkr....

  • Kreis Miltenberg
  • 03.05.21
  • 196× gelesen

Blutspende in Bürgstadt
Erfolgreicher Blutspendetermin in Bürgstadt

Zur Blutspende am 28. April in der Mittelmühle Bürgstadt war erstmals eine Online-Terminreservierung möglich. Somit konnten lange Wartezeiten für die Spender vermieden werden. Zudem ist die Reservierung eine wertvolle Unterstützung bei der Umsetzung des bestehenden Hygienekonzepts im Zeitraum der Corona-Pandemie. Auch Spendenwillige ohne vorherige Anmeldung waren der Einladung gefolgt und herzlich willkommen. Viele Spender begrüßten die Möglichkeit der Terminreservierung und waren mit dem...

  • Bürgstadt
  • 02.05.21
  • 119× gelesen

Polizeibericht
Stadtprozelten | Gegen Mauer geprallt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.05.2021 Am Samstagmittag gegen 13:00 Uhr kam eine 29jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Toyota zwischen Stadtprozelten und Faulbach von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Mauer. Die Fahrzeugführerin und ihr zwei jähriges Kind, welches auf dem Beifahrersitz saß, wurden hierbei schwer verletzt mittels Rettungshubschrauber ins Klinikum verbracht. Am PKW und der Mauer entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500€. Die Staatsstraße war für ca. 2...

  • Stadtprozelten
  • 02.05.21
  • 682× gelesen

Polizeibericht vom 01.05.2021
Unterfranken | Ruhige Freinacht in Unterfranken - Polizei zieht positive Bilanz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.05.2021 Die Nacht zum 1. Mai ist auch im Jahr 2021 unterfrankenweit sehr ruhig verlaufen. Es gab nur wenige Polizeieinsätze, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Freinacht standen. Lediglich im Landkreis Kitzingen musste die Polizei ausrücken, weil sich mehrere Personen zu einer Feier zusammengefunden hatten. Insgesamt fällt die Bilanz jedoch durchweg positiv aus. Wenige Einsätze mit Freinacht-Bezug Insgesamt kam es im Laufe der Nacht zu rund 150...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.05.21
  • 541× gelesen

Polizeibericht vom 01.05.2021
Raum Obernburg | Mobiltelefon unterschlagen, Drogenfahrt, Betrunken auf Pedelec

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 1. Mai 2021 Mobiltelefon unterschlagen Elsenfeld. Am Freitag verlor eine 22-Jährige gegen 09:00 Uhr ihr Smartphone beim Spaziergang in der Marienstraße und setzte zeitnah die Polizei Obernburg in Kenntnis, die bei der Suche nach dem Telefon unterstützte. Im Rahmen dessen traf eine Streife auf einen 48-Jährigen, der sich offensichtlich hinter einem Gebüsch auf dem Fahrradweg zwischen Obernburg und Großwallstadt vor den Polizisten...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.05.21
  • 633× gelesen

Polizeibericht
Großheubach/Schippach | Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Sachbeschädigung an Kfz

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 01.05.2021 Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz in Großheubach Am 30.04.2021, gegen 18:20 Uhr, wurden in Großheubach, auf einem Feldweg neben der Mainstraße zwei männliche Jugendliche einer Jugendschutzkontrolle durch eine Streife der Polizeiinspektion Miltenberg unterzogen. Bei der Kontrolle warf der eine der beiden Jugendlichen einen Gegenstand zu Boden dessen er sich offensichtlich unbemerkt entledigen wollte. Dies entging jedoch den...

  • Großheubach
  • 01.05.21
  • 451× gelesen

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
B 47 Boxbrunn - Amorbach; Ausbau der Bundesstraße im Wasserschutzgebiet und Erneuerung der Fahrbahn

Ab Montag, den 03.05.2021 beginnen die Arbeiten an der Bundesstraße 47 zwischen Boxbrunn und Amorbach. Die vom Staatlichen Bauamt Aschaffenburg beauftragte Maßnahme wird vsl. im Sommer 2022 abgeschlossen sein. Die Baumaßnahme kostet ca. 5 Mio. € und wird von der Firma Wolff & Müller aus Stuttgart umgesetzt. Hierzu werden bis 17.05.21 unter halbseitiger Sperrung vorbereitende Arbeiten durchgeführt. Ab 17.05.21 erfolgen die Arbeiten unter Vollsperrung. Der Baustellenbereich erstreckt sich...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.04.21
  • 1.119× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.