Polizeibericht vom 27.06.2020
Raum Obernburg | Drogenfund, Auffahrunfall, Vorfahrtsunfall, Brandlegung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 27. Juni 2020
Drogenfund am Silbersee
Niedernberg, Lkrs. Miltenberg

Am 26.06.2020 wurde durch eine zivile Streifenbesatzung der PI Obernburg gegen 21:00 Uhr eine Personenkontrolle am Ufer des Silbersees durchgeführt. Bei Annäherung konnte Marihuanageruch festgestellt werden. Im Rahmen der Kontrolle konnte bei dem 19 jährigen Beschuldigten ein angerauchter Joint aufgefunden werden. Weiterhin führte er drogentypische Utensilien mit sich. Es wurde eine Anzeige wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetzt gefertigt.

Auffahrunfall mit drei Beteiligten
Großwallstadt, Lkrs. Miltenberg

Am 26.06.2020 kam es gegen 16:50 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der B469 Höhe Großwallstadt in Fahrtrichtung Miltenberg. Die drei Unfallbeteiligten befuhren den aktuell aufgrund einer Baustelle einspurigen Streckenabschnitt. Verkehrsbedingt staute es sich weswegen eine 53 jährige Verkehrsteilnehmerin aus dem Landkreis Miltenberg anhalten musste. Ein 62 jähriger Verkehrsteilnehmer aus dem Kreis Miltenberg erkannte dies wohl zu spät und fuhr auf diese auf. Durch den Aufprall wurde der Pkw auf das Fahrzeug eines 35 jährigen Vorausfahrers geschoben. Der entstandene Gesamtschaden wird mit ca. 9000 EUR beziffert. Alle Fahrzeuge konnten aus eigener Kraft die Fahrt fortsetzen.

Vorfahrtsunfall mit leicht verletzter Person
Erlenbach a.Main, Lkrs. Miltenberg

Gegen 07:40 Uhr kam es am 26.06.2020 zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Mechenharder Straße und der Bahnstraße in Erlenbach a.Main. Eine 53 jährige Verkehrsteilnehmerin wollte den Kreuzungsbereich aus Richtung Elsenfeld kommend geradeaus durchfahren. Hierbei übersah sie einen von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten 52 jährigen Verkehrsteilnehmer mit dessen Pkw. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich mit einem Gesamtschaden von ca. 7.500 EUR. Da der 52 jährige nach dem Unfall über Nackenschmerzen klagte begab er sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Sein nicht mehr fahrbereiter Pkw musste abgeschleppt werden.

Brennende Mülltüte löst Feuerwehreinsatz aus
Elsenfeld, Lkrs. Miltenberg

Gegen 12:30 Uhr stellte eine Bewohnerin des Hochhauses in der Königsberger Straße eine Mülltüte vor ihre Wohnungstüre. Die Tüte wurde in der Folge durch eine bis dato unbekannte Person in Brand gesetzt. Dies bemerkte ein Hausbewohner und klingelte an der Wohnungstüre um auf das Feuer aufmerksam zu machen. Der Kleinbrand konnte letztendlich durch einen Eimer mit Wasser gelöscht werden. Der Türstock und die Fußmatte wurden durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 EUR. Es wurde niemand verletzt. Die verständigte Feuerwehr musste nur noch für Frischluft im Gebäude sorgen.
Es wird nach Zeugen für den Vorfall gesucht!

Brandlegung in öffentlicher Toilettenanlage
Elsenfeld, Lkrs. Miltenberg

Im Zeitraum vom 05.06. bis 08.06. wurde in der öffentlichen Toilettenanlage in der Marienstraße Höhe Hausnummer 29 ein Papiertuchhalter durch einen bis dato unbekannten Täter in Brand gesetzt. Der Halter sowie ein darunter befindlicher Papierkorb wurden dadurch beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 EUR.
Es wird nach Zeugen für den Vorfall gesucht!
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg unter Tel. 06022/629-0

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen