Polizeibericht
Raum Obernburg | Pkw-Aufbruch, Einbruch in Kleiderfabrik, Marihuana aufgefunden, Vorfahrt missachtet, Drogenfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 22. September 2021

Pkw-Aufbruch
Großwallstadt, Quellenstraße

Am Mittwoch früh gegen 03.15 Uhr hat ein noch Unbekannter versucht, in der Quellenstraße einen Pkw Opel aufzubrechen.
Ein Anwohner hatte von seiner Wohnung aus eine männliche Person gesichtet, der es mittels Draht gelang, in den grauen, geparkten Pkw Opel Insignia einzudringen. Nachdem der Aufbrecher sich kurz in das Fahrzeug gebeugt hatte flüchtete er laut dem Zeugen in Richtung Turmstraße. Eine Fahndung nach dem Unbekannten verlief negativ. Ermittlungen beim Eigentümer des aufgebrochenen Opels ergaben, dass der Aufbrecher keine Beute gemacht hat.
Er wird als ca. 50 Jahre alt, 170 cm groß und kräftig, bekleidet mit einer Basecap beschrieben.

Einbruch in Kleiderfabrik
Kleinwallstadt, Böhmesweg

In der Nacht von 20.09.2021 15:00 (Mo) - 21.09.2021 07:30 (Di) ist ein noch Unbekannter in eine Kleiderfabrik im Böhmesweg eingebrochen.
Dem Täter gelang es, nach Einschlagen einer Fensterscheibe über das Lager in das Firmengebäude zu gelangen. Hier hebelte er im Innern der Firma eine Türe auf und begab sich dann in ein Büro, wo er auf der Suche nach Bargeld einen Schrank aufhebelte. Hier erbeutete der Einbrecher einen geringen Geldbetrag. Vermutlich verließ er den Tatort über ein Fenster der Kleiderfabrik im Erdgeschoß.
Der angerichtete Schaden beträgt ca. 1000 Euro.

Bei Verkehrskontrolle Marihuana aufgefunden
Niedernberg, St 2313

Eine geringe Menge Marihuana haben Beamte der PI Obernburg bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag Abend gegen 20.45 Uhr bei einem Großostheimer sichergestellt.
Beamte der PI Obernburg hatten eine allgemeine Verkehrskontrolle durchgeführt. Hierbei fiel den Beamten Marihuanageruch im Fahrzeug auf. Bei der Durchsuchung des Beifahrers stellten die Polizeibeamten eine geringe Menge Marihuana sicher.
Diesen erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Vorfahrt missachtet
Niedernberg, Großostheimer Straße

Beim Einfahren in den Kreisverkehrsplatz an der Großostheimer Straße/Niedernberger Straße ist am Dienstag Nachmittag gegen 16.30 Uhr ein Niedernberger verunfallt. Der Audifahrer war auf der Großostheimer Straße Richtung Großostheim unterwegs. Beim Einfahren in den Kreisverkehrsplatz missachtete er die Vorfahrt einer Kiafahrerin. Der Audi fuhr in die Beifahrerseite des vorfahrtsberechtigten Kias. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro.

Unter Drogeneinfluss gefahren
Großwallstadt, Turmstraße

Einen fahruntüchtigen Pkw-Fahrer haben Beamte der PI Obernburg am Dienstag Abend gegen 21:45 Uhr in der Turmstraße aus dem Verkehr gezogen. Den Beamten waren bei der allgemeinen Verkehrskontrolle drogentypische Ausfallerscheinungen bei dem Kleinwallstädter aufgefallen. Der Fahrer räumte ein, vor Fahrtantritt Cannabis konsumiert zu haben.
Die Beamten ordneten hierauf eine Blutentnahme an.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen