Polizeibericht
Raum Obernburg | Abbiegeunfall, Unfallflucht, Beim Rückwärtsfahren kollidiert, Auffahrunfall, Vorfahrtsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 4. November 2021

Beim Abbiegen verunfallt
Erlenbach a.Main, Klingenberger Straße

Am Mittwoch Abend gegen 18.00 Uhr ist aus der Klingenberger Straße ein Unfall gemeldet worden.
Ein Wörther war hier mit seinem Peugeot hinter einem Linienbus Richtung Klingenberg unterwegs. An der Einmündung zur Miltenberger Straße wollte der Busfahrer rechts abbiegen und holte hierzu nach links aus. Der hinterherfahrende Peugeotfahrer versuchte hierauf, rechts an dem Bus vorbeizufahren, da er annahm, dass dieser nach links abbiegen würde. Nachdem aber auch der Busfahrer rechts abbiegen wollte kam es zu einem Streifschaden der beiden Fahrzeuge. Der hierdurch angerichtete Sachschaden beträgt ca. 5.000 Euro.

Skodafahrer unfallflüchtig
Sulzbach a.Main, Blumenstraße

Eine Unfallflucht ist am Mittwoch Nachmittag aus der Blumenstraße gemeldet worden. Ein Anwohner konnte hier von seinem Wohnzimmer aus beobachten wie ein weißer Pkw an seinem vor dem Haus geparkten Pkw Opel Corsa vorbeifuhr. Weiterhin nahm er ein krachendes Geräusch wahr und sah dann, wie der Fahrer des weißen Skodas kurz ausstieg, den geparkten Corsa begutachtete und dann wegfuhr.
Bei der Nachschau stellte der Sulzbacher an seinem Pkw einen massiven Schaden im vorderen Bereich seines Pkws fest. Glücklicherweise konnte er sich noch das Kennzeichen des unfallflüchtigen Fahrers notieren und die Polizei verständigen.
Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.
Der angerichtete Sachschaden an dem Opel beträgt ca. 4000 Euro.

Pylonen von Unfallabsicherung überfahren
Wörth a.Main, B 469

Ein noch unbekannter hat am Mittwoch Abend in der Zeit von 17:56 (Mi) - 18:50 (Mi) Uhr mehrere Pylonen auf er B 469 überfahren und beschädigt.
Im o. g. Zeitraum befand sich eine Streife der PI Obernburg auf der B 469 zwischen den Abfahrten Wörth/Lützelbach und Klingenberg in FR Miltenberg und hatte ein dort wegen eines Defektes liegengebliebenes Fahrzeug abgesichert. Hierzu waren mehrere Pylone am rechten Fahrbahnrand aufgestellt. Ein noch Unbekannter erkannte die Absicherung scheinbar zu spät und überfuhr die diese. Leider entfernte er sich der Verursacher, ohne den von ihm angerichteten Schaden zu melden. Dieser beträgt ca. 200 Euro.

Beim Rückwärtsfahren kollidiert
Kleinwallstadt, Ringstraße / Schlesierstraße

Am Mittwoch Abend gegen 20:17 Uhr hat es in der Ringstraße gekracht. Ein VW-Fahrer war hier von der Ringstraße kommend nach links in die Schlesierstraße eingebogen, musste aber zurücksetzen, da er wegen eines in der Schlesierstraße geparkten Fahrzeuges nicht weiter kam.
Der VW-Amarok krachte beim Zurücksetzen in die linke Fahrzeugseite eines Pkw Dacia, dessen Fahrerin mit weitem Abstand hinter dem Amarok in der Ringstraße unterwegs war. Durch die Wucht des Zusammenpralls der beiden Pkw wurde die 30-jährige Fahrerin leicht verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.
Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 7000 Euro.

Auffahrunfall auf Mainbrücke
Obernburg a.Main, St 2308

Ein Auffahrunfall ist am Mittwoch Nachmittag gegen 15.25 Uhr von der Mainbrücke Obernburg gemeldet worden. Zur Unfallzeit war eine Röllbacherin von Elsenfeld kommend Richtung Obernburg unterwegs. Die junge Frau fuhr aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Opel Astra auf, dessen Fahrer verkehrsbedingt abbremsen musste. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge platzte der Reifen des auffahrenden Fiats, so dass dieser nicht mehr fahrbereit war und von einem Abschleppdienst geborgen werden musste.
Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 5000 Euro. Während der Unfallaufnahme im Berufsverkehr kam es auf der Mainbrücke zu erheblichen Behinderungen.

Vorfahrtsunfall
Sulzbach a.Main, Hauptstraße/Spessartstraße

Am Mittwoch Mittag gegen 13.30 Uhr ist es an der Einmündung der Spessartstraße in die Hauptstraße zu einem Unfall gekommen. Eine Leidersbacherin war hier von der Spessartstraße in die Hauptstraße nach links eingebogen und mit einem Pkw Mini zusammengestoßen. Die Opelfahrerin war irrtümlich davon ausgegangen, dass die vorfahrtsberechtigte Minifahrerin nach rechts in die Spessartstraße einbiegt, da sie ihr Tempo verringert hatte um in die hinter der Einmündung liegende Kirchgasse rechts einzubiegen.
An den beiden Pkw entstand bei der Kollision Sachschaden von insgesamt ca. 5000 Euro.

Spiegel angefahren
Obernburg a.Main, Römerstraße

Ein noch Unbekannter hat im Laufe des Mittwoch Vormittags in der Römerstraße einen dort geparkten Pkw Ford Focus angefahren. Der Besitzer des grauen Pkw hatte sein Fahrzeug a Morgen in der Einbahnstraße in einer Parkbucht am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Als er gegen 12.00 Uhr zu seinem Pkw kam, stellte er einen Schaden am linken Außenspiegel fest. Der Sachschaden beträgt ca. 100 Euro.

Betrunken ohne Führerschein gefahren
Sulzbach a.Main, Mühlweg

Einen betrunkenen Seatfahrer haben Beamte der PI Obernburg am Mittwoch Vormittag aus dem Verkehr gezogen. Einer Streife war der Pkw im Mühlweg aufgefallen, da dessen Fahrer vor einigen Tagen erst der Führerschein beschlagnahmt worden war. Bei der Überprüfung des Fahrers stellten die Beamten starken Alkoholgeruch fest. Ein Test am Alcomaten ergab 1,1 Promille. Die Beamten ordneten bei dem Fahrer eine Blutentnahme an.
Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Straßenverkehr.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen