Polizeibericht vom 27.05.2020
Raum Miltenberg | Vandalen im Garten, Diebstahl aus Auto, Zaun beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.05.2020

Vandalen im Garten
Miltenberg: Unbekannte „suchten“ am Dienstag, in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 20:15 Uhr einen Garten eines Anwesens in der Maria-Hilf-Straße auf. Dort warfen sie mehrere Gegenstände auf den Rasen, beschmierten ein Fahrrad und eine Glasscheibe einer Hintertüre mit weißer Farbe. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 100 Euro.

Diebstahl aus Auto
Eichenbühl: Zwischen Sonntag, 20:30 Uhr und Dienstag, 12:00 Uhr, wurde aus einem unverschlossenen Ford in der Hauptstraße eine Geldbörse mit darin befindlichen Versicherungskarten etc. entwendet. Einen Teil der Karten konnten von einem Zeugen in
der Erf aufgefunden werden. Der Beuteschaden beläuft sich auf knapp über 100 Euro.

Zaun beschädigt
Neunkirchen: Unbekannte beschädigten in dem Zeitraum vom 15.05.2020 bis 25.05.2020 einen Maschendrahtzaun in der Odenwald-Straße. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 50 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen