Polizeibericht
Raum Obernburg | Paket aus Hausflur entwendet, Verstöße mit Betäubungsmitteln, Drei Feuerwehreinsätze, Ohne gültigen Führerschein, Alkoholfahrt, Verlorener Betonkübel

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 27.03.2022

Paket aus Hausflur entwendet
Elsenfeld.
Ein Paket mit einem medizinischen Messgerät ist in der Elbinger Straße aus einem Hausflur verschwunden. Das Paket war am Freitag um 10 Uhr in die Elbinger Straße 6 geliefert und die Empfängerin persönlich darüber informiert worden, dass es im Hausflur steht. Als diese das Paket 30 Minuten später in die Wohnung holen wollte, war es verschwunden.

Drei Verstöße mit Betäubungsmitteln
Obernburg a. Main.
In der Nacht zum Sonntag wurde eine Streife auf einen jungen Mann durch sein seltsames Verhalten aufmerksam. Er war auf einem Flurbereinigungsweg unterwegs und warf beim Erblicken der Polizei eine Tüte weg. Die Beamten fanden darin einen Joint, einen Crusher und Marihuana. Den 22jährigen erwartet nun eine Anzeige.

Klingenberg a. Main. Ebenfalls eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz handelte sich in Klingenberg ein 21jähriger ein. Zunächst hatten sich Bürger am späten Samstagabend über eine Ruhestörung aus dem Rosengarten beschwert. Bei der Überprüfung des vermeintlichen Verursachers fanden sich in seinem Rucksack ein Crusher und Marihuana.

Großwallstadt. Bei einer Verkehrskontrolle am Samstagnachmittag erkannten die Polizeibeamten einen jungen Mann, der amtsbekannt und der Drogenszene zuzuordnen war. Auch bei ihm wurde Marihuana aufgefunden und er wurde angezeigt.

Drei Feuerwehreinsätze am Samstag
Wörth a. Main.
Das Verbrennen eines Apfelbaumes zog am Samstag einen Feuerwehreinsatz nach sich. Nach einer Mitteilung über eine dicke Rauchsäule aus dem Bereich des Vielbrunner Wegs machte sich zunächst eine Streifenbesatzung auf die Suche. Sie stieß um 13.05 Uhr dann auf eine unbeaufsichtigte Feuerstelle zwischen der B 469 und dem dortigen Waldgebiet. Es war zu erkennen, dass ein zersägter Apfelbaum verbrannt wurde. Aufgrund der Trockenheit und der geltenden Gefahrenstufe musste die alarmierte Feuerwehr das Feuer löschen. Die Verantwortliche konnte anschließend zu Hause angetroffen werden. Sie erwartet nun eine Anzeige.

Leidersbach. Bereits eine halbe Stunde später wurde wiederum eine Feuerwehr alarmiert. Auf der Terrasse eines Hauses in der Hauptstraße schlugen aus einem Grill hohe Flammen. Es stellte sich heraus, dass dort unbeabsichtigt Fett in Brand geraten war. Das konnte allerdings ohne Löscheinsatz kontrolliert abgebrannt werden, ohne Schaden anzurichten.

Um 18 Uhr musste dann die Feuerwehr Leidersbach erneut zu einem Einsatz ausrücken. Von einem Anwohner war in der Verlängerung der Straße Am Krummerich ein Brand am Waldrand bemerkt worden. Der Feuerwehr gelang es den Brand zu löschen, ehe er sich weiter im Wald ausbreitete. Die Brandursache konnte nicht geklärt werden.

Ohne gültigen Führerschein unterwegs
Obernburg a. Main.
Bei einer Verkehrskontrolle fiel Polizeibeamten ein längst ungültig gewordener Führerschein auf. Sie hatten am späten Samstagabend die Fahrerin eines Mitsubishi angehalten. Diese legte einen spanischen Führerschein vor. Wie sich zeigte, war der Führerschein vor einigen Jahren aufgrund der Vorlage eines philippinischen Führerscheins in Spanien prüfungsfrei umgeschrieben worden. Da die Inhaberin seit einigen Jahren in Deutschland wohnt, war der Führerschein nicht mehr gültig. Sie durfte ihre Fahrt nicht mehr selbst fortsetzen.

Unter Alkoholeinfluss am Steuer
Erlenbach a. Main.
Bei einer Verkehrskontrolle fiel ein Autofahrer durch Alkoholgeruch auf. Er war von Samstag auf Sonntag gegen Mitternacht in der Mechenharder Straße zu einer Verkehrskontrolle angehalten worden. Der Vortest zeigte einen Atemalkoholwert von 0,38 mg/l. Da der Fahrer nicht genug Atemvolumen für den beweissicheren Alkomaten hatte, musste eine Blutentnahme durchgeführt werden.

Unfall mit verlorenem Betonkübel
Obernburg a. Main. Einen Unfall mit einem verlorenen Betonkübel zeigte eine Autofahrerin am Samstag bei der Obernburger Polizei an. Sie war am Freitagnachmittag auf der B 469 auf Höhe Obernburg in Richtung Aschaffenburg unterwegs. Von dem Anhänger an einem Pkw, der vor ihr gefahren war, fiel ein ungesicherter Betonkübel auf die Fahrbahn. Der Kübel verursachte an ihrem Fahrzeug einen Schaden in Höhe von rund 1000 Euro. Obwohl die Fahrerin durch Hupen und Lichtzeichen auf den Unfall aufmerksam machte, fuhr der Gespannfahrer unbeirrt weiter. Aufgrund des abgelesenen Kennzeichens konnte er allerdings ausfindig gemacht werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Essen & TrinkenAnzeige
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach
3 Bilder

Bäckerei
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach - Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind eine familiengeführte Traditionsbäckerei. Seit 1804 wird in der Löhrstraße durch die Familie Sternheimer gebacken. Zu der Bäckerei betreiben wir eine kleines Café mit 20 Sitzplätzen im Innenbereich und 8 Sitzplätzen im Außenbereich. Öffnungszeiten: Bäckerei: Mo.-Fr. 5:30 Uhr bis 18:00 Uhr Sa.: 5:30 Uhr bis 12:00 Uhr So./Feiertag: geschlossen Café: Mo.-Fr.: 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr Sa.: 8:00 bis 11:30 Uhr So./Feiertag: geschlossen Kontaktdaten: Stadtbäckerei Sternheimer Löhrstraße 24,...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
FERIENHELFER (m/w/d) | GRAMMER Interior Components GmbH, Hardheim

Wir suchen für die Sommermonate ab sofort bis September 2022 für mindestens drei Wochen bis maximal drei Monate: FERIENHELFER (m/w/d) für unseren Standort in Hardheim Profil: Schüler (m/w/d), Schulabgänger (m/w/d) oder Studenten (m/w/d)Bereitschaft zum Einsatz im SchichtbetriebVolljährig (m/w/d)Verfügbarkeit für mindestens drei zusammenhängende Wochen  Die GRAMMER AG mit Sitz in Ursensollen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Systemen für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) | Praxis für Zahnheilkunde, Amorbach

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir vorwiegend für die Assistenz in der Kinderbehandlung eine engagierte und teamfähige Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d) in Teilzeit (gerne auch Wiedereinsteiger/in). Unser Team ist freundlich, offen und arbeitet professionell „Hand in Hand“. Regelmäßige Fortbildungen, übergesetzliche Urlaubstage und eine angemessene Vergütung sind in unserer Praxis selbstverständlich. Wir bieten eine strukturierte Einarbeitung, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Erzieher und Kinderpfleger, Stellv. Leitung für den Kindergarten Rasselbande, Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d) | Der Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:  Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d)Stellv. Leitung für den Kindergarten Rasselbande (m/w/d)Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d)Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage - Stellenausschreibungen oder direkt unter folgendem QR CODE: Ihre Bewerbungsunterlagen empfangen wir gerne als PDF unter personalamt@elsenfeld.de Weiterführende Informationen erhalten Sie telefonisch unter 06022/5007-21

Bauen & WohnenAnzeige
21 Bilder

Küchenangebot
Nolte Ausstellungsküche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.410 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren »  Angebot beanstanden »  Modell / Dekor ist nachlieferbar »  Küche ist umplanbar »  Montage gegen Aufpreis möglich »  Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte T30 Tavola 572 Furnier Eiche Barolo / F17 Feel 968 Lacklaminat Sahara Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje 38...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.