Polizeibericht vom 20.06.2020
Raum Obernburg | Rentnerehepaar bestohlen, Betäubungsmittel sichergestellt, Unfallflucht

Pressebericht vom 20.06.20, PI Obernburg
Rentnerehepaar bestohlen, Mömlingen, Untere Kirchrainstraße
Am Freitag, 19.06. 20 gegen 12.00 Uhr verschafften sich zwei unbekannte, männliche Personen Zutritt zur Wohnung eines Rentnerehepaares indem sie angaben, Mitarbeiter des Wasserwerkes zu sein. Hier lenkten sie die Bewohner ab und einer der beiden Unbekannten entnahm aus einer Kommode eine Geldkassette mit ca. 1000 Euro Bargeld.

Geldbörse entwendet, Elsenfeld, Erlenbacher Straße
Am Freitag, 19.06.20, gegen 16.10 Uhr vergaß eine Kundin eines Drogeriemarktes ihre Geldbörse auf der dortigen Toilette. Als sie wenige Minuten später den Verlust bemerkte und nochmals die Toilette aufsuchte, war die Geldbörse durch Unbekannt entwendet worden. Der Sachschaden wird auf ca. 100 Euro beziffert.

Betäubungsmittel sichergestellt; Obernburg, Oberer Neuer Weg
Am Freitag, 19.06.20 gegen 22.15 Uhr wurde im Rahmen einer Personenüberprüfung bei zwei 18jährigen jeweils eine geringe Menge Betäubungsmittel sichergestellt. Die beiden Personen erwartet jeweils eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Pkw-Fahrer unter Einfluss berauschender Mittel, Obernburg
Am Samstag, 20.06.20 gegen 04.00 Uhr befuhr ein 23jähriger Pkw-Fahrer die B 469 in nördliche Fahrtrichtung. Auf Höhe Obernburg fiel er durch seine unsichere Fahrweise auf. Der Fahrzeugführer stand sowohl unter Einfluss von Alkohol als auch von Betäubungsmitteln. Eine Blutprobe wurde durchgeführt, der Führerschein wurde einbehalten.

Unfallflucht in Eschau
Am Freitag, 19.06.20 gegen 19.45 Uhr fuhr auf der St 2308 eine 22jährige Opel-Fahrerin in Richtung Eschau. Hier kam ihr ein Kastenwagen, Daimler Benz, Sprinter entgegen. Dieser fuhr nach links, so dass die Opel-Fahrerin ausweichen musste. Hierbei kam sie von der Fahrbahn ab und stürzte mit ihrem Pkw einen Böschung hinunter. Der Unbekannte Sprinterfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Verunfallte zu kümmern. Die Opel-Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt; an ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 6000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen