Polizeibericht vom 20.04.2020
Raum Obernburg | Diebstahl, Auffahrunfall und Schmierereien

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Montag, 20. April 2020

Diebstahl aus unverschlossenem Pkw
Mömlingen
, Obernburger Straße
Ein Diebstahl aus einem Pkw ist am Wochenende bei der PI Obernburg angezeigt worden.
Vermutlich zwischen Samstag und Sonntag Nachmittag begab sich ein noch Unbekannter in der Obernburger Straße über einen Hofraum in eine Garage. Hier machte er sich an einem unverschlossen abgestelltem Pkw Hyundai zu schaffen, durchsuchte diesen nach Wertgegenständen und erbeutete einen geringen Geldbetrag, der im Fahrzeug zurückgelassen worden war.
Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 50 Euro.

Auffahrunfall auf B469
Niedernberg
, B 469
Am Sonntag Abend gegen 21.15 Uhr ist von der Bundesstraße B 469 ein Auffahrunfall gemeldet worden.
Ein Mainaschaffer war hier, auf der Fahrt Richtung Miltenberg aus nicht geklärter Ursache einem vorausfahrendem Mercedes aufgefahren. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Unter Drogeneinfluß gefahren- Polizeibeamten beleidigt
Elsenfeld
, Erlenbacher Straße
Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben Beamte der PI Obernburg am Sonntag Nachmittag gegen 16.30 Uhr einen Ascahffenburger mit seinem Pkw kontrolliert. Im Verlauf der Kontrolle zeigten sich bei dem Überprüften drogentypische Ausfallerscheinungen. Nachdem die Beamten eine Blutentnahme angerordnet hatten, beleidigte der unkooperative Autofahrer einen der eingesetzten Beamten. Den Drogenkonsumenten erwartet nun eine Strafanzeige wegen der beleidigenden Äußerungen, weiterhin Ermittlungen wegen des Verdachts des Fahrend unter Drogeneinfluss.

Schmierereien an Gartenhütte
Großwallstadt
, Flurbereinigungsweg
Unbekannte haben, vermutlich am vergangenen Wochenende, eine am Flurbereinigungsweg liegende Gartenlaube aufgesucht und mit einer Spraydose verschmiert. Die Täter hinterließen unter anderem Hakenkreuzschmierereien und einen Smiley in roter Farbe. Der angerichtete Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg unter Tel. 06022/629-0

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen