Polizeibericht vom 27.01.2021
Raum Obernburg | Geparkten Opel angefahren, Unfallflucht, Zaun beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 27. Januar 2021

Geparkten Opel angefahren
Klingenberg a.Main, Röllfeld, K MIL 1

Unbekannte haben in der Zeit von 26.01.2021 18:15 (Di) - 26.01.2021 20:15 (Di) an der Kreisstraße K MIL 1, in einer Parkbucht am Ortsausgang Röllfeld in Fahrtrichtung Röllbach einen Pkw Opel angefahren. Die Besitzerin des grauen Opel Corsa hatte ihr Fahrzeug in der Parkbucht abgestellt. Als sie zwei Stunden später zu ihrem Pkw zurückkehrte, stellte sie eine große Delle mit Kratzern am hinteren linken Kotflügel sowie der Stoßstange hinten links fest. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 2000 EUR.

Unfallflucht
Kleinwallstadt, Ostring

Eine Unfallflucht ist am Dienstag Abend gegen 18.10 Uhr aus dem Ostring gemeldet worden.
Ein Zeuge hatte beobachtet, wie ein zunächst Unbekannter mit seinem Pkw im Ostring Richtung Sulzbach unterwegs war und beim Vorbeifahren mit seinem Fahrzeug an einem geparkten Fiat Punto hängenblieb. Der Unfallverursacher stieg hierauf kurz aus, sammelte die an der Unfallstelle liegenden Teile eines Außenspiegels ein und entfernte sich mit quietschenden Reifen von der Unfallstelle.
Gegen 21.00 Uhr meldete sich die Unfallverursacherin auf der Dienststelle, da sie scheinbar das schlechte Gewissen plagte, bei der PI Obernburg und räumte ein, zur Unfallzeitgefahren zu sein.
Der angerichtete Unfallschaden an dem geparkten Pkw beträgt ca. 400 Euro.

Zaun beschädigt
Erlenbach a.Main, Zürichseestraße

Unbekannte haben, vermutlich vergangenen Sonntag auf Montag in der Zürichseestraße einen Zaun beschädigt. Die Täter verbogen mehrere Pfosten eines Drahtzaunes entlang des dortigen schmalen Fußweges nach innen und richteten hierbei ca. 400 Euro Schaden an.
Anwohner, die hier verdächtige Personen beobachtet haben, werden um Hinweise gebeten.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen