Polizeibericht vom 29.04.2021
Raum Miltenberg | „Langfinger“ flüchtet, Ladendieb beleidigt Verkäuferin, Unfallflucht, Fahrradfahrer übersieht Auto

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.04.2021

Nachtrag
Am 28.04.2021, gegen 22.00 Uhr, kam es zum wiederholten Male in Großheubach zu einer erheblichen Lärmbelästigung. Aufgrund von Beschwerden konnten von der Polizei zwei Männer im Alter von 25 und 34 Jahren angetroffen werden, welche von zwei unterschiedlichen Anwesen über ihre Musikboxen die Umgebung beschalten. Die Ruhe konnte letztendlich wieder hergestellt werden. Auf die beiden Männer kommt jetzt ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren wegen Ruhestörung zu.

„Langfinger“ flüchtet mit Pkw Kia
Kleinheubach.
Am Mittwoch, kurz nach 20:20 Uhr, entwendete ein bisher unbekannter Mann in einer Tankstelle, in der Straße “Zur Gänsewiese“, zwei 6er-Pack Bier im Wert von knapp unter 19 Euro. Der Beschuldigte konnte noch von dem Verkäufer eingeholt werden, worauf dieser seine „Beute“ fallen ließ und in einen Pkw Kia mit AB-Kennzeichen einstieg und davon fuhr. Der Dieb wird wie folgt beschrieben: Circa 20 Jahre alt, schlanke Gestalt, er sprach hochdeutsch und war bekleidet mit einer schwarz-grauen Weste und dunkler Hose.

Ladendieb beleidigt Verkäuferin
Bürgstadt.
Am Mittwoch, gegen 15:30 Uhr, betrat ein 24-Jähriger einen Einkaufsmarkt in der Miltenberger Straße. Da er keine Mund-Nasen-Schutz-Bedeckung auf hatte, ging er an den Kassenbereich, wo für „vergessliche Kunden“ FFP2-Masken gegen Bezahlung bereitgehalten werden. Der junge Mann nahm eine Schutz-Maske, schmiss die Verpackung auf den Boden und lief in den Markt. Als eine Verkäuferin die Bezahlung der Schutzmaske forderte, wurde sie übelst mit nicht wiederzugebenen Worten beleidigt. Obwohl er aufgefordert wurde das Geschäft zu verlassen, kam der Mann dieser Instruktion nicht nach. Daraufhin wurde die Polizei verständigt, der „Stänkerer“ war jedoch mit seinem Rad inzwischen in Richtung Miltenberg verschwunden. Es war für die Polizeibeamten allerdings leicht den Täter zu ermitteln, da dieser Amts bekannt ist. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahl, Beleidigung und Hausfriedensbruch.

Unfallflucht
Miltenberg.
Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer fuhr am Mittwoch von der Breitendieler Straße in Richtung Mainbullauer Rondell und bog zunächst in Fahrtrichtung Kleinheubach ab. Hier wendete er jedoch am Ende der Abfahrt verbotswidrig und setzte seine Fahrt auf der Bundesstraße 469 in Fahrtrichtung Breitendiel fort. Dabei überfuhr er bei dem Wendemanöver im dortigen Grünstreifen ein Verkehrsschild sowie zwei Leitpfosten. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das unfallflüchtige Fahrzeug dürfte aufgrund des Schadenbildes ebenfalls erheblich beschädigt worden sein.

Unfallflucht
Collenberg.
Eine weitere Unfallflucht wurde am Mittwoch der Polizeiinspektion Miltenberg gemeldet. Am Montag, den 19. April 2021, wurde am Nachmittag auf dem Fahrradweg, zwischen der Unterführung am Campingplatz und der Maingasse, eine Warnbarke umgefahren. Die Höhe des Sachschadens sowie der Unfallverursacher ist bis dato noch nicht bekannt.

Fahrradfahrer übersieht Auto
Bürgstadt.
Am Mittwoch, gegen 14:00 Uhr, wollte ein Fahrradfahrer in der Straße „Am Graben“ mit seinem Fahrrad von einem Grundstück auf die Straße einfahren und übersah dabei einen Pkw Seat. Bei dem Zusammenstoß wurde der Radler, welcher keinen Helm trug, über die Motorhaube des Pkws geschleudert, blieb aber glücklicherweise unverletzt, da das Auto mit relativ geringer Geschwindigkeit unterwegs war. Trotzdem wurde der Biker vorsorglich ins Krankenhaus Erlenbach verbracht, am Fahrrad entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf 2.600 Euro geschätzt.
Wer kann sachdienliche Hinweise in den ungeklärten Fällen geben?

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen