Polizeibericht vom 31.12.2020
Raum Obernburg | Ausgangssperre missachtet, Motorradunfall, Unfallflucht, Fahrzeug beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 31. Dezember 2020

Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs/ Ausgangssperre missachtet
Obernburg a.Main, Eisenbach, Ferienstraße

In der Nacht zum 31.12.2020 wurde gegen 03:30 Uhr ein 28-jähriger Mann aus dem benachbarten Hessen mit seinem Pkw Opel einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Verlauf der Kontrolle konnte durch die Beamten starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von knapp 1 Promille. Zudem stand der Mann deutlich unter dem Einfluss von Kokain, was ein Schnelltest auch bestätigte. Den Mann erwarten nun eine saftige Geldstrafe sowie der Entzug seiner Fahrerlaubnis.

Motorradfahrer bei Unfall verletzt
Niedernberg, Römerstraße

Ein Motorradfahrer hat sich am 30.12.2020, gegen 19:40 Uhr in Niedernberg leicht verletzt. Zu dem Unfall war es gekommen, als ein Autofahrer mit dem Fahrzeug aus einer Hofeinfahrt auf die Straße einfahren wollte. Hierbei übersah dieser den Motorradfahrer, der die Römerstraße befuhr.
Der Motorradfahrer versuchte noch auszuweichen, kam allerdings zu Sturz. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Erlenbach verbracht.

Unfallflucht auf Parkplatz von Verbrauchermarkt - Zeugen gesucht
Eschau, Geisheckenweg

Am Mittwoch, den 30.12.20 gegen 12:30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz des REWE Marktes eine Unfallflucht. Eine 63- jährige Unfallbeteiligte wollte mit ihrem roten Pkw, KIA rückwärts aus ihrem Parkplatz ausfahren, als ein bislang unbekannter Unfallbeteiligter mit einem weißen Pkw das Fahrzeugheck touchierte.
Der unbekannte Fahrzeugführer setzte anschließend seine Fahrt fort.
Am Pkw Kia entstand an der Heckstoßstange geringer Sachschaden i.H.v. etwa 200 EUR.

Fahrzeug auf ICO Parkplatz beschädigt - Zeugen gesucht
Elsenfeld, Glanzstoffstraße

Am Mittwoch, den 30.12.20 im Zeitraum zwischen 07 Uhr und 15 Uhr wurde ein blauer Pkw, BMW durch unbekannten Täter ringsum verkratzt. Der 51-jährige Fahrzeugbesitzer musste beim Zurückkehren zum Fahrzeug von der Frühschicht den Schaden feststellen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 EUR.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen