Polizeibericht
Raum Obernburg | Pkw angefahren, Kirche beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 12. Juni 2021

Pkw angefahren, Verursacher flüchtig
Elsenfeld, Lkr. Miltenberg. In der Friedhofstraße wurde ein der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagabend ein schwarzer Audi beschädigt. Dem Schadensbild nach wurde dieser von einem unbekannten Pkw angefahren. Der Verursacher flüchtete unerkannt. Am Pkw des Geschädigten entstanden ca. 1000 Euro Sachschaden.

Pkw fährt in den Gegenverkehr
Sulzbach, Lkr. Miltenberg.
Am Freitag gegen 10:45 Uhr ging eine Mitteilung ein, dass ein Pkw in den Gegenverkehr gefahren sei und es zu einem Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Verkehr kam. Der Unfall habe sich Höhe der Tankstelle ereignet. Vor Ort konnten zwei VW und die jeweiligen Fahrer vorgefunden werden. Beide waren leicht verletzt. Der 37-jährige Unfallverursacher gab an, dass es ihm schwarz vor Augen wurde und es deshalb zum Unfall kam. Er wurde anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Der zweite Beteiligte konnte nach ambulanter Behandlung vor Ort entlassen werden. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren wurden sie abgeschleppt. Die Feuerwehr war zur Fahrbahnreinigung vor Ort. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 22.000 Euro.

Kirche beschädigt
Erlenbach, Lkr. Miltenberg.
Im Zeitraum vom 07.06.21 bis zum 08.06.21 wurde die Eingangstüre der evangelischen Kirche beschädigt. Unbekannte haben die Türe zerkratzt und das Schloss beschädigt. Ein Einbruchsversuch konnte jedoch durch die ermittelnden Beamten ausgeschlossen werden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Personen, die etwas verdächtiges bemerkt haben werden gebeten, sich mit der Polizei Obernburg in Verbindung zu setzten.
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 –0

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen