Polizeibericht vom 28.04.2020
Raum Obernburg | Unfälle in Sulzbach, Eschau, Kleinwallstadt und Obernburg

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Mainfür Dienstag, 28. April 2020

Von Grundstück rückwärts auf die Straße gefahren und Unfall verursacht
Sulzbach a.Main
, Lkrs. Miltenberg
Am 27.04.2020 fuhr in der Spessartstraße in Sulzbach a.Main gegen 16:10 Uhr eine 55 jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Pkw rückwärts aus ihrem Grundstück auf die Fahrbahn und übersah hierbei den von Leidersbach kommenden Pkw eines männlichen 45 jährigen Verkehrsteilnehmers. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Der entstandene Sachschaden liegt bei ca. 5000 EUR.

Beim Abbiegen ein Verkehrsschild überfahren
Eschau
, Lkrs. Miltenberg
Am 27.04.2020 befuhr ein 34 jähriger Verkehrsteilnehmer die Ortsverbindung von Mönchberg in Richtung Eschau. An der Einmündung auf die Staatsstraße 2308 geriet er beim Linksabbiegen in Richtung Rück zu weit nach links und überfuhr hierbei einen Verkehrsteiler auf welchem ein Verkehrszeichen aufgestellt ist. Dieses knickte ab. An seinem Pkw Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 EUR.

Pkw Fahrer übersieht Radfahrerin beim Abbiegen
Kleinwallstadt
, Lkrs. Miltenberg
Am 27.04.2020 wollte ein 69 jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw gegen 15:00 Uhr von der Friedhofstrasse nach links in die Hofstetter Straße abbiegen. Zeitgleich wollte eine 51 jährige Fahrradfahrerin von der Hofstetter Straße nach links in die Friedhofstrasse einbiegen und hatte sich hierzu ordnungsgemäß eingeordnet. Der Verkehrsteilnehmer missachtete in der Folge die durch Verkehrszeichen angeordnete Vorfahrt der Fahrradfahrerin und stieß mit dieser zusammen. Die Fahrradfahrerin erlitt eine Schürfwunde am Bein und musste vor Ort nicht ärztlich versorgt werden. Der Pkw blieb unbeschädigt.

Fahrradfahrer alleinbeteiligt gestürzt und verletzt
Obernburg a.Main
, Lkrs. Miltenberg
Am 27.04.2020 befuhr ein 52 jähriger Fahrradfahrer gegen 10:20 Uhr den Oberen Neuen Weg in Richtung Burgunderstraße. Hierbei verbremste er sich und stürzte über den Lenker seines Fahrrades. Er zog sich beim Sturz Schürfwunden zu und wurde vom Rettungsdienst ins nächstgelegene Krankenhaus verbracht.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg unter Tel. 06022/629-0

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Raum Obernburg | Einbruch, Fahrraddieb und Drogen sichergestellt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen