Polizeibericht vom 02.06.2020
Raum Miltenberg | Kontrolle über Oldtimer verloren, Suzuki-Fahrer gestürzt, BMW beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.06.2020

Am Montag, gegen 20.00 Uhr, fuhr ein 57-jähriger mit seinem Oldtimer „DAX“ (Rechtslenker) von Boxbrunn in Richtung Amorbach. Im Auslauf einer langgezogenen Linkskurve brach das Fahrzeugheck seines Oltimers nach rechts aus. Der Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Pkw und der Wagen schleuderte quer über die Fahrbahn zum linken Fahrbahnrand. Hier wurde der Pkw über den ca. 15 cm hohen Bordstein gedrückt und die Radaufhängung, sowie der Unterboden des Pkw, wurden hierdurch stark beschädigt. Der Pkw kam anschließend im linken Straßengraben zu Stehen. Er, sowie seine 57-jährige Beifahrerin, wurden leicht verletzt. Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 5000,- EUR belaufen.

Am Montag, gegen 12.50 Uhr, fuhr ein 57-jähriger in einer 4er-Gruppe mit seinem Motorrad von Riedern in Richtung Eichenbühl. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über seine Suzuki und fuhr geradeaus weiter in den Grünstreifen. Danach gelangte er wieder auf die Fahrbahn, stürzte und kam auf dem gegenüberliegenden Grünstreifen zum Liegen. Der Mann war ansprechbar und wurde mit dem Hubschrauber in das Klinikum nach Würzburg geflogen. Er erlitt diverse Thoraxverletzungen, Rippen- und Schlüsselbeinbruch sowie eine zusammengefallene Lunge. Der Sachschaden an dem Motorrad beläuft sich auf ca. 4000,- EUR.

In der Zeit von Samstag auf Sonntag entsorgte ein Unbekannter seine Mikrowelle und seinen Kühlschrank. Er stellte die Geräte einfach auf einen Flurbereinigungsweg zwischen Kleinheubach und Rüdenau Nähe der Kreisstraße.

In der Zeit von Freitag auf Sonntag wurde in Collenberg, Am Retzenrain, ein ordnungsgemäß parkender weißer BMW beschädigt. Ein unbekannter Täter hat mit einem spitzen Gegenstand die rechte Autoseite zerkratzt. Der Schaden dürfte sich auf ca. 2000,- EUR belaufen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen