Kreis Miltenberg - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

CSU FRAUEN-UNION, Ortsverband Miltenberg
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 21. 07.2021 "Hotel Mildenburg" in Miltenberg um 15.00 Uhr

In der Jahreshauptversammlung am 21.Juli im Hotel Mildenburg wurden bei den Neuwahlen als  1. Vorsitzende Ursula Leers, als 2. Vorsitzende und Schriftführerin Helga Berger gewählt. Die Wahl der Schatzmeisterin fiel auf Annemarie Breitenbach. Als Beisitzerinnen wurden gewählt:  Herta Schmitt, Grayce Harwood-Lang, Renate Mayer, Helga Köhler und Elke Lorenz. Die Wahl der Kassenprüferinnen fiel auf Annette Breunig und Christel Muthig. Im Rechenschaftsbericht hielt Ursula Leers Rückblick über die...

  • Miltenberg
  • 25.07.21
  • 9× gelesen

Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. und Bay. Jagdverband
Ernst August Vollhardt für 65-jährige Mitgliedschaft geehrt

Der Vorsitzende Ralph Keller konnte am 24. Juli 2021 sowohl die Ehrenurkunde als auch die Ehrennadel des Bay. Jagdverbandes in Gold für 65-jährige Vereins- und Verbandszugehörigkeit an Herrn Ernst August Vollhardt überreichen. Waidkamerad Vollhardt ist nahezu von Beginn an dabei und war begeisterter und erfolgreicher Wurfscheibenschütze und Revierpächter. Später hatte er auch das Ehrenamt als Kreisjagdberater ausgeübt und ist bis heute in der Region als waidgerechter und traditionsbewusster...

  • Miltenberg
  • 25.07.21
  • 30× gelesen

Generalversammlung des Schützenvereins Umpfenbach
65 Jahre im Schützenverein Umpfenbach

Am 23. Juli 2021 durfte Patrick Heinisch kurz nach 20 Uhr die Generalversammlung des Schützenverein Umpfenbach eröffnen. Er begrüßte alle Ehrenmitglieder, Ehrenvorstand und alle Teilnehmer zur ersten „Outdoor“-Generalversammlung. Nach dem Toden-gedenken konnte Reiko Klein den Bericht des Kassiers vortragen, und Michael Ditter den Bericht des Schriftführers. Da durch Corona im Jahr 2020 und im ersten halben Jahr 2021 kaum Veranstaltungen und fast kein Schießbetrieb durchgeführt werden konnte,...

  • Umpfenbach
  • 25.07.21
  • 27× gelesen
Emmi Fichtl - 2. Vorsitzende
3 Bilder

Frauen-Union Südspessart
Generalversammlung der Frauen-Union Südspessart

Am 21.07.2021 fand die Generalversammlung der Frauen-Union Südspessart mit Neuwahlen der Vorstandschaft im Gasthaus „Goldener Stern“ in Dorfprozelten statt. Die 1. Vorsitzende Frau Ursula Körbel begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder sowie die Vertreter der CSU-Ortsverbände Dorfprozelten, Herrn Michael Birkholz, und Stadtprozelten-Neuenbuch, Herrn Christian Johne, sehr herzlich. Da im Jahr 2020 bedingt durch die Corona-Pandemie keine Präsenzversammlung stattfinden konnte, berichtete Frau...

  • Stadtprozelten
  • 25.07.21
  • 18× gelesen

Förderverein Schifffahrts- und Schiffbaumuseum
Mitgliederversammlung

An der diesjährigen Mitgliederversammlung in unserem Museum nahmen, unter Einhaltung der Corona Richtlinien, insgesamt 41 Personen teil. Neben den üblichen Regularien, kam es in diesem Jahr zu Neuwahlen für die Vereinsführung. Rudi Bauer, 1. Vorsitzender, Wolf Kramer, Schriftführer und Wolfgang Kettinger, Schatzmeister, standen für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Der Vorstand war, nach einer Satzungsänderung, mit drei gleichberechtigten Vorsitzenden zu besetzen. Hierfür wurde neu...

  • Wörth a.Main
  • 24.07.21
  • 7× gelesen
Die Chorgemeinschaft nach dem ersten gemeinsamen Auftritt
2 Bilder

Chorgemeinschaft Frohsinn Mömlingen - TV Sänger Wenigumstadt
Erster Auftritt der Chorgemeinschaft Frohsinn Mömlingen und TV Männerchor Wenigumstadt

Mömlingen/ Wenigumstadt. Gesellschaftliche Veränderungen, fehlender Nachwuchs und Überalterung führten auch bei uns, wie bei den Männerchören insgesamt zu existenziellen Schwierigkeiten. So griff Horst Schüßler vom Frohsinn Mömlingen zum Telefon und rief den Vertreter des TV Männerchores Erich Kreuzberg an. Wollen wir nicht zusammen eine Chorgemeinschaft gründen war die Frage. Da sich beide Chöre in der gleichen misslichen Lage befanden, gab Chorleiter Oliver Zahn mit seiner Zusage den...

