Polizeibericht vom 06.10.2020
Raum Obernburg | Fahrraddiebstahl, Verkehrsunfall, getuntes Fahrrad

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 6. Oktober 2020

Fahrrad gestohlen
Kleinwallstadt -
Ein bislang unbekannter Täter entwendete in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein blau-graues Trekkingrad der Marke Gudereit, welches auf dem Fahrradabstellplatz vor dem Bahnhof abgestellt war. Das Fahrrad war mit einem Spiralschloss gesichert, welches der Täter knackte. Das Rad hatte einen Wert von etwa 250 €.

E-Bike gestohlen
Sulzbach a. Main -
Während eines halbstündigen Friedhofbesuches wurde einer 93-Jährigen Dame ihr auffällig hellblaues E-Bike der Marke Victoria gestohlen. Die Dame hatte das Rad am Montag in der Zeit von 14.00 Uhr bis 14.30 Uhr unverschlossen auf dem Gehweg ggü. des Friedhofeinganges in der Bahnhofstraße abgestellt. Als sie nach dem Friedhofbesuch zurückkehrte, war das E-Bike verschwunden. Hinweise zu dem Täter liegen bislang nicht vor. Das E-Bike hatte einen Wert von etwa 1500 €.

Verkehrsunfall
Elsenfeld -
Am Montagmorgen gegen 07.00 Uhr übersah eine 30-jährige Opel-Fahrerin beim Wenden auf der Glanzstoffstraße eine von hinten herannahende 15-jährige Rollerfahrerin. Diese konnte bei Bemerken des Wendemanövers des Opels nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte frontal in dessen linke Fahrzeugseite. Die Rollerfahrerin stürzte zu Boden und wurde schwerverletzt in eine Kinderklinik verbracht. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 1500 €.

Mit getuntem Fahrrad unterwegs
Elsenfeld -
In der Bahnhofstraße fiel der Streifenbesatzung am Montagmorgen ein Fahrradfahrer auf, der sich fortbewegte, ohne in die Pedalen zu treten. Als das Fahrrad bei einer anschließenden Kontrolle genauer unter die Lupe genommen wurde, stellte sich heraus, dass ein Elektromotor an dem Rad verbaut war. Da der Fahrer keine Fahrerlaubnis besitzt, erwartet ihn nun ein Strafverfahren wegen „Fahren ohne Fahrerlaubnis“. Außerdem war das Fahrrad nicht zum Verkehr zugelassen und hatte keine Haftpflichtversicherung, wofür sich der 55-Jährige ebenfalls strafrechtlich verantworten muss.
Hinweise an die PI Obernburg unter Tel. 06022/629-0

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen