Kreis Miltenberg - Senioren

Beiträge zur Rubrik Senioren

Expertentelefon für pflegende Angehörige
Hinweise der Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige

Die Mitarbeiter der Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige bieten ein Expertentelefon während der Corona-Pandemie Die Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige bietet ab sofort ein Expertentelefon montags, mittwochs und donnerstags jeweils von 9 bis 11 Uhr an. Die Mitarbeiter der verschiedenen Fachstellen beraten insbesondere zu den Themen Demenz, Vorbereitung auf die telefonische Begutachtung durch den Medizinischen Dienst und Vorsorgevollmachten und...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 34× gelesen
5 Bilder

Diamantene Hochzeit
Diamantene Hochzeit

Der Tag ist noch so Jung...und trotzdem schon eine zauberhafte Stimmung im Kreisaltenheim.  DIAMANTENE HOCHZEIT Pflege-und Betreuungskräfte organisierten ein Überraschungsfrühstück für das Jubelpaar. Da blieb Gänsehaut und Tränchen der Berührung nicht aus.

  • Amorbach
  • 07.05.20
  • 94× gelesen
3 Bilder

Grandiose sportliche Aktion
Grandiose sportliche Aktion

Kreisaltenheim Amorbach Der Triatleth Christian Trunk aus Schloßau radelte mit Sponsorengeschenken zu Pflegeeinrichtungen und erfreute dort die Mitarbeiter. Unterstützt wurde er von seinem Bruder Andrè Trunk. Ein ganz großes Dankeschön dafür! Da aufgrund der aktuellen Corona Situation keine Wettkämpfe stattfinden, hat sich Christian Trunk überlegt im Bereich "soziales Engagement" aktiv zu werden. Er wollte die Pfleger/innen in der Region, welche natürlich nicht im Homeoffice sein können,...

  • Amorbach
  • 29.04.20
  • 104× gelesen
4 Bilder

Dynamische Zeit erfordert dynamische Veranstaltungen
Dynamische Zeit erfordert dynamische Veranstaltungen

Im Kreisaltenheim Amorbach wurde in dieser Zeit der Mai mal auf eine ganz andere Art und Weise begrüßt. Spontane Angebote werden von Manuela Eichhorn, Leiterin Sozialer Dienst sofort umgesetzt. Da wurde die Anfrage von Alex Silva, in ein Mai-Begrüßungsfest umgesetzt, bei strahlendem Sonnenschein und leckerer Maibowle. Alex Silva erfreute mit seinem Gesang ehrenamtlich Pflegeeinrichtungen. Zudem wurde ein Plakat mit der starken Botschaft aufgehängt „Wir haben schon viele Krisen überstanden und...

  • Amorbach
  • 29.04.20
  • 74× gelesen
12 Bilder

Herzallerliebste Ostergrüße
Herzallerliebste Ostergrüße

In der vergangenen Osterwoche erreichten Uns wirklich nur großartigste Kostbarkeiten. Herzallerliebste Ostergrüße für unsere Bewohnern aus aller Welt... Am Ostersamstag stellte uns der CC Amorbach einen Osterbaum auf...bewacht wurde Dieser vom Amorbacher Joll  ...und dann kamen noch Blumengrüße von Janine Deinlein / Blütenatelier Ein ganz großes freudiges Dankeschöööön an Alle!!!

  • Amorbach
  • 20.04.20
  • 96× gelesen
2 Bilder

Rotary Club Obernburg, Blumen als Wertschätzung
Blumengrüße in Zeiten der Einschränkung durch das Corona Virus

Im Rahmen der Aktion „Blumen als Wertschätzung“ lieferten am 06. April 2020 der Rotary Club Obernburg in Zusammenarbeit mit der Gärtnerei Löwer Mömlingen Frühlingsblumen an 10 Altenheime in unserer Region. Der Rotary Club Obernburg möchte mit dieser Aktion ein Zeichen setzen. Zum einen, um den Seniorinnen und Senioren der Altenheime zu zeigen, dass sie in Zeiten der Corona Epidemie nicht vergessen sind aber auch den Pflegenden und Mitarbeitern die Wertschätzung für ihre tägliche Arbeit...

  • Obernburg am Main
  • 06.04.20
  • 105× gelesen
Anzeige
10 Bilder

Kreatives Basteln
Basteln mit Bewohner, für Bewohner...

Corona...heißt eine dynamische Situation Jedoch erreicht uns gerade eine Dynamik auf eine wunderbare zauberhafte Art und Weise Es wird gebastelt mit Bewohner...für Bewohner... für Angehörige... Soviel Kreativität ist überwältigend und herrlich anzusehen. Heute bekamen wir von einer Schülerin über 100 Schutzengel auf Stein gemalt für alle Mitarbeiter. Ein ganz großes Dankeschön an Alle!!!

  • Amorbach
  • 06.04.20
  • 191× gelesen

Ökumenischer Hospizverein im Landkreis Miltenberg e.V.
bietet Telefonberatung an

Obernburg. In der aktuellen Corona – Situation stellt der Ökumenische Hospizverein auf Telefonberatung um.Damit folgt der Hospizverein der Empfehlung des Bayerischen Hospiz- und Palliativ Verbandes. Unter der Tel. 0176 345 120 60 stehen Ihnen die Koordinatorinnen zur ausführlichen Beratung zur Verfügung. Auch werden Mailanfragen unter: info@hospizverein-miltenberg.de zeitnah beantwortet. Weitere Informationen finden Sie unter www. hospizverein-miltenberg.de. Auch ist das Trauercafé...

  • Obernburg am Main
  • 26.03.20
  • 41× gelesen
Miltenberg hilft!

"MILTENBERG HILFT"
Unterstützung in der Coronakrise hilfsbedürftiger Mitbürger*innen

Miltenberger Bürger*innen, gemeinsam mit der Nachbarschaftshilfe Miltenberg, unterstützt  von der Stadt Miltenberg und der Aktion MainHerz, organisieren ein Hilfsprojekt für Menschen, die auf Grund der aktuellen Lage auf Hilfe angewiesen sind. Es geht in erster Linie um Einkaufen, aber vielleicht auch um andere Botengänge und Hilfsangebote. Wer Hilfe benötigt wendet sich bitte Werktags von 9:00 bis 17:00 an die Telefonnummer der Nachbarschaftshilfe Miltenberg: 0160 / 95408427 Wer...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 439× gelesen
  •  1
2 Bilder

Bürgstadter Hilfsprojekt
Unterstützung hilfsbedürftiger Mitmenschen

„Besondere Zeiten brauchen besondere Maßnahmen“! Die „Aktion MainHerz“ hat auf Grund der aktuellen Situation in Bezug auf das Coronavirus die Initiative gestartet, Mitmenschen zu unterstützen. Zusammen mit der KJG Bürgstadt, „Helfen verbindet“ und dem Markt Bürgstadt als Schirmherr der Aktion, soll allen hilfsbedürftigen Bürgstadterinnen Und Bürgstadtern geholfen werden! Bereits über 50 Ehrenamtliche haben sich gemeldet und unterstützen die Aktion, welche federführend von Silke Weimann, Ramona...

  • Bürgstadt
  • 22.03.20
  • 379× gelesen
Anzeige

EILMELDUNG
Vorerst keine Besuche in unserer Einrichtung!

Zurzeit beherrscht kaum ein anderes Thema das öffentliche Interesse mehr, als die Verbreitung des Coronavirus. Die Medien sind voller Berichte bezüglich dieses Themas und die Bevölkerung scheint sehr verunsichert zu sein. Im Zusammenhang mit den auch in Unterfranken stets ansteigenden Zahlen an Corona-Infizierten, möchten wir Sie dringend darum bitten, ab sofort auf die Besuche in unserer Einrichtung abzusehen. Kreisaltenheim Amorbach, Herzogin von Kent Straße 9, 63916 Amorbach Vielen Dank...

  • Amorbach
  • 13.03.20
  • 400× gelesen

Seniorenkreis Laudenbach
Seniorenfrühstück in Laudenbach abgesagt

Laudenbach. Entgegen anderweitigen Ankündigungen wird das für den 25.03.2020 geplante Seniorenfrühstück des Seniorenkreises Laudenbach abgesagt. Die Gemeinde Laudenbach trägt damit der derzeitigen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus Rechnung und wird Veranstaltungen dieser Art auch in nächster Zukunft nicht durchführen. Über einen Ersatztermin für das Seniorenfrühstück wird rechtzeitig informiert.

  • Laudenbach
  • 12.03.20
  • 32× gelesen
7 Bilder

Kath. Seniorenforum 55plus
Katholisches Senioren Forum Miltenberg: Märzwanderung am Großheubacher Bischofsberg

Durch den Regen war der Main über die Ufer getreten, deshalb musste sich die Wanderführerin Gerlinde Fleischmann kurzfristig eine andere Route für die 50 Wanderer suchen. Vom Luna Parkplatz führte sie die Gruppe am Main entlang Richtung Miltenberg vorbei an den Biotopen Mainaue bis zur Brücke. Dann fing es an zu regnen. Doch schon nach kurzer Zeit konnten wir die Schirme wieder schließen. In den Weinbergen bestaunten wir die vielen neuangelegten Rastplätze. Der Rückweg führte ...

  • Großheubach
  • 09.03.20
  • 108× gelesen
  •  1
5 Bilder

Bunter Seniorennachmittag im Lauterhof Eisenbach

Am Freitag, den 21. 02.2020, hatte der Seniorenbeirat der Stadt Obernburg alle Obernburger und Eisenbacher Ü55 zu einem bunten Nachmittag eingeladen. Die Stimmung war einfach fantastisch gut! Bernd Straub und Obernburgs Bürgermeister Dietmar Fieger hatten den zahlreichen Seniorinnen/en musikalisch kräftig eingeheizt. Es wurde getanzt, gesungen und vor allem haben sich drei Seniorinnen aktiv mit eingebracht, gerade deshalb wurde der Nachmittag ein ganz Toller. Als erstes brachte Frau Koch...

  • Obernburg am Main
  • 08.03.20
  • 84× gelesen
2 Bilder

Kath. Seniorenforum, Dekanat Miltenberg/Obernburg
Vom Leben erzählen - Erstes Biografie-Treffen mit großem Zuspruch

Gleich 16 Personen sind der Einladung des Katholischen Senioren-Forums im Dekanat Obernburg im Rahmen des "Forum 55plus" zum Biografie-Treffen gefolgt. Der Seniorentreff "Mittendrin" in Elsenfeld ist Kooperationspartner und die Örtlichkeit ist wie geschaffen für das neue Angebot. Helga Nutz aus Eisenbach hat über den Verein "Lebensmutig e.V." eine intensive Ausbildung als Biografie-Trainerin durchlaufen und war nun bereit zur Leitung des Treffens im Mittendrin: "Ich konnte in der Ausbildung mit...

  • Miltenberg
  • 05.03.20
  • 51× gelesen
  •  1
Elmar Vandeven mit selbstgebauter Teufelsgeige
3 Bilder

Seniorenkreis Laudenbach
Laudenbacher Seniorinnen und Senioren singen und schunkeln bei Kreppel und Kaffee

Laudenbach. Traditionell kamen die Laudenbacher Seniorinnen und Senioren auch in diesem Jahr am Mittwoch vor Abschluss der „fünften Jahreszeit“ zu einem vergnüglichen Faschingsnachmittag zusammen. Wohlgelaunt und größtenteils kostümiert trafen sich rund 40 Närrinnen und Narren im Feuerwehrhaus zu Kreppel und Kaffee und dem ein oder anderen Schlückchen Wein. Zu altbekannten Melodien, mit denen Karl-Heinz Anselmi den Saal in Schwung brachte, wurde gesungen und geschunkelt. Gabriele Hain, den...

  • Laudenbach
  • 27.02.20
  • 81× gelesen
2 Bilder

Seniorenfasching der Pfarrgemeinde Mariä Geburt Schneeberg
Beim Seniorennachmittag waren die Säcke los

Beim Seniorenfasching der Pfarrgemeinde waren die Säcke los Am Mittwoch, den 19.Februar lud das Seniorenteam der Pfarrgemeinde Schneeberg, Maria Dumbacher und Rita Weiss, zum Seniorenfasching ins Pfarrheim ein. Unterstützt wurden die beiden Organisatorinnen von Maria Elisabeth Hörst und Angelika Weber. Nachdem traditionellen Kaffeetrinken begann das bunte und närrische Programm. Rudolf Ballweg brachte die Seniorenkrabbe mit seinen traditionellen und bekannten Faschingsliedern so...

  • Schneeberg
  • 26.02.20
  • 72× gelesen
Gruppenfoto der Teilnehmer im Feuerwehrhaus Laudenbach
5 Bilder

7 Stunden Zeit für mich - Mit dem Katholischen Senioren-Forum der Diözese Würzburg „Unterwegs sein“
Besinnungstag der Ehrenamtlichen aus den Dekanaten Miltenberg und Obernburg

Zum diesjährigen Besinnungstag im Feuerwehrhaus in Laudenbach, begrüßte am 12.02.2020 die Vorsitzende des Dekanates Miltenberg, Frau Renate Kemmann den langjährigen Referenten, Diözesanaltenseelsorger Pfarrer Schmitt, die Vorsitzende des Dekanates Obernburg, Frau Annemarie Löschinger, sowie über 30 Teilnehmer aus den beiden Dekanaten. Gleichzeitig bedankte sie sich beim „Hausherrn“ Alfred Zenger und seinem Team für die Gastfreundschaft. Anschließend verteilte Pfarrer Schmitt einen Liederzettel...

  • Laudenbach
  • 17.02.20
  • 103× gelesen
Närrische Senioren im Pfarrheim
3 Bilder

Niedernberger Senioren feiern Fasenacht
Nix geht über e Läwwäworschtbrot

"Egal was wackelt - der Boam oder de Doam, Hauptsach´, mir gehn noch nit hoam" damit begrüßte Präsident Wolfgang Fecher die bunte Senioren-Narrenschar. Der Niedernberger Carnevalverein hatte am Sonntag, 9. Februar, zur Seniorensitzung ins Pfarrheim eingeladen. Der Frauenbund übernahm die Bewirtung, Heribert Englert unterhielt musikalisch. Anwesend war auch mit bunter Narrenkapp´ der Hausherr Pfarrer Ernst Haas, der am 11.11. seine Prüfung zum "echten Honischer" bestand. Gleich zu Beginn bekam...

  • Niedernberg
  • 09.02.20
  • 144× gelesen
  •  1
6 Bilder

Katholisches Seniorenforum 55plus
Grenzwanderung zwischen Wörth und Trennfurt

Das Wetter hat bei der Februarwanderung alles geboten: Gewitter, Graupelschauer, Sonne und Regen. Agnes Ühlein und Werner Schreck konnten trotzdem 48 Wanderer am Bahnhof in Wörth begrüßen. Am Galgen, am Ortsrand, war der 1. Stopp. Dies sind zwei 27 m hohe Sandsteinsäulen aus dem Jahre 1754. Werner informierte uns über die kleine bedeutende Schifferstadt, Stadtrechte seit 1291. Über die Grimmelswiese kamen wir zur Grenze von Trennfurt mit herrlichen Ausblicken nach Klingenberg und...

  • Miltenberg
  • 08.02.20
  • 114× gelesen

Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt und Seniorenbeauftragte Hannelore Kreuzer
Jährliche Berichterstattung des Bürgermeisters am Seniorennachmittag

Wie in den vorherigen Jahren auch referierte Bürgermeister Thomas Köhler am Seniorennachmittag der Nachbarschaftshilfe über die Entwicklungen in Kleinwallstadt. Das Thema, das die Zuhörer in der gut besuchten Zehntscheine am meisten berührte, war der geplante Lebensmittelmarkt, nachdem es in Kleinwallstadt mehrere Jahre keinen eigenen Vollversorger im Ort gab. Herr Köhler führte aus, dass voraussichtlich im April diesen Jahres ein CAP-Markt im Gebäude des ehemaligen Netto-Marktes eröffnen...

  • Kleinwallstadt
  • 05.02.20
  • 62× gelesen
8 Bilder

Gute-Laune-Treff
Teufelsgeige und Lothars Singkreis

Am Mittwoch, 22.1.2020 erfreuten die Oldie-Singers unter der Leitung von Lothar Detsch den Gute-Laune-Treff in Großheubach. Aus diversen Gründen nennen sich die Oldie-Singers nun Lothars Singkreis. Moderation an diesem Nachmittag übernahm Hildegard Zöller-Grimm; sie brachte uns mit kleinen Gedichten, Sketchen und Anekdoten zum Lachen. Gleichzeitig staunten wir alle über ihr großes Können, mit uralten Liedern unser schönes Großheubach zu loben und zu preisen. Dieter Mehlow aus Großheubach und...

  • Großheubach
  • 22.01.20
  • 111× gelesen
14 Bilder

Gute-Laune-Treff
Therapiehunde zu Gast

Am Mittwoch, 15.1.2020, hatte der Gute-Laune-Treff Therapiehunde und deren Trainerinnen vom Malteser Hilfsdienst e.V. zu Gast. Die stellv. Leiterin der Therapiebegleithunde Sabine Hener aus Seckmauern und ihre Kollegin Theresia Bock aus Obernburg erzählten aus ihrem ehrenamtlichen Alltag im Hospiz, in Palliativ- und Pflegeheimen. Sowohl Hundeführer als auch Hund müssen eine Ausbildung und Prüfung ablegen, bevor sie zum Einsatz kommen dürfen. Im letzten Jahr besuchten insgesamt 56 Menschen/Hunde...

  • Großheubach
  • 15.01.20
  • 177× gelesen

Weiterbildung
Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Das Haus Maria Regina freut sich mit ihrer Mitarbeiterin Oze Aghahowa über die erfolgreich bestandene Qualifikation zur Praxisanleiterin. In einem halbjährigen Kurs mit über 216 Stunden hat sich Frau Aghahowa umfangreiches Wissen in mehreren Modulen angeeignet und mit der Prüfung in der Berufsfachschule Erlenbach diese für Pflegeheime wichtige Weiterbildung abgeschlossen. Sr. Oze ist seit 2013 im Haus Maria Regina tätig, absolvierte ihre Altenpflegeausbildung und ist heute als stellvertretende...

  • Miltenberg
  • 13.01.20
  • 71× gelesen
Laudenbacher Senioren singen Weihnachtslieder
3 Bilder

Adventsfeier für Laudenbacher Senioren - Besinnliches und Heiteres mit Alt und Jung

Laudenbach. Kein Platz blieb unbesetzt, als die Seniorinnen und Senioren am Nachmittag des 11. Dezember der Einladung des Seniorenkreises zur gemeinsamen Adventsfeier in das Laudenbacher Feuerwehrhaus folgten. Der Begrüßung durch Alfred Zenger, dem langjährigen Seniorenbeauftragten der Gemeinde, schloss sich Bürgermeister Klein mit seinem Grußwort an, bevor die Oldie-Singers unter der Leitung von Lothar Detsch mit bekannten Liedern, in die alle Senioren mit einstimmen konnten, für...

  • Laudenbach
  • 18.12.19
  • 97× gelesen
2 Bilder

Adventsnachmittag der stationären Pflege in Miltenberg
Gemütliches Beisammensein in der Johanniter-Dienststelle

Miltenberg ■ Wie jedes Jahr fand die Adventsfeier der Bewohner und Bewohnerinnen der stationären Pflege und deren Verwandten und Angehörigen im Johanniter-Haus statt. Mit der Andacht durch den Johanniter-Standortpfarrer Peter Neubert startete man in den besinnlichen Nachmittag. Musikalische Unterhaltung gab es von Michael Korn, hierbei wurde das ein oder andere bekannte Weihnachtslied angestimmt. Bei Kaffee, Plätzchen, Kuchen und Glühwein ließ man gemeinsam den Nachmittag ausklingen. Zum...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 72× gelesen
2 Bilder

Viele Themen rund um das Älterwerden
Seniorenwegweiser auf neuestem Stand

Auf der Online-Plattform www.seniorenwegweiser.kreis-mil.de können sich alle Interessenten über viele Themen rund ums Älterwerden informieren. Mit dem Portal ergänzt das Landratsamt die vielfältigen Beratungs- und Informationsangebote im Landkreis. Der zehn Jahre alte Seniorenwegweiser wurde inhaltlich komplett überarbeitet und aktualisiert. Die Umstrukturierung zur barrierefreien Plattform und die Erstellung einer Papierversion wird aber noch einige Zeit beanspruchen. Das Portal gibt einen...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 48× gelesen

Kurs „Hilfe beim Helfen“, Kurs „Häusliche Pflege“ und Kurs „Helferschulung"
Die Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige informiert:

Kurs „Hilfe beim Helfen“ für Angehörige von Menschen mit Demenz mit 15 Teilnehmern In Deutschland leben etwa 1,7 Millionen Menschen mit Demenz. Von den rund 2.300 Betroffenen im Landkreis werden rund zwei Drittel von ihren Angehörigen zu Hause betreut und gepflegt, oft rund um die Uhr. Um diese oft belastende und anspruchsvolle Betreuung und Pflege leisten zu können, bietet die Beratungsstelle seit Jahren Kurse für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz. An drei Samstagen fand der...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 30× gelesen
Adventliche Stimmung beim Seniorentreffen
4 Bilder

"Licht in die Welt tragen"
Adventsnachmittag für die Mömlinger Senioren

Der Vereinsring Mömlingen lud unter Mitwirkung der politischen Gemeinde wieder alle Senioren zu einem besinnlichen Nachmittag im Advent ein. Er führt damit eine alte Tradition des Roten Kreuzes fort. Nach der Begrüßung durch den Vereinsring-Vorsitzenden Klaus Kühnapfel eröffneten die Kinder der Mittagsbetreuung den Reigen der Vorführungen und machten deutlich: „Wenn nicht in uns ein Licht entbrennt, dann bleibt es dunkel im Advent“. Mit den 4 Adventskerzen ermunterten sie ihre Zuhörer, Licht...

  • Mömlingen
  • 12.12.19
  • 97× gelesen

Beiträge zu Senioren aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.