Polizeibericht vom 01.08.2020
Raum Miltenberg | Trunkenheit im Straßenverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.08.20

Verkehrsgeschehen
Amorbach. Am gestrigen Nachmittag befuhr ein amtsbekannter 35jähriger mit seinem Mountainbike den Gehweg der Weilbacher Straße und zeigte hierbei deutliche Ausfallerscheinungen. Ein Drogenvortest verlief positiv, weshalb eine Blutentnahme auf hiesiger PI durchgeführt wurde. Den Radfahrer erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund der Trunkenheit im Verkehr infolge anderer berauschender Mittel.

Großheubach.
Am gestrigen Abend fuhr ein 54jähriger in Schlangenlinien mit seinem Fahrrad in die Kontrollstelle in der Miltenberger Straße ein. Beim Absteigen kam er beinahe zu Sturz. Da deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden konnte, wurde ein Vortest durchgeführt, welcher einen Wert von 0,99mg/l ergab. Im Anschluss wurde eine Blutentnahme auf hiesiger PI durchgeführt. Den Radfahrer erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund der Trunkenheit im Verkehr.

Weckbach. Am gestrigen Abend konnte eine 35jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW AUDI einer Kontrolle unterzogen werden. Hierbei wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest auf der Polizeiinspektion ergab schließlich einen Wert von 0,36mg/l. Daher wurde die Weiterfahrt unterbunden. Die Fahrerin erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach dem Straßenverkehrsgesetz.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen