Kreis Miltenberg - Mann, Frau & Familie

Beiträge zur Rubrik Mann, Frau & Familie

Anzeige

Peter Siemens, Pastor aus Eichenbühl bietet Menschen in besonderen Lebenssituationen Hilfe an
Tag für Tag – individuelle, konfessionsunabhängige Trauerfeiern und Trauungen

Unter dem Namen TAG für TAG biete ich, Peter Siemens / Pastor aus Eichenbühl, Menschen in besonderen Lebenssituationen meine Hilfe an. Das Angebot besteht aus zwei Bereichen: - konfessionsunabhängige Trauerfeiern und - konfessionsunabhängige Trauungen … „Ob christlich oder weltlich – jede Trauerfeier gilt einem Menschen, der es wert ist, würdig verabschiedet zu werden ..!“ – ist meine Devise. Nach diesem Motto wird jede Trauerfeier individuell mit den Hinterbliebenen in deren...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.11.19
  • 81× gelesen
Trauerverarbeitung auf liebevolle Art

Buchtipp: Abschied von meiner Oma

»Bei dir war alles möglich, was ich zu Hause nicht mal zu denken gewagt hätte«, so beginnt der Autor, Mitte dreißig, sein Buch über den Abschied von seiner Großmutter. Es ist ein inneres Gespräch mit der Frau, die wie kaum ein zweiter Mensch sein Leben prägte – eine Erfahrung, die viele junge Menschen heute im Blick auf ihre Großeltern teilen. Stephan Sigg erinnert die geteilten Momente. Er nimmt Abschied und hält bei aller Trauer dankbar all die Schätze fest, die seine Oma ihm ins Leben...

  • Miltenberg
  • 06.11.19
  • 86× gelesen
Der neue große Roman der Bestsellerautorin

Ein Buch, das Mut macht
Buchtipp: Wie ein Leuchten in tiefer Nacht

1937: Hals über Kopf folgt die Engländerin Alice ihrem Verlobten Bennett nach Amerika. Doch anstatt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten findet sie sich in Baileyville wieder, einem Nest in den Bergen Kentuckys. Mächtigster Mann ist der tyrannische Minenbesitzer Geoffrey Van Cleve, ihr Schwiegervater, unter dessen Dach sie leben muss. Hier fühlt sie sich wie in einem Gefängnis, da dieser sie stark tyrannisiert. Auch ihre Ehe ist nicht das, was sie sich erhofft hat. Neuen Lebensmut schöpft...

  • Miltenberg
  • 06.11.19
  • 106× gelesen

Große Benefiztombola mit Kuchenbuffet in Eisenbach
Am Sonntag, 17.11.2019 startet um 14.30 Uhr der traditionelle Eisenbacher Missionsnachmittag mit seiner großen Tombola und einem attraktiven Kuchenbuffet

Der Missionsnachmittag ist ein beliebter Treffpunkt für Familien und Freunde, für alt und jung. Die Lose für die Tombola werden bereits jetzt im Straßenverkauf und in Eisenbacher Geschäften angeboten, Restlose dann zum Veranstaltungsbeginn. Es winken sehr attraktive Preise und hohe Gewinnchancen, denn jedes zweite Los gewinnt. Die Hauptpreise, darunter eine Reise für 2 Personen nach Berlin, werden unter allen Gewinnnummern noch einmal separat ausgelost, so dass jede Nummer sogar eine zweite...

  • Eisenbach
  • 28.10.19
  • 11× gelesen

Spielzeugtipp: Kullerbü Feuerwehr Klopfhaus von HABA
Jetzt wird gehämmert! Die Feuerwehr braucht Deine Hilfe!

Eine neue Ergänzung für unsere Kullerbü-Bahn von HABA ist da. Mit dem Feuerwehr Klopfhaus kommt noch mehr interaktiver Spielspaß ins Kinderzimmer. Das Klopfhaus erweitert das Themenset "Feuerwehr" und stattet die Kids. Blitzschnell flitzt die Kugel (passend dargestellt als "Löschwasser") in Richtung Einsatzort. Doch - oh nein - was ist jetzt los? Ein Hindernis blockiert das Löschwasser und Eile ist geboten. Eure Hilfe ist gefragt. Mit einem Holzhammer bewaffnet kann Euch kein Hindernis...

  • Mönchberg
  • 27.10.19
  • 22× gelesen

Elternforum will Angebote der Familienbildung verbessern

Mit einem Elternforum will der Landkreis mit Elternvertreterinnen und -vertretern von Schulen und Kindertageseinrichtungen die Vernetzung bedarfsgerechter Angebote der Familienbildung vorantreiben und bedarfsgerecht weiterentwickeln. Das Treffen wird am Dienstag, 19. November, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Alten Rathaus Miltenberg stattfinden. Familie ist wichtig; in ihr werden Beziehungsfähigkeit vermittelt und Liebe, Geborgenheit und Verlässlichkeit als elementare Grundpfeiler für die...

  • Miltenberg
  • 25.10.19
  • 12× gelesen
Dem Wanderer entkommt keiner...

Der neue Thriller von Luca D'Andrea
Buchtipp: Der Wanderer

Luca D'Andrea führt uns wieder an den Abgrund des Bösen. Ein Bergdorf schweigt und bringt dadurch die junge Sibylle in Lebensgefahr. In einem Brief ohne Absender findet Sibylle das Foto ihrer toten Mutter. Zwanzig Jahre ist es her, dass man die Leiche der »narrischen Erika«, die aus Tarotkarten die Zukunft las, an einem abgelegenen Bergsee gefunden hat. In Kreuzwirt waren sich alle einig: Selbstmord. Aber das Foto weckt Sibylles Zweifel. Was war damals wirklich geschehen? Zusammen mit dem...

  • Miltenberg
  • 24.10.19
  • 98× gelesen

Landkreis Miltenberg fördert Nutzung von Mehrwegwindeln

Laut einstimmigem Beschluss des Ausschusses für Energie, Natur- und Umweltschutz wird der Landkreis künftig Familien auch durch die Förderung des Einsatzes von Mehrwegwindeln unterstützen. Demnach erhalten Familien auf Antrag für jedes im Landkreis Miltenberg wohnende Kind beim Kauf von Mehrwegwindeln einen Zuschuss von bis zu 100 Euro im ersten und zweiten Jahr. Die Kosten teilen sich der Landkreis und die jeweiligen Gemeinden. Die Landkreisverwaltung soll dieses Konzept den Gemeinden...

  • Miltenberg
  • 21.10.19
  • 18× gelesen

Seminar für Eltern mit 3 bis 5-jährigen Kindern

Eltern müssen sich in den verschiedenen Lebensaltern ihrer Kinder mit immer neuen Themen auseinandersetzen. Die Anforderungen werden vielschichtiger und nehmen zu. Deshalb ist es gut, sich rechtzeitig zu informieren. Das Landratsamt Miltenberg möchte Eltern bei dieser wertvollen Arbeit unterstützen. Das kostenfreie Seminar mit Themen speziell für Eltern von Kindern im Alter zwischen 3 und 5 Jahren findet am Samstag, 16. November 2019 von 09.15 – 14.45 Uhr in der Stadtbücherei Obernburg...

  • Miltenberg
  • 21.10.19
  • 16× gelesen
2 Bilder

Erstes Treffen
Die neue Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" hat sich zum ersten Mal getroffen

Am 17.10.2019 war es soweit: in den Räumen des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Kleinheubach hat sich die neu gegründete Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" zum ersten Mal getroffen. Eine lange Vorbereitungszeit ging damit zu Ende und war gleichzeitig ein Neubeginn. Die Gruppe richtet sich an Mütter und Väter, die vor, während oder kurz nach der Geburt ihr Baby zu den Sternen ziehen lassen mussten. Hier soll den Eltern die Möglichkeit zum Gespräch mit anderen, die...

  • Miltenberg
  • 21.10.19
  • 52× gelesen
  •  1
Das Sonnenschein-Team und die Kinder fühlen sich pudelwohl in den neu gestalteten Räumlichkeiten.
18 Bilder

Kindergarten Rück-Schippach
Kindergarten Sonnenschein wurde feierlich eingeweiht

Vom Wetter her war der Name  jetzt nicht unbedingt Programm. Das tat aber der feierlich-fröhlichen Stimmung  zur Einweihung nach der Renovierung im Kindergarten Sonnenscheinin Rück-Schippach keinen Abbruch. Am vergangenen Freitag, den 18. Oktober 2019 waren die Gäste zur offiziellen Einweihung zahlreich erschienen. Leiterin Kerstin Pokorny betonte, wie froh das ganze Team und natürlich die Kids über die Neugestaltung seien. Es wurden von allen Seiten beste Bedingungen geboten und man sei sich...

  • Miltenberg
  • 20.10.19
  • 140× gelesen
Impulse  für Familien: Viele spannende, interessante Veranstaltungen für alle.
3 Bilder

Zahlreiche kostenfreie Vorträge, Seminare und Workshops
Hilfreiche Angebote für Eltern

Kinder, Partnerschaft und Beruf erfordern für Familien einen gut durchorganisierten Alltag. Häufig fehlen die unbeschwerten Momente, die Freude bereiten und Kraft für den Alltag geben. Hilfe bieten der Familienstützpunkt beim Jugendzentrum in Erlenbach und der Familienstützpunkt bei der Caritas im Franziskushaus in Miltenberg. Sie wollen in Kooperation mit der Fachstelle für Familienangelegenheiten mit der Veranstaltungsreihe „Familien-IMPULSE – Starke Familien – Mit Mut und Freude gemeinsam...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 10× gelesen

Viele Projekte und Beratungen
KoKi feiert Zehnjähriges

2009 hat der Landkreis Miltenberg die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) als Beratungs- und Projektstelle für Kinder bis zum Alter von sechs Jahren eingerichtet. In den vergangenen zehn Jahren hat sie viele niedrigschwellige Beratungen und Präventionsprojekte umgesetzt. Die Seminarreihe für Eltern mit Kindern in verschiedenen Altersstufen, die in Kooperation mit der Fachstelle für Familienangelegenheiten erfolgt, läuft das zehnte Mal in Folge und wird nach wie vor sehr gut angenommen....

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 15× gelesen
von links: Die "Gesundheitsmacher Miltenberg" Linda Kirchgessner, Jenny Lenz & Rebecca Kunz mit Jenniffer Hartmann von "Mein Sternenkind Miltenberg"

Spende für „Mein Sternenkind Miltenberg“

Einige Euros kamen zusammen: Die „Gesundheitsmacher Miltenberg“ übergaben ihren Erlös der Michaelismesse 2019 nun an die neu gegründete Selbsthilfegruppe „Mein Sternenkind Miltenberg“. Die Kooperation “Gesundheitsmacher Miltenberg“ genoss einen großen Zulauf zur Messe, an der die Besucher gegen einen Obolus ihr Körperfett messen lassen konnten. Die eingenommene 3-stellige Summe soll nun die Selbsthilfegruppe in ihrer Arbeit unterstützen, Eltern und Familien mit einem Sternenkind...

  • Miltenberg
  • 10.10.19
  • 287× gelesen
  •  2

Neues vom Familienstützpunkt Erlenbach
Kinder ermutigen statt kritisieren - Neuer Elternkurs

24.10. & 07.11.2019 jeweils von 19 bis 21 Uhr: Kinder ermutigen statt kritisieren. Angelehnt an den Elternkurs „Kess erziehen“ wollen wir an den beiden Abenden Eltern in einer achtsamen, wertschätzenden und respektvollen Erziehungshaltung bestärken. An beiden Terminen werden wir Antworten auf folgende Fragestellungen finden: Wie können Eltern ihre Kinder besser verstehen und respektvoll mit ihnen umgehen, Selbständigkeit und Eigenverantwortung fördern? Wie kann eine wertschätzende...

  • Obernburg am Main
  • 07.10.19
  • 24× gelesen

Neues vom Familienstützpunkt Erlenbach
Familien schnitzen Kürbisse

21.10.2019 von 16 bis 18 Uhr: Familien seid ihr auch bereit – Es ist Kürbisschnitzezeit! Es ist HALLOWEEN - die Nacht der Geister und Monster. Die Nacht, in der man Angst und Schrecken verbreiten kann. Je unheimlicher, umso besser. Zur Einstimmung auf diesen speziellen Tag schnitzen wir gemeinsam mit Dir und einer erwachsenen Begleitperson schaurig lustige Kürbisse, kochen daraus eine leckere Kürbissuppe und essen dazu köstliches frisches Brot. Wer Lust hat, kann auch grusselig verkleidet und...

  • Erlenbach a.Main
  • 07.10.19
  • 23× gelesen

Vortrag in der Bibliothek Elsenfeld
Psychologischer Vortrag von Martin Noll

Persönliche Macht in Beziehungen - Die vier Kontrolldramen des Menschen und ihre Auflösung - Vortrag von Martin Noll Überall, wo Menschen in Beziehung treten, ringen sie unbewusst auch um Macht und Kontrolle. Dabei benutzen sie, so der Autor James Redfield, vier verschiedene Strategien, die er „Kontrolldramen“ nennt. In unserer Herkunftsfamilie lernen wir welche dieser Strategien für uns am besten funktioniert und fixieren uns auf deren Benutzung im Erwachsenenleben. In der...

  • Elsenfeld
  • 04.10.19
  • 48× gelesen
16 Bilder

Danksagung
Wenn du denkst es geht nicht mehr...... kommen wunderbare Menschen daher

Nach der Diagnose stand für mich und meine Familie die Zeit still. Wie soll es weiter gehen? Weder unser Haus noch unsere Zufahrt waren annähert behindertengerecht. Wir wussten wir müssten Umbauen und nicht nur das es finanziell für kaum eine Familie zu bewältigen ist, auch die körperliche Arbeit wäre für mich nicht mehr zu verrichten gewesen. Es muss schnell gehen, meine Krankheit heißt ALS und jeder der davon gehört hat weiß, weder ich noch meine Familie wissen wie schnell es mir...

  • Schneeberg
  • 03.10.19
  • 2.180× gelesen
Klaus Löschinger (Geschäftsstellenleiter MainSecond Sozialkaufhaus) und Erwin Grauschopf (Geschäftsführer GbF) freuen sich über die zahlreichen Gäste zum Jubiläum
14 Bilder

MainSecond Sozialkaufhaus
MainSecond SozialKaufhaus Obernburg und Bürgerdienst Miltenberg feiern Jubiläum

Der blaue Himmel hat zum Jubiläums-Oktoberfest zwar gefehlt, aber das tat dem Anlass keinen Abbruch. Am vergangenen Freitag, den 27.09. feierten das MainSecond Sozialkaufhaus Obernburg und der Miltenberger Bürgerdienst nämlich ihr 10 bzw. 5jähriges Bestehen, in den Räumlichkeiten in Obernburg. Auch Landrat, Bürgermeister, Kreis- und Stadträte zählten zu den Gratulanten und wurden von Erwin Grauschopf, Geschäftsführer der GbF (Gesellschaft zur beruflichen Förderung zu der der Bürgerdienst und...

  • Miltenberg
  • 29.09.19
  • 148× gelesen
Das ewige Eis färbt sich rot...

Ein hochspannender Wissenschaftsthriller
The Ice

Norwegen ist zur Zeit in aller Munde - es ist Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse. Einer der erfolgreichsten Drehbuchautoren Norwegens ist John Kåre Raake. Seine Filme wurden in mehr als 120 Länder verkauft und haben allein in Norwegen mehr als zwei Millionen Zuschauer. Nun gibt er sein Debüt als Schriftsteller, die Verfilmung ist bereits in Planung. Die junge Exsoldatin Anna Aune begleitet eine wissenschaftliche Expedition zum Nordpol. Eines Nachts wird der pechschwarze Himmel...

  • Miltenberg
  • 24.09.19
  • 102× gelesen

Die Jahreszeiten mit allen Sinnen erleben -
Spiel und Spaß für Groß und Klein

Wir laden Sie herzlich zu einer herbstlichen Familienwanderung mit Spielstationen am Samstag, den 05.10.2019 von 13 bis 16 Uhr, ein. Alle Familien mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren treffen sich in Eschau am Parkplatz Richtung Wildensee (Schutzhütte) und wandern gemeinsam eine relativ kurze Strecke. Auf dem Weg erwarten die Familien spannende und abwechslungsreiche Spielstationen, bei denen die Kinder die Natur mit allen Sinnen erleben können. Abgerundet wird der Herbstausflug mit einem...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.09.19
  • 28× gelesen

Roßbacher Herbstbasar 2019
Alles rund ums Kind

Am Samstag, 12.10.19 findet im Pfarrheim in Roßbach ein Kinderkleiderbasar von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt. Der Einlass für Schwangere ist bereits um 12:30 Uhr. Es erwartet Sie eine Kaffeebar und leckere Kuchen. Auf Ihr Kommen freut sich der Elternbeirat des Kindergartens St. Laurentius Roßbach.

  • Roßbach
  • 24.09.19
  • 19× gelesen

Kinderbuchtipp: 10 kleine Burggespenster spielen Verstecken
MitSUCHbuch für alle Burggespensterfans!

Manch einer würde sagen, das ist man ja gewohnt, dass auch dieses Buch wieder großartig ist. Ich aber sage, dass es ein Kunststück ist, schon wieder mit einer neuen Idee so ein schönes Buch zu gestalten, dass es in Nullkommanix eins der liebsten Bücher meiner Tochter ist. Schon die "reinen" Vorlesebücher sind klasse, aber diesmal können die kleinen Detektive den Burggespenstern helfen, denn diesmal darf sich Chilli verstecken. Und darin ist er wirklich gut. Es gibt aber auch wirklich viele...

  • Mönchberg
  • 21.09.19
  • 34× gelesen
Wie kann man den Weg aus dem Chaos finden?

Ursachen verstehen und Änderungen wagen
Selbsthilfe für Messies

Zwanghaftes Sammeln und Kaufen, Vermüllen der Wohnung, grundsätzliches Nicht-aufräumen-Können: Messies und ihr Lebensraum sind beliebte Vorabend-Fernsehsujets. »Aufräumhelfer« weisen dann den Weg zurück ins geordnete Leben. Wie wenig hilfreich und zielführend diese nachgereichte »Erziehung zur Ordnung« ist, wird im Erklärungsansatz von Rainer Rehberger, DEM Experten für Messie-Fragen, schnell klar: Es handelt sich um eine tiefgreifende Zwangsstörung, die meist mit anderen Problemen einhergeht:...

  • Miltenberg
  • 19.09.19
  • 101× gelesen
Erzählerische Raffinesse gepaart mit perfekt dosiertem Humor

Bestsellerverdächtig!
Buchtipp: Neun Fremde

Hierzulande noch unbekannt - international ein Star: Nach "Big little lies" der neue Roman der #1-Bestsellerautorin aus Australien. Neun Gäste eines Wellness-Resorts verbringen zehn Tage mehr oder weniger miteinander. Jeder mit seinem eigenen Schicksal(sschlag teilweise) beschäftigt und möchten ihr altes Leben hinter sich lassen. Im ersten Teil des Buches erzählt Liane Moriarty die einzelnen Schicksale und Sorgen. Im zweiten Teil geht es ganz schnell zur Sache sprich, die Schwächen und...

  • Miltenberg
  • 18.09.19
  • 94× gelesen
Dackel Oskar wartet auf Befehle

Der Aschaffenburger Kommissar Rotfux und Dackel Oskar ermitteln wieder
Buchtipp: Von der Stange

Dieter Wölm veröffentlicht den vierten Fall für den Aschaffenburger Kommissar Rotfux und seinem tierischen Ermittler Dackel Oskar.  Die Tochter eines Aschaffenburger Versandhausmillionärs wird entführt und muss mit den Peinigern ein böses Spiel mitspielen. Im Erpresserschreiben wird verlangt, keine Billigmode mehr aus Bangladesch und Pakistan anzubieten. Kurze Zeit später verschwindet eine weitere junge Frau. Von ihr werden in der Nähe der Aschaffenburger Hochschule ein Turnschuh und etwas...

  • Miltenberg
  • 17.09.19
  • 108× gelesen
Das kleine Buch vom großen Frieden

Zen für den Alltag
Buchtipp: Ich pflanze ein Lächeln

Jedem Atemzug, jedem Schritt, den wir tun, kann Frieden, Freude und Gelassenheit innewohnen. Wir müssen nur wach sein und bewusst im Augenblick leben. Mit diesem Klassiker weckt Thich Nhat Hanh unsere Achtsamkeit, unsere Erinnerung daran, dass Glück nur im gegenwärtigen Moment möglich ist. Bei jeder Gelegenheit: beim Gehen, Sitzen, Atmen und auch beim Geschirrspülen. Mit der klaren Sprache des Poeten, der Weisheit eines großen Zen-Meisters und der leisen Energie des erfahrenen Lehrers baut...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 94× gelesen
Eine junge Frau trotzt den Wirren der Zeit

Der Auftakt einer Hamburg-Trilogie
Buchtipp: Die Hafenschwester

Hamburg, 1892: Die Cholera erschüttert die Stadt an der Elbe und fordert tausende Opfer. Als Marthas Mutter stirbt, muss sie das Überleben ihrer Familie sichern. Die junge Frau aus dem armen Gängeviertel ergattert eine Lehrstelle am Eppendorfer Krankenhaus und arbeitet sich bis zur OP-Schwester hoch. Während die Ärzte sich im Wettlauf gegen die Zeit befinden, ist Hamburg auch im politischen Umbruch: Die Hafenarbeiter streiken, die Frauen kämpfen ums Wahlrecht und für die Rechte von...

  • Miltenberg
  • 15.09.19
  • 99× gelesen
Ulrike Reiche ist Expertin für Entschleunigung im Berufs- und Privatleben

Mit Umdenken gelingt die "Entschleunigung"
Buchtipp: Slow Work - slow Life

Immer kürzere Produktzyklen, Innovationen, Disruptionen, Informationsfluten und die permanente digitale Erreichbarkeit machen vor (fast) niemandem halt. Der verlässliche Rahmen aus prozesshaften Strukturen, klaren Zielvorgaben und einer gewissen Beständigkeit wird von der globalen Digitalisierung pulverisiert – zurückbleiben verunsicherte Menschen, die sich all diesen Veränderungen hilflos ausgeliefert fühlen. Doch wie kann der Einzelne der zunehmenden Beschleunigung und Komplexität...

  • Miltenberg
  • 13.09.19
  • 128× gelesen
Turbulenzen bereits vor der Eröffnung des Hotels

Familie kann man sich nicht aussuchen
Buchtipp: Es wär schon eine Lüge wert

Mit sechzig beschließt Anna, sich endlich ihren Lebenstraum zu erfüllen - ein Hotel in Siena! Doch Anna stammt aus einer Familie, die mit Gaunereien und Diebstählen traurige Berühmtheit erlangt hat. Und das führt immer wieder zu turbulenten Verwicklungen. Endlich ist es so weit: Die Eröffnungsfeier des „Albergo Annina“ steht kurz bevor, und sogar der Bürgermeister von Siena hat sich angekündigt! Natürlich sind auch Annas Brüder eingeladen. Das muss sein, wenn ihr Erscheinen die frischgebackene...

  • Miltenberg
  • 13.09.19
  • 104× gelesen

Beiträge zu Mann, Frau & Familie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.