Kreis Miltenberg - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

2 Bilder

Neues Netzwerk im Landkreis: #miteinanderMIL
Kundgebung: Miteinander in Miltenberg

#miteinanderMIL Unsere neue Gruppe aus Menschen im Landkreis Miltenberg, baut ein Netzwerk auf in Miltenberg und Landkreis, das friedlich gegen Fakenews und Verschwörungstheorien agiert, die rund um das Thema Coronakrise wachsen. Am kommenden Sonntag unternimmt eine sogenannte „Corona-Protestgruppe“, eine Gruppierung von Maskenverweigerern und Pandemieleugnern, einen weiteren ihrer „Spaziergänge“ durch die Stadt. Deshalb brauchen wir Unterstützung von möglichst vielen Menschen...

  • Miltenberg
  • 05.12.20
  • 664× gelesen
  • 2
  • 6
31 Bilder

wir fordern ein Ende aller Maßnahmen!
Schweigemarsch am Sonntag, den 6.12 um 17 Uhr in Miltenberg

Link zum Video vom Schweigemarsch durch Miltenberg: https://www.mediarebell.com/v/HcL3sp https://rumble.com/embed/v8y3ze/?pub=4 Die Schatten werden länger! Ein Kommentar von Dominik Stapf. Am nächsten Sonntag um 17 Uhr ist es wieder soweit. Kommt alle zu uns auf die Straße zum Schweigemarsch. Treffpunkt: altes Bahnhofsgelände in Miltenberg. Meiner Meinung nach haben wir leider schon zwölf vor eins. Von der bevorstehenden Impfkampagne sollte sich jeder dreimal Informieren,...

  • Miltenberg
  • 03.12.20
  • 942× gelesen
5 Bilder

Elsenfelder Sonderausgabe

Hallo Elsenfeld, Rück-Schippach und Eichelsbach, sicherlich werden Sie überrascht sein, warum ich, Rudi Schuck, mich heute in Form dieser „Elsenfelder Sonderausgabe“ (hier können Sie das pdf herunterladen) an Sie wende. Wer mich kennt weiß, mein Herz schlägt für unseren Ort, ich bin kein „Schwarz-Weiß-Denker“, bin vorausschauend und zukunftsorientiert, stets auf der Suche nach den bestmöglichen Lösungen und dabei immer bemüht alle Mitbürger*innen, Jung und Alt, mitzunehmen und bei meinen...

  • Elsenfeld
  • 30.11.20
  • 805× gelesen
  • 2

CSU-Kreisverband Miltenberg startet digitalen Adventskalender

Miltenberg. Der CSU-Kreisverband Miltenberg hat sich aufgrund der Corona-Krise überlegt, wie man den Bürgerinnen und Bürgern in der Adventszeit eine Freude machen kann. Aus diesem Grund startet die CSU über Ihre Homepage einen digitalen Adventskalender. Hinter den einzelnen Türchen verstecken sich neben tollen, weihnachtlichen Ideen, auch kleine Überraschungen und Geschenke. „Wir möchten unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern mit dieser Aktion ein Lächeln ins Gesicht zaubern!“, so...

  • Röllfeld
  • 30.11.20
  • 55× gelesen
Video

Bürgerentscheide am 20. Dezember
Braucht Elsenfeld einen Hochwasserschutz

In Elsenfeld wird am 20. Dezember ein Bürgerentscheid durchgeführt, ob ein Hochwasserschutz weiter untersucht werden soll und ob die Deichlösung befürwortet wird. Die UBV Elsenfeld hat auf Ihrer Homepage unter www.ubv-elsenfeld.de/hochwasserschutz ausführliche Informationen zusammengetragen, denn wir finden niemand sollte sein Kreuz „einfach so“ setzen.  In einem kleinen Filmchen haben wir den Sachverhalt zusammengefasst. Etwas verwundert haben wir in der letzten Woche gelesen, was in...

  • Elsenfeld
  • 30.11.20
  • 69× gelesen
3 Bilder

Freie Wähler Erlenbach wollen Livestreamübertragungen von Stadtratssitzungen
Virtuelle Bürgerversammlung am 10.12.

Freie Wähler Erlenbach fordern Livestream- Übertragungen von Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse. Auch digitale Bürgerversammlungen werden immer wichtiger- Erlenbach startet am 10.12. virtuell Liveübertragungen von kommunalen Sitzungen sind in Bayern auf dem Vormarsch und Corona mit den vielen Ausgangs- beschränkungen hat diese Entwicklung noch verstärkt. Die Bürger wollen an den politischen Entscheidungen beteiligt werden. „Wir sollten uns am Beispiel von Pfaffenhofen...

  • Erlenbach a.Main
  • 30.11.20
  • 40× gelesen
ÖDP Kandidatin zur Bundestagswahl 2021
Wahlkreis Miltenberg /Main Spessart
2 Bilder

Bundestagswahl
ÖDP nominiert Melissa Vath und Wolfgang Winter zur Aufstellungsversammlung

Die Ökologische Demokratische Partei (ÖDP) nominiert Melissa Vath aus Leidersbach und Wolfgang Winter aus Sulzbach zur Ausstellungsversammlung .Am Wochenende werden die Wahlen für die Kandidaten zur Bundestagswahl 2021 der ÖDP abgehalten .Die Mitglieder des Kreisverbandes ÖDP Main-Spessart/Miltenberg wählen auf dieser Versammlung wer die ÖDP als Direktkandidat(tin) vertritt,und bestimmen den Listenkandidat für den Sonderparteitag im März,bei der die Liste der ÖDP erstellt wird.Die...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.11.20
  • 118× gelesen

Bundestagswahl 2021
Bundestagskandidatur von Armin Beck einstimmig begrüßt

Einstimmig begrüßten auf der gemeinsamen digitalen Sitzung am 23.11.2020 Kreisvorstand und Kreistagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN die Bundestagskandidatur von Armin Beck für den Wahlkreis Main Spessart/Miltenberg. Aufgrund der verschärften Corona – Maßnahmen musste die für den 02. November vorgesehene Nominierungsveranstaltung verschoben werden. Armin Beck ist 53 Jahre alt, verheiratet und hat drei Kinder. Von Beruf ist er Rechtsanwalt. Armin Beck kann auf eine langjährige Erfahrung...

  • Miltenberg
  • 29.11.20
  • 54× gelesen
  • 1

Digitaler Stammtisch der SPD Weilbach-Weckbach
Digital Brücken bauen und über echte Brücken diskutieren

Positive Bilanz zogen die Mitglieder der SPD Weilbach-Weckbach nach dem ersten digitalen Stammtisch der Vereinsgeschichte. Natürlich sei der direkte Austausch am Wirtshaustisch am Ende viel schöner, aber um die politische Diskussion in diesen Zeiten weiter am Leben zu halten, seien auch solche Kommunikationsformen zwingend. Trotz der nach wie vor herrschenden Pandemie entschieden sich die anwesenden Genossinnen und Genossen, erste Schwerpunkte für die Arbeit im neuen Jahr festzulegen. Dabei...

  • Weilbach
  • 29.11.20
  • 43× gelesen

Bürgerentscheide am 20.12.2020 in Elsenfeld
Wie sollten Sie wählen, wenn Sie auch keinen Deich wollen?

Die meisten Bürger*innen müssten in den letzten Tagen schon ihre Wahlunterlagen per Post erhalten haben. Falls dies noch nicht der Fall ist, werden Sie sie bestimmt bald in den Händen halten. Da es doch vermehrt zu Fragen kommt, wie ich meinen Stimmzettel ausfüllen muss, möchten wir kurz eine Erklärung dafür abgeben. Wir als CSU haben uns vor der Wahl gegen den Deich ausgesprochen und möchten unser Versprechen natürlich auch einhalten. Daher, falls Sie auch gegen den angedachten Deich...

  • Elsenfeld
  • 28.11.20
  • 107× gelesen
2 Bilder

FDP: B469 ist Lebensader für Landkreis Miltenberg
Kritik am Ausbau stößt auf Unverständnis des FDP Kreisverbandes

KREIS MILTENBERG. Der FDP Kreisverband Miltenberg zeigt sich verwundert über die Kritik am Ausbau der B469 zwischen Großostheim und Stockstadt. Die Liberalen sehen die Bundesstraße als Lebensader für den Landkreis Miltenberg. „Wir schaffen so einen Anschluss aus dem Raum Miltenberg in die Metropole Frankfurt“, so der Kreisvorsitzende und Kreisrat Frank Zimmermann. Alle Maßnahmen die zu einem besseren Verkehrsfluss und mehr Sicherheit auf dieser Strecke führten seinen als positiv zu bewerten....

  • Sulzbach a.Main
  • 27.11.20
  • 84× gelesen

Corona & Schule
Erzählprojekt für Schüler, Eltern und Lehrkräfte noch offen

Das Erzählprojekt "Corona & Schule - Wie geht es Dir?" wird verlängert. Eingaben von Schülern, Eltern und Lehrkräften sind nun bis kommenden Freitag 27. November im Internet möglich. Die Wortmeldungen werden aufgegriffen und ab 4. Dezember im Rahmen öffentlicher Diskussionsforen mit Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Politik und Wissenschaft ausgewertet. Eingaben und Informationen unter www.sozialundgerecht.com

  • Niedernberg
  • 26.11.20
  • 53× gelesen

CSU: „Wo hakt es wirklich?“ Videokonferenz mit VertreterInnen aller Schularten im Landkreis Miltenberg zum Digitalisierungsstand
AK: Schule, Bildung und Sport (CSU): „Wo hakt es wirklich?“

Kreis Miltenberg. Vertreterinnen und Vertreter aller Schularten im Landkreis Miltenberg sowie mehrere Bürgermeister mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Gemeindetages Dietmar Fieger an der Spitze konnte Christian Schreck – Arbeitskreis Schule, Bildung und Sport – am Dienstag zur Videokonferenz zum Thema „Digitalisierung an Schulen – Wo hakt es wirklich?“ begrüßen. Mit dabei war ebenfalls Landtagsabgeordneter Berthold Rüth, Mitglied des Bildungsausschusses des Bayerischen Landtags....

  • Eschau
  • 25.11.20
  • 99× gelesen

Gewalt gegen Frauen
Orange the World - Ein Zeichen für Gewalt gegen Frauen

ORANGE THE WORLD DIE 2020 „UNITE TO END VIOLENCE AGAINST WOMEN"-KAMPAGNE 16 Tage 2020: Fund, Respond, Prevent, Collect! 1991 hat das Women's Global Leadership Institute die Kampagne „16 days of activism against gender violence" ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Orange The World" hat UN Women 2008 den Ball aufgenommen. Seither ist „Orange The World" Teil der „UNiTE to End Violence against Women" Kampagne des Generalsekretärs der Vereinten Nationen. Jahr für Jahr machen Frauen weltweit vom...

  • Obernburg am Main
  • 24.11.20
  • 470× gelesen
Richard Hornung ist jetzt Ehrenbürger von Elsenfeld. Es gratuliert ihm Bürgermeister Kai Hohmann (links)

Foto: Carmen Stripp
3 Bilder

Gemeinderatsitzung
Richard Hornung ist neuer Ehrenbürger von Elsenfeld

In der Gemeinderatsitzung am 16. November, die im großen Saal des Bürgerzentrums in Elsenfeld, unter Einhaltung der geltenden Sonderregelungen stattfand, wurde Richard Hornung von Bürgermeister Kai Hohmann mit der Ehrenbürgerwürde ausgezeichnet. Für seine Verdienste, ob in der Kommunalpolitik, im sozialen Bereich oder im Vereinsleben, hat er diese höchste Auszeichnung die die Gemeinde vergeben kann, redlich verdient. 36 Jahre lang gehörte er dem Marktgemeinderat an und setzte sich von 2008...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 90× gelesen

Regelmäßiger Austausch zwischen Jagd-, Land- und Forstwirtschaft geplant!
CSU (AG) Umwelt: Jagd, Wild & Wald

Die Arbeitsgruppe Umwelt im CSU-Kreisverband Miltenberg und die BJV-Kreisgruppe Obernburg, mit dem Vorsitzenden Klaus-Peter Gerhart, hatten alle Jagdinteressierte zu einer Videokonferenz eingeladen. In der zweistündigen Konferenz konnten viele Themen aus der Praxis – u.a. Wildschäden und deren Behebungen, Käferbefall und deren Auswirkungen bis hin zum Freizeitdruck - besprochen und neue Ideen ausgetauscht werden. Besonders im Fokus stand der Entwurf zur Novellierung des Bundesjagdgesetz....

  • Eschau
  • 23.11.20
  • 67× gelesen
Video

Eindrücke
Hiesiger Mediengestalter auf Robert F. Kennedys Webseite

Ein Video des ausgebildeten Mediengestalters für Bild und Ton, Dominik Stapf hat es mit einer sehr emotionalen Erwähnung auf die Webseite von Robert F. Kenndys Stiftung geschafft. Ein anderes wurde auf der alternativen, unabhängigen Presseplattform von KenFM veröffentlicht, dazu bei Gelegenheit ein eigener Beitrag. Im Folgenden ein paar Hintergründe zum erwähnten ‚Leipzig-Video‘. Kommentar auf Robert F. Kennedys Webseite und LinkHintergrund  Robert F. Kennedys Rede vom 29.08.2020 in...

  • Miltenberg
  • 22.11.20
  • 394× gelesen
  • 1
  • 2

Kultusminister Piazolo soll den Einsatz überprüfen
AK: Schule, Bildung und Sport (CSU): Einfache Lüftungsanlage für Schulen möglich?

Klassenzimmer und andere Räume von infektiösen Aerosolen zu befreien, ist meist sehr teuer. Nach einem Bericht des Max-Planck-Instituts für Chemie in Mainz könnte es deutlich einfacher und günstiger werden. Mit dem von Forscherinnen und Forscher des MPI in Zusammenarbeit mit der Gesamtschule Mainz-Bretzenheim entwickelten Prototyp lassen sich bis zu 90 Prozent potenzieller Corona-haltiger Aerosole aus der Raumluft entfernen. Vorteile: Es lassen sich lüftungsbedingte Störungen im Unterricht...

  • Eschau
  • 22.11.20
  • 131× gelesen
  • 1
Lichtverschmutzung durch zu viel Kunstlicht schadet dem Ökosystem massiv.

Obernburg tut was gegen die Lichtverschmutzung
Antrag von FW/SPD einstimmig zugestimmt

Im Bauausschuss des Stadtrates Obernburg am 19. November 2020 wurde dem Antrag von Ruth Weitz (SPD-Ortsvorsitzende und Mitglied der Stadtratsfraktion Freie Wähler/SPD) einstimmig zugestimmt. Die Anregung zum Antrag kam aus einer Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins. In Absprache mit den Fraktionsmitgliedern hatte Ruth Weitz einen entsprechenden Antrag formuliert, der hier nachgelesen werden kann. Empfehlung der Stadtverwaltung auf Zustimmung Im Beschlussvorschlag der Stadtverwaltung...

  • Obernburg am Main
  • 21.11.20
  • 106× gelesen
  • 2

Mobilitätsversprechen muss eingelöst werden
Grüne Politiker*innen fordern die Lücken in Unterfranken im Bayern-Takt schnellstmöglich zu schließen

Der Bayern-Takt im Schienenverkehr ist das große Mobilitätsversprechen für die Menschen im ganzen Land. Seit fast 25 Jahren scheitern unterschiedliche CSU-geführte Landesregierungen daran, dieses Versprechen einer mindestens stündlichen Bahnverbindung von frühmorgens bis spätabends für alle bayerischen Bahnhöfe einzulösen. Eine aktuelle Anfrage des verkehrspolitischen Sprechers der Landtags-Grünen, Dr. Markus Büchler, listet 39 Bahnverbindungen in Bayern auf, für die es bis heute keine...

  • Miltenberg
  • 21.11.20
  • 42× gelesen
  • 1

Weihnachtsaktion; CSU-Elsenfeld; Gewinnspiel
CSU-Elsenfeld startet Weihnachtsaktion

Da ja leider dieses Jahr der geliebte Kläusschenmarkt ausfällt und es auch keine Elsenfelder Locken gibt, haben wir uns eine kleine Weihnachtsaktion ausgedacht. Diese starten wir ab dem 29.11.2020 und es darf jeder mitmachen! Dazu einfach täglich unsere Facebook-Seite aufrufen, die Rätsel lösen, Tipps sammeln und bis zum 19.12.2020 das große Lösungswort an uns schicken: ideenbox@csu-elsenfeld.de. Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Der Gewinner wird am 20.12.2020 auf...

  • Elsenfeld
  • 20.11.20
  • 61× gelesen
Zu Fuße des Goethe-Denkmals fand die Abschluss-Kundgebung zur Querdenker69-Demonstration am 14.11.2020 in Frankfurt statt
3 Bilder

„Wo keine Freiheit ist, wird jede Lust getötet“ (aus der 8. Szene aus Goethes Werk „Die Laune des Verliebten“)
Querdenker69-Demo in Frankfurt: Auf dem Weg nach Absurdistan?

Am Samstag, den 14.11.2020 fand in Frankfurt am Main, ausgerechnet zu Fuße des berühmtesten Sohnes der Stadt, Johann Wolfgang von Goethe und unweit des Johannes-Gutenberg-Denkmals die Abschluss-Kundgebung der Querdenker69-Demonstration statt. Die Freiheit-, die Grund- und Menschenrechte sind stets zu verteidigen, sobald diese in Gefahr sind. Mit dieser durchaus edlen Absicht treffen sich seit geraumer Zeit GegnerInnen und KritikerInnen der Corona-Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. Was...

  • Obernburg am Main
  • 16.11.20
  • 157× gelesen
4 Bilder

VCD lehnt vierspurigen Ausbau der B 459 ab
Klima und Wald statt Asphalt

VCD spricht sich gegen den Ausbau der B 469 bei Stockstadt aus - CO2- Ausstoß wird noch weiter ansteigen, obwohl der Untermain bereits heute Bayer. Spitzenwerte erreicht Breitere Straßen ziehen mehr Verkehr an und „zerstören“ klimapolitische Notwendigkeiten Der Kreisvorsitzende des VCD Aschaffenburg-Miltenberg Dr. Hans Jürgen Fahn sieht die Klimaziele des Pariser Abkommens (max. Erhöhung der Temperaturen um 1,5 %) gefährdet, denn neue Straßen bzw. breitere Straßen ziehen Verkehr an....

  • Erlenbach a.Main
  • 15.11.20
  • 151× gelesen

Erlenbach auf dem Weg zu CO2-freien Stadt
Erlenbacher Grüne erarbeiten Klimaschutzprogramm

Bei allen städtischen Vorhaben, zum Beispiel bei der Bebauung des Stadtzentrums ProZent, der Entwicklung des neuen Baugebietes Lachenwiesen oder der Sanierung der Dr. – Vits – Schule, muss die Grundlage aller Überlegungen ein Umwelt- und Klimaschutzprogramm sein, denn wenn die Klimakatastrophe aufgehalten werden soll, muss jede Kommune ihren Beitrag dazu leisten. Daher haben der Erlenbacher Ortsverband und die Stadtratsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in einem ersten Schritt ein...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.11.20
  • 44× gelesen
  • 1
9 Bilder

St. Martin; CSU Elsenfeld, Martinsweck
CSU-Elsenfeld übergibt St. Martins-Brötchen an Kindergärten

Unsere Aktion, am 11. November St. Martins-Brötchen an die Kindergartenkinder in Elsenfeld, Rück-Schippach und Eichelsbach zu übergeben, war ein voller Erfolg und hat viele Kinderaugen leuchten lassen. Es war uns eine Herzensangelegenheit! Uns ist es wichtig, auch mal an die Kleinsten zu denken. Sie müssen schon in ihren jungen Jahren lernen, mit den aktuellen Einschränkungen umzugehen und haben sich daher eine kleine Belohnung verdient! Wir möchten uns für die Umsetzung bei unseren...

  • Elsenfeld
  • 13.11.20
  • 105× gelesen
Minijobs

Fordern eine Erhöhung
„Heißt mehr Geld für Minijobber weniger Jobs?“

Union, FDP, Handel und Handwerk fordern eine Erhöhung der Verdienstgrenze für Minijobber von jetzt 450 auf künftig 600 Euro. Bei z.B. 12 Euro Stundenlohn kommt man somit bereits mit 50 Stunden auf diese 600 Euro netto. Wer aber sozialversicherungspflichtig tätig ist und genauso viel verdienen will, muss in Steuerklasse 5, die bei Teilzeit oft gilt, über 70 Stunden im Monat arbeiten, also fast die Hälfte mehr. Die Erhöhung auf 600 Euro würde deshalb zu einer erheblichen Flucht aus...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.11.20
  • 329× gelesen
Video 132 Bilder

7.11.2020 Leipzig - Die etwas andere Perspektive
Ohne Maske - und ein Lächeln voller Gefühle kann ansteckend sein

Da Miltenberg vor Ort in Leipzig am 7. November stark vertreten war, ist mir hier in im meine-news.de Portal ein Beitrag besonders wichtig. Dieses Video, das ich am Sonntag auf YouTube veröffentlicht habe, wird zu einem der wichtigsten, was ich jemals gemacht habe. Diese Bilder sind stärker, als die sich in der Minderheit befindenden, teilweise inszenierten Gewaltszenen am Rande des abendlichen Umzuges durch Leipzig. Ich habe live gesehen, wie von Gesicht zu Gesicht die Gefühle...

  • Miltenberg
  • 10.11.20
  • 1.376× gelesen
  • 7
  • 2

Podcast Abenteuer Kreistag
Kommunalpolitik - genau mein Ding

Seit September gibt es den Podcast "Abenteuer Kreistag", in dem unsere beiden neuen Kreisräte Jessica Klug und Thomas Becker die Zuhörer in ihren kommunalpolitischen Alltag mitnehmen. Für die neueste Episode haben die beiden ihre Kreistags-Kolleg*innen gefragt: "Warum habt Ihr mit der Politik angefangen und was motiviert Euch Tag für Tag, Euch für Eure Region einzusetzen?"Über ein Viertel des Miltenberger Kreistages aus fast allen Fraktionen hat sich daran beteiligt und eine Sprachnachricht...

  • Miltenberg
  • 09.11.20
  • 71× gelesen

Informationen zum Bahnverkehr im Landkreis Miltenberg
AG Umwelt (CSU): Statement zum zweigleisigen Ausbau

Kreis Miltenberg: Nach dem Presseartikel vom Stammtisch des Alternativen Verkehrsclubs Deutschland unter der Überschrift „Verkehrsclub drängt auf zweigleisigen Ausbau“ hat Vorsitzender Christian Schreck die CSU-Arbeitsgruppe Umwelt zu einer virtuellen Sondersitzung eingeladen. Denn es treffe nicht zu, wie vom Vorsitzenden des Verkehrsclubs, Hans-Jürgen Fahn, behauptet, dass der Landkreis Miltenberg schon eine Studie in Auftrag gegeben habe, mit dem Ziel, mehr Güter auf die Schiene zu verlagern....

  • Eschau
  • 08.11.20
  • 69× gelesen
4 Bilder

Zweigleisigkeit der Bahnstrecke Miltenberg-Aschaffenburg gefordert
VCD unterstützt Car Sharing Projekt

Erster VCD Stammtisch im Landkreis Miltenberg Zweigleisigkeit der Strecke Obernburg - Aschaffen- burg zielstrebig angehen - Forderung nach einem Mobilitätsbeauftragten- Car Sharing Offensive im Jahre 2021 Zum ersten VCD Stammtisch im Landkreis Miltenberg hatten die Vorstandsmitglieder aus dem Landkreis Miltenberg Jessica Klug, Hans Jürgen Fahn und Joachim Schneider nach Klingenberg eingeladen. Der VCD ( = alternativer Verkehrsclub Deutschland) hat in Bayern 8500 Mitglieder, davon wohnen...

  • Erlenbach a.Main
  • 08.11.20
  • 121× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.