Polizeibericht
Raum Obernburg | Einbruch in Scheune, Pkw angefahren, Unfall an deaktivierter Ampel, Brand auf Terrasse

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 28.06.21

versuchter Einbruch in Scheune
Leidersbach

Unbekannte haben am Sonntag Abend, vermtl. Gegen 22.30 Uhr, versucht in eine Scheune im Waldweg einzubrechen. Die Täter hatten vermutlich mit einer Rohrzange den Riegel zur Scheune beschädigt, als sie versuchten, in die Scheune zu gelangen.
Vermutlich ließen diese jedoch von ihrem Vorhaben ab, als der Hund des Scheunenbesitzers anschlug.
Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 30 Euro.

Geparkter Pkw angefahren
Erlenbach a.Main
In der Zeit von 27.06.2021 13:30 (So) - 27.06.2021 17:10 (So) ist in der Lindenstraße ein Fahrzeug angefahren worden. Der weiße Pkw VW Polo war von seiner Besitzerin, die zu Besuch vor Ort war und das Fahrezug auf dem Seitenstreifen geparkt hatte, seitlich gestreift worden. Hierbei entstand an dem VW Sachschaden in Höhe von 1500.- Euro.

An deaktivierter Ampel verunfallt
Erlenbach a.Main
Am Sonntag Vormittag gegen 09:50 Uhr, hat es an der Kreuzung Berliner Straße-Miltenberger Straße gekracht. Zur Unfallzeit war die dortige Signalanlage außer Betrieb. Eine Erlenbacherin kam hier mit ihrem VW Passat aus der Berliner Straße und wollte in die Miltenberger Straße einfahren. Sie hatte hierbei den vorfahrtsberechtigten Pkw Subaru eines Rentners übersehen, der aus Richtung Klingenberg kommend auf der Miltenberger Straße geradeaus fuhr. Der Passat prallte trotz eines Bremsmanövers der Erlenbacherin in das Heck des Subarus. Dieser wurde seitlich weggeschleudert und prallte auf den Ampelmast beim dortigen Nettomarkt.
Durch die Wucht der Kollision wurde die Unfallverursacherin im Passat leicht verletz und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.
Die beiden Insassen im vorfahrtsberechtigten Subaru blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.
Während der Unfallaufnahme waren die Helfer von BRK und Feuerwehr Erlenbach vor Ort.

Kradfahrer die Vorfahrt genommen-leicht verletzt
Obernburg a.Main

Am Sonntag Vormittag gegen 11:30 Uhr ist es auf der Mainbrücke in Obernburg zu einem unfall gekommen. Eine Sulzbacherin war hier im Bereich der B469, Obernburg Mitte von der B 469 abgefahren und wollte nach links Richtung Obernburg abbiegen.
Als die Skodafahrerin auf die Brücke eingefahren war kollidierte sie mit einem vorfahrtsberechtigten Krad Yamaha. Dessen Fahrer war von Elsenfeld kommend Richtung Obernburg unterwegs und wollte an der nächsten Abfahrt auf die B469 in Richtung Wörth einfahren.
Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde der Kradfahrer umgestoßen, erlitt glücklicherweise aber nur leichte Verletzungen. Der wartepflichtige Skoda wurde im Frontbereich beschädigt, das Krad war nah dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden.
Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 13.000 Euro.

Brand auf Terrasse
Wörth a.Main

Am Sonntag früh mussten die Helfer der Feuerwehr Wörth zu einem Brand ausrücken. Nachbarn hatten hier eine starke Rauchentwicklung, ausgehend von der Terrasse des Nachbarhauses bemerkt und versucht, mittels Wassereimern das Feuer einzudämmen.
Die schnell vor Ort eingetroffenen Helfer der Wörther Wehr konnten das Feuer auf der Terrasse sehr schnell ablöschen, so dass glücklicherweise nur ein leichter Rußschaden am Putz des Wohnhauses entstand. Die auf der Terrasse gelagerten Utensilien in einem Karton sowie mehrere Bälle wurden durch das Feuer zerstört. Nach ersten Erkenntnissen dürften fahrlässig in der Nacht beim Rauchen auf der Terrasse entsorgte Zigarettenstummel das Feuer verursacht haben.
Der angerichtete Sachschaden dürfte ca. 500 Euro betragen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen