Kreis Miltenberg - Schule & Bildung

Beiträge zur Rubrik Schule & Bildung

2 Bilder

Inspirierende Begegnung mit der Astronautin Frau Dr. Insa Thiele-Eich
Schülerinnen der FOSBOS Obernburg besuchen die erste deutsche Astronautin

Am 11. Februar, dem internationalen Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft, durften zehn Schülerinnen der FOS Obernburg am MINT Fachtag 2020 an der FH Aschaffenburg teilnehmen. Veranstalter war die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain, zusammen mit der FH Aschaffenburg und der Agentur für Arbeit Aschaffenburg. Im ersten Teil konnten die Schülerinnen praktische Einblicke in verschiedene Technik-Bereiche gewinnen. So wurden unter anderem im Labor Gold-Nanopartikel...

  • Obernburg am Main
  • 19.02.20
  • 87× gelesen

FOSBOS Obernburg am Main: Teilnahme am Benefiz-Fußballturnier in Aschaffenburg

Am 12. Februar 20202 nahm die FOSBOS Obernburg mit einer Schulmannschaft (der 12ten Jahrgangsstufen) am Benefiz-Fußballturnier zugunsten sozialer regionaler Projekte der FOSBOS Aschaffenburg teil. Nach einem einleitenden Grußwort des Aschaffenburger Oberbürgermeisters Klaus Herzog und einem weiteren Grußwort des Schirmherrn Jochen Seitz, dem Trainer der traditionellen regionalen Fußballmannschaft Viktoria Aschaffenburg, begrüßten auch die Veranstalter der FOSBOS Aschaffenburg die sieben Teams...

  • Obernburg am Main
  • 19.02.20
  • 41× gelesen
Die Astronautin mit den Schülerinnen des HSG

Das HSG im All
Im Gespräch mit der deutschen Astronautin

Zusammen mit mehr als 200 anderen Mädchen aus der Region besuchten wir, Mädchen des Hermann-Staudinger-Gymnasiums Erlenbach/Main, verschiedene Workshops und hörten einen Vortrag der vielleicht ersten deutschen Astronautin im All: Dr. Insa Thiele-Eich. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Hochschulpräsidentin machten wir uns auf den Weg zu unserem ersten Kurzpraktikum an diesem Tag, bei dem es um Thermografie ging. Das ist die Wissenschaft, bei der man „Wärme sichtbar macht“. Wir durften also...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.02.20
  • 69× gelesen
Die Teilnehmer des W-Slam

Science-Slam am HSG
Das Bindende am Klebstoff

„Das ist gar nicht so kompliziert“, betonte der angehende Abiturient Linus Hein im Verlauf seines Vortrags über Pythagoras von Samos  und den gleichnamigen Satz des Pythagoras immer wieder, während er auf mehrere durchaus komplizierte Formeln auf seiner Präsentation deutete. In der Stadtbibliothek Erlenbach fand letzten Donnerstag zum wiederholten Male der sogenannte W-Slam statt, organisiert von Schüler*innen des P-Seminars „Poetry Slam“ unter der Leitung von StRin Leimeister, bei dem...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.02.20
  • 37× gelesen
4 Bilder

Faschingsgottesdienst
Erftalzwerge Riedern feiern Faschingsgottesdienst in der St. Mauritius Kirche in Heppdiel

„Gott liebt das Lachen“ Am 16. Februar 2020 veranstalteten die Erftalzwerge von Riedern einen Faschingsgottesdienst in der Kirche St. Mauritius in Heppdiel. Viele kleine und großen Faschingsnarren füllten die Kirchenbänke in Heppdiel. Die kostümierten Erftalzwerge eröffneten mit Herrn Pfarrer Artur Fröhlich den Gottesdienst. Die katholische Messfeier stand unter dem Motto „Gott liebt das Lachen“. Passend zu diesem Thema sangen die Erftalzwerge Lieder wie „Lasst uns feiern,...

  • Riedern
  • 17.02.20
  • 162× gelesen
2 Bilder

Berufe und Workshops statt Bauernhof und Wald
Schüler der Mittelschule Miltenberg waren eine Woche im Berufsorientierungscamp in Würzburg

Eine Klassenfahrt mit Geselligkeit und netten Ausflügen hatten sich die Schüler aus den achten Klassen der Miltenberger Mittelschule mehrfach gewünscht. Leider nicht in diesem Schuljahr, hatten die Lehrer sie stets vertröstet, weder sei in diesem Schuljahr etwas geplant noch gebucht. Bis dann die Mittelschule ein überraschendes Geschenk erhielt: Die achten Klassen waren ausgewählt worden, an einem Berufsbildungscamp in Würzburg teilzunehmen, getragen von der Agentur für Arbeit. So wurde es ein...

  • Miltenberg
  • 11.02.20
  • 107× gelesen
Nicht nur Kunst fällt bei uns aus. Kein Unterricht ist am Montag, 10.02.2020, in vielen deutschen Schulen. Das gilt auch für den unterfränkischen Landkreis Miltenberg.
50 Bilder

Bildergalerie und Tipps
Sturmtief "Sabine" sorgt bei uns für Unterrichtsausfall

Kein Unterricht ist am Montag, 10.02.2020, in vielen deutschen Schulen. Das gilt auch für den unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Das über unsere Region fegende Sturmtief „Sabine“ beeinträchtigt am heutigen Montag massiv unseren Tagesablauf. Berufstätige werden verspätet zur Arbeit kommen. Durch Regen, Windböen und umgestürzte Bäume kommt es weiterhin zu starken Verkehrsbehinderungen. Bereits am Tag vorher - am Sonntagvormittag - gab es Einschränkungen, bei der Bahn und im...

  • Miltenberg
  • 09.02.20
  • 944× gelesen
Das P-Seminar mit Michael Ehrlich

Antikes Sportevent am HSG geplant
Michael Ehrlich zu Besuch am HSG

Am vergangenen Montag war Michael Ehrlich zu Besuch beim P-Seminar ,,Sport in der Antike" unter Leitung des Lateinlehrers Christian Ruft. Er, als erfahrener Veranstalter von Sportevents, erklärte dem Seminar, wie man einen Sporttag plant und umsetzt. Da das Seminar ein antikes Sportevent für den Sommer organisiert, war es sehr hilfreich, Tipps vom Profi aus erster Hand zu erfahren. Wer ist Michael Ehrlich? Er ist Besitzer eines Sportartikelvertriebs in Stockstadt. Bekannter ist er jedoch...

  • Erlenbach a.Main
  • 08.02.20
  • 53× gelesen
3 Bilder

Berufsinformationstag 2020
Wer die Wahl hat, hat oft die Qual

Am Donnerstag, den 16. Januar setzten sich rund 150 Schüler der siebten, achten und neunten Jahrgangsstufe der Theresia-Gerhardinger Realschule Amorbach mit ihrer Zukunft auseinander. Dreizehn Unternehmen und Ausbildungsstätten stellten über 30 Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten vor. Darunter vertreten waren Berufe wie Polizist, Elektronikerin oder Bankkaufmann. Die Schüler hatten aber auch die Gelegenheit sich über den eher weniger bekannten Arbeitsalltag einer Papiertechnologin oder...

  • Amorbach
  • 06.02.20
  • 249× gelesen

Globales Lernen
Workshops in der Klasse 9a der Mittelschule Miltenberg

Am Mittwoch, den 31.01.2020 fand der erste Workshop mit dem Titel ‘‘Globales Lernen“ in der Mittelschule Miltenberg statt. Das Projekt initiierte die Volkshochschule Miltenberg. Die Referentin Rebekah Irving verfolgt das Ziel, die Schülerinnen und Schüler für globale Zusammenhänge und deren Auswirkungen zu sensibilisieren. Die Veranstaltung begann mit der Begrüßung des Miltenberger Bürgermeisters Helmut Demel. Kulturanthropologin Rebekah Irving berichtete von ihren Erfahrungen im Kongo. ...

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 75× gelesen
Das Ballkönigspaar 2020 der Main-Limes-Realschule Obernburg: Johanna Seipel und Damien Klug
3 Bilder

Dein Tun- der Schritt eines Tanzes

„Dein Sinn ergibt sich aus dem Sinn der anderen, du magst wollen oder nicht. Deine Neigungen ergeben sich aus den Neigungen der anderen, du magst wollen oder nicht. Dein Tun ist Bewegung eines Spiels. Schritt eines Tanzes“ Antoine de Saint-Exupéry wusste Bescheid: Tanzen ist ein Spiel, dessen Schritte aufeinander abgestimmt sind. Für die Obernburger Main-Limes-RealschülerInnen hieß es am vergangenen Samstag: Aufgepasst, der Abschlussball 2020 im Bürgerzentrum Elsenfeld gehört uns! Um Punkt...

  • Obernburg am Main
  • 03.02.20
  • 206× gelesen
Die strahlenden unterfränkischen Meister

Überraschender Titel in Hammelburg
Unterfränkischer Meister in Volleyball

Am vergangenen Mittwoch ging es für die Volleyballer WK3 (Jg. 2005 und jünger) zu den unterfränkischen Bezirksmeisterschaften nach Hammelburg. Vier Mannschaften sollten dort um den Titel unterfränkischer Meister im Schulvolleyball kämpfen. Das HSG Erlenbach bekam es zu tun mit dem Röntgen Gymnasium aus Würzburg, mit der Internatsschule Schloss Gaibach und dem Dauersieger der letzten Jahre, dem Frobenius Gymnasium aus Hammelburg. Erster Gegner war das Röntgen Gymnasium aus Würzburg. Wie sich...

  • Erlenbach a.Main
  • 03.02.20
  • 86× gelesen
4 Bilder

Deutsch-französischer Tag an der TGRS Amorbach
Die Kinder des Monsieur Mathieu oder doch der Schüler-Chor???

Der Duft nach frischem Croissant und lecker belegten Baguettes strömt durch die Pausenhalle der Theresia-Gerhardinger Realschule. Überall hängen französische Flaggen und Plakate zum Thema „Der französische Film“. Am Dienstag, den 22.1.2020, konnten sich alle Schülerinnen und Schüler zur Feier des Deutsch-Französischen Tages von der Vielfältigkeit und den kulinarischen Genüssen Frankreichs überzeugen. Bereits im Vorfeld arbeiteten die Französischklassen von Frau Wolf und Frau Wolfrath an...

  • Amorbach
  • 28.01.20
  • 152× gelesen
Zufrieden mit dem Gesamtergebnis des Projekts: Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse der Industriekaufleute, die Lehrkräfte Mareike Staubach und Gernot Winter, Schulleiter Alexander Eckert sowie die Ehrengäste Landrat Jens Marco Scherf ,der Bundestagsabgeordnete Alexander Hoffmann, Bürgermeister Günther Oettinger (Markt Großheubach) und Bürgermeister Thomas Grün (Markt Bürgstadt).

Berufsschüler spenden beachtliche Summe
Projektpräsentation bestätigt: Weihnachtsbasar der Berufsschule Miltenberg-Obernburg war auch 2019 erfolgreich

„Danke für euer Engagement und euren Einsatz“, bedankte sich der Leiter der Berufsschule Alexander Eckert. 2644,33 Euro für OceanCare. Das ist das Ergebnis von sehr viel Zeit, Zusammenarbeit, kreativen Ideen und theoretischen Kenntnissen. In einer anschaulichen Präsentation ihres Projekts am 22. Januar am Standort Miltenberg zeigten die Schüler*innen der Abschlussklasse der Industriekaufleute WIK 12, was hinter der Organisation und Durchführung eines Weihnachtsbasars steckt. Unter den...

  • Miltenberg
  • 27.01.20
  • 172× gelesen
Gemeinsam mit anderen Klassen hat die Abschlussklasse der Industriekaufleute an der Berufsschule Miltenberg den Weihnachtsbasar in Form eines Projekts organisiert. Das Bild zeigt die Klasse mit den Betreuungslehrern Gernot Winter und Mareike Staubach (links) sowie den Gästen Jens Marco Scherf, Günther Oettinger, Alexander Hoffmann und Thomas Grün (hinten von rechts) sowie Berufsschulleiter Alexander Eckert (vorne rechts).

Berufsschule Miltenberg
Projekt Weihnachtsbasar erfolgreich abgeschlossen

Wie viel Mühe hinter der Organisation des Weihnachtsbasars steckt, haben Schülerinnen und Schüler der Berufsschule Miltenberg bei ihrem Projekt erfahren. Dass sich die Arbeit lohnte, zeigte sich bei der Projektpräsentation am Mittwoch: Am Ende stand eine Spende von 2644 Euro für die Initiative OceanCare. Die Organisation des Weihnachtsbasars der Berufsschule sei erneut als Projekt der Abschlussklasse der Industriekaufleute erfolgt, erklärte Lehrer Gernot Winter, der mit Mareike Staubach die...

  • Miltenberg
  • 27.01.20
  • 80× gelesen

Erfolgreiche Börsianer!
Mittelschule Miltenberg setzt beim Planspiel Börse auf die richtige Strategie

Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Miltenberg aus den 10. Klassen, Fachbereich Wirtschaft, nahmen auch in diesem Schuljahr wieder an dem Planspiel Börse teil, das bereits zum 37. Mal von der Sparkasse ausgeschrieben und organisiert wurde. Am 25. September startete die Spielrunde und endete am 10. Dezember um 11 Uhr. Vor Spielbeginn teilten sich die Schüler selbst in Gruppen ein und gaben sich dann einen Gruppennamen. Selbstständig meldeten sie sich online bei der Sparkasse Miltenberg...

  • Miltenberg
  • 26.01.20
  • 96× gelesen
v.l. Bürgermeister Dietmar Fieger, Evelyn Heldt, Maria Franzke-Koppold, Viktoria Müller, Barbara Chmiel, Eva Xintian Gao, Charlotte Sophie Brescher und Musikschulleiter Reiner Hanten

Obernburgs Musikschülerinnen auf Erfolgskurs

Schülerinnen der Musikschule Obernburg glänzen mit ersten Preisen beim Wettbewerb „Jugend musiziert“. Viel geübt Allzu viele freie Stunden, um sich mit Freundinnen zu treffen oder anderen Hobbys nachzugehen, hatten die vier Klavierschülerinnen der Musikschule Obernburg e.V. in den letzten Monaten nicht. Denn für Charlotte Brescher (12), Eva Gao (9), Evelyn Heldt (12) und Viktoria Müller (11,) hieß es nach der Schule vor allem: Klavier üben! Wettbewerb in Würzburg Dass sich das viele Üben so...

  • Obernburg am Main
  • 24.01.20
  • 144× gelesen

Das HSG hat in der Vergangenheit zahlreiche Erfolge erzielt und Auszeichnungen und Preise für seine Arbeit in den verschiedensten Bereichen erhalten.
HSG als Digitale Schule ausgezeichnet

„Die bayerischen ‘Digitalen Schulen’ sind die deutschlandweite Spitze bei der Digitalisierung.“ Mit diesen Worten überreichte Thomas Sattelberger, MdB, Vorsitzender der Initiative „MINT Zukunft schaffen!“ dem Hermann-Staudinger-Gymnasium in Erlenbach sowie 41 weiteren bayerischen Schulen die Auszeichnung „Digitale Schule“. Die Schule punktete mit einem überzeugenden Konzept zur Umsetzung der Digitalisierung im alltäglichen Unterricht, eine gute technische Ausstattung und umfangreiche...

  • Erlenbach a.Main
  • 23.01.20
  • 70× gelesen
Küstenwanderung nach Ramsgate
22 Bilder

Same procedure as last year..…
Broadstairs…..Klappe, die zweite

Nach einer erfolgreichen ersten Sprachreise einer Schülergruppe der Theresia-Gerhardinger-Realschule Amorbach ins südenglische Broadstairs im vergangenen Schuljahr, war eine Wiederholung angesagt. In den Allerheiligenferien starteten 69 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 in Begleitung von drei Englischlehrern erneut zu einer einwöchigen Sprachreise nach Broadstairs. Die White Cliffs of Dover und Dover Castle empfingen uns mit strahlendem Sonnenschein, der sich allerdings in...

  • Amorbach
  • 20.01.20
  • 445× gelesen

Da ist Musik drin
Die FOSBOS Obernburg am Flügel der Musikschule Obernburg

Mithilfe von Tasten-Pat*innen sucht die Musikschule Obernburg finanzielle Unterstützung für die Instandsetzung ihres Flügels. Kolleg*innen der FOSBOS Obernburg erklärten sich spontan bereit, dieses Projekt zu unterstützen. Aus einer Box mit ‚Tasten-Losen‘ werden Zettel mit dem Tastenton gezogen, auf dem dann der Name der Spender*in erscheint. Der stellvertretende Schulleiter der FOSBOS OStR Esra Lang, die Personalratsmitglieder StDin Wilhelmine Rohleder und OStRin Katrin Keller, besuchten am...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 75× gelesen

Cinéfête 2019/20
„Ma vie avec Amanda“

Cinéfête ist ein traditionsreiches und beliebtes Schulfilmfestival, das seit dem Jahr 2000 durch deutsche Programmkinos tourt und inzwischen rund 100.000 Schülern jährlich den Umgang mit frankophoner Filmkunst und der französischen Sprache ermöglicht. Gegenwart und Zukunft Im Schuljahr 2019/2020 findet Cinéfête bereits zum neunzehnten Mal in Deutschland statt und ist somit älter als die SchülerInnen, die daran teilnehmen. Nach 19 Jahren Wachstum ist Cinéfête eine traditionsreiche Größe im...

  • Amorbach
  • 13.01.20
  • 98× gelesen
Mit einem Glas frischem Wasser weihen (von links) Berufsschulleiter Alexander Eckert, Landrat Jens Marco Scherf, Thomas Beilharz (Förderverein) und Simon Eifert (Sparkasse Miltenberg-Obernburg) den neuen Wasserspender symbolisch ein.

Wasserspender an die Schulfamilie übergeben

Gesundes Wasser statt zuckerhaltiger Erfrischungsgetränke: Diese Möglichkeit bietet der Landkreis Miltenberg, Sachaufwandsträger der Berufsschule mit den Standorten Miltenberg und Obernburg, den Schulfamilien. Landrat Jens Marco Scherf übergab am Donnerstag einen Wasserspender in der Berufsschule Miltenberg stellvertretend für alle Landkreisschulen, an denen solche Spender bereits aufgestellt sind. Dass die Übergabe in Miltenberg stattfand, war der Tatsache geschuldet, dass hier schon im...

  • Miltenberg
  • 13.01.20
  • 143× gelesen

VHS Frühjahrsemester online!

Neues VHS-Frühjahrsprogramm ist online! Es beinhaltet 200 Veranstaltungen, von denen etliche Angebote erstmalig das Programm bereichern. So stehen u.a. Einsteigerkurse für Smartphone & Tablet, ein Hoch-Intensives Intervall-Training, ein "Valentins-Menü" und diverse Grillkurse auf dem Programm. Wer sich im neuen Jahr in neuen kreativen Kursen ausprobieren möchte, kann dies u.a. in einem neuen Trommelkreis, eine Kontakt-Improvisation und Performance und mit einem Impro-Theater versuchen. Nur...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.01.20
  • 46× gelesen
2 Bilder

Verleihung des Sprachenzertifikats DELF A2

Seit vielen Jahren nehmen die Schüler der TGRS Amorbach an internationalen Prüfungen teil. Die Schüler der Klasse 10c (Wahlpflichtfächergruppe IIIa) erwarben im Mai 2019 mit dem DELF A2 ein international anerkanntes Sprachenzertifikat, welches ihnen am 13.12.2019 verliehen wurde. In Jahrgangsstufe 10 nehmen alle Schüler, die das Wahlpflichtfach Französisch belegt haben, im Rahmen der Abschlussprüfung am DELF B1 teil. Die DELF-Diplome sind voneinander unabhängig und werden an der Realschule in...

  • Amorbach
  • 07.01.20
  • 131× gelesen
2 Bilder

Schulausflug zur Eishalle
Gemeinsamer Rutsch in die Ferien

Die Schulfamilie der Theresia-Gerhardinger Realschule unternahm am letzten Donnerstag vor den Weihnachtsferien einen gemeinsamen Ausflug zur Eishalle in Aschaffenburg. Auch wenn die Zeit vor Weihnachten eine der Besinnung und der Ruhe sein sollte, stellt sie leider für Lehrer und Schüler oft eine der arbeitsreichsten und stressigsten des ganzen Jahres dar. Schulaufgaben müssen geschrieben, Referate gehalten, Gruppenarbeiten geplant, kranke Lehrerkollegen vertreten und Exen korrigiert werden....

  • Amorbach
  • 24.12.19
  • 199× gelesen

Kreistag sagt Ja zum Schulbauprogramm III

72,1 Millionen Euro Volumen umfasst das Schulbauprogramm III, das der Kreistag am Montag beschlossen hat. Der Löwenanteil von 61,4 Millionen Euro entfällt auf die Berufsschule mit ihren Standorten Miltenberg und Obernburg, der Rest auf die Generalsanierungen der Sporthallen der Gymnasien Miltenberg und Erlenbach sowie den Neubau der Sporthalle des Gymnasiums Amorbach. Kreisbaumeister Andreas Wosnik rechnet für die Sporthallen am Johannes-Butzbach-Gymnasium (JBG) Miltenberg mit 4 Millionen...

  • Miltenberg
  • 19.12.19
  • 68× gelesen
Unterzeichnung des Vertrags zur Übernahme der Sachaufwandsträgerschaft des Karl-Ernst-Gymnasiums von der Stadt Amorbach auf den Landkreis Miltenberg mit Landrat Jens Marco Scherf (links) und Amorbachs Bürgermeister Peter Schmitt.

Landkreis übernimmt Sachaufwandsträgerschaft für KEG

Mit überwältigender Mehrheit hat der Kreistag am Montag die Übernahme der Sachaufwandsträgerschaft des Amorbacher Karl-Ernst-Gymnasiums (KEG) durch den Landkreis Miltenberg beschlossen. Für Landrat Jens Marco Scherf ist dies einer der wichtigsten Beschlüsse des Kreistags in dieser Legislaturperiode. Mit Übernahme der Trägerschaft komme das Gymnasium dorthin, wo es laut gesetzlichem Auftrag auch hingehört, stellte Scherf fest, „nämlich zum Landkreis.“ Er unterstrich die große Bedeutung der...

  • Miltenberg
  • 19.12.19
  • 61× gelesen
2 Bilder

Zweite Auflage der Seminarreihe für Ausbildungsbeauftragte
„Fit für Azubis“ ein voller Erfolg

Die Seminarreihe für Ausbildungsbeauftragte „Fit für Azubis“, ein Angebot der Regionalen Fachkräfteallianz am Bayerischen Untermain, wurde im Oktober/November 2019 zum zweiten Mal angeboten und von den Verantwortlichen als voller Erfolg gewertet. Die Modulreihe richtete sich insbesondere an Ausbilderinnen und Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte und Personalverantwortliche im Betrieb, die ihre Fachkompetenzen in Ausbildungssituationen erweitern und branchenübergrei­fend Erfahrungen austauschen...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 42× gelesen

Kreisausschuss empfiehlt Übernahme des Amorbacher Gymnasiums

Der Kreisausschuss hat am Montag dem Kreistag einstimmig die Übernahme der Sachaufwandsträgerschaft für das Amorbacher Karl-Ernst-Gymnasium durch den Landkreis vom 1. Januar 2021 an empfohlen. Damit verbunden ist die Übernahme eines bestehenden Kredits der Stadt Amorbach mit einem jährlichen Schuldendienst von 371.000 Euro bis zum 28. November 2031. Laut Kreiskämmerer Steffen Krämer seien die Fachleute im vorläufigen Sachwertgutachten der Immobilie zu einem Wert von 9,5 Millionen Euro...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 48× gelesen

Änderung für Schülerverkehr nach Kleinheubach und Laudenbach

Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember, ergeben sich Änderungen im Fahrplan und den Haltestellen. So ist mit der Angebotsverdichtung auf der Maintalbahn – insbesondere bei den Regionalexpresszügen (RE), die sich neu im Bahnhof Miltenberg zur vollen Stunde begegnen –, der Zusatzhalt an zusätzlichen Stationen zwischen Miltenberg und Aschaffenburg nicht mehr möglich. So hielt bisher der RE 4388 (Miltenberg ab 13.59 Uhr) für den Schülerverkehr aus Richtung Amorbach und Miltenberg...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 57× gelesen

Beiträge zu Schule & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.