  • Mömlingen
  • 23.07.21
  • 67× gelesen
Sängerkreis Vorsitzender Andreas Köster (links) und der Präsident des Maintal-Sängerbundes Hermann Arnold (rechts) freuen sich über die neue Neubesetzung der Kreis-Chorleiterstelle mit Madeleine Weis.

Generalversammlung
Sängerkreis Miltenberg blickt auf ein Jahr ohne Veranstaltungen zurück

Am Freitag, 17. Juli 2021 fand im Gasthaus „Adler“ in Großheubach der diesjährige Sängertag statt. Der Sängerkreisvorsitzende Andreas Köster begrüßte die Sängerinnen und Sänger sowie die Ehrengäste – den stellvertretenden Landrat Bernd Schötterl, den Präsidenten des Maintal-Sängerbundes Hermann Arnold und den Ehrenvorsitzenden des Sängerkreises Otto Büchner. „Das vergangene Jahr war für uns alle eine große Herausforderung“, resümierte Andreas Köster. Die Pandemie stoppte alle Veranstaltungen...

  • Großheubach
  • 22.07.21
  • 71× gelesen
20 Bilder

KITA "Sonnenschein" Eichenbühl
Sportlicher Spaß bei Eichenbühler Kindergarten-Olympiade

Am Montagvormittag hieß es in der KITA "Sonnenschein" Eichenbühl: „Lasset die Spiele beginnen!“ Der Elternbeirat brachte mit einer Kindergarten-Olympiade das Feeling der Olympischen Spiele von Tokio nach Eichenbühl. Die Kinder der Grünschnäbel- und Eichenkäfergruppe waren ganz gespannt, was Sie erwartete. Nachdem die 1. Elternbeiratsvorsitzende Julia Bonn die Mannschaften bildete, Stempelpässe verteilte und die Spielregeln erklärte, ging es los. „Mir kribbelt es ein bisschen im Bauch, weil ich...

  • Eichenbühl
  • 20.07.21
  • 390× gelesen

SG Eintracht Kleinheubach gratuliert Ehrenmitglied Hermann Körber zum 103.ten Geburtstag und ehrt ihn für 70 Jahre Mitgliedschaft

Am Dienstag, den 20. Juli 2021 feierte unser langjähriges Ehrenmitglied Hermann Körber seinen 103. Geburtstag. Spielausschussvorsitzender Uwe Waidelich und Beisitzer Ralf Holl überbrachten, in Vertretung der Vorstandschaft, dem "Geburtstagskind" die besten Glückwünsche und ein Geschenk der "EINTRACHT". Da er am Freitag, den 23. Juli altersbedingt nicht an der Jahreshauptversammlung teilnehmen möchte, haben die beiden Vertreter der SGE ihn gleich vor Ort mit einer Urkunde für 70 Jahre...

  • Kleinheubach
  • 20.07.21
  • 202× gelesen
2 Bilder

Kindergartenverein Rüdenau
"Neue Besen kehren gut!"-Wechsel der Vorstandschaft

Zeit ist das höchste Gut, das wir alle zur Verfügung haben, denn es ist rar gesät und will sinnvoll eingesetzt werden. Ganz gleich, ob für Familie, Beruf, Muße oder eben ein Ehrenamt. Anderern Menschen Zeit zu schenken, ist insofern das wertvollste Geschenk. Diese Gedanken basierend auf einem Gleichnis von Jesu, trug das Personal des Kindergartens bei der Mitgliederversammlung des Vereins am 15.07.21 vor, um der "alten" Vorstandschaft , bestehend aus Sabrina Leitner, Simon Speth, Hartmut Lorenz...

  • Kleinheubach
  • 20.07.21
  • 325× gelesen

Jubiläum
Hundert Jahre nasses Freizeitvergnügen.

Einen amüsanten Rückblick auf das unbeschwerte Freizeitvergnügen „Badespaß“ im Amorbacher Freischwimmbad bietet das Schaufenster des Heimat- und Geschichtsvereins zur Zeit am Marktplatz in Amorbach. Anlass ist der 100ste Geburtstag des Schwimmbades im Juli 2021. Regina Waldeis und Christine Haas gestalteten die schöne bildliche Revue mit Accessoires und Dokumenten zur Geschichte der Amorbacher Badeanstalt seit 1921. Gar mancher, inzwischen gereifte Badbesucher, wird sich auf den großen...

  • Amorbach
  • 20.07.21
  • 20× gelesen
Der Präsident des Lionsjahres 2020/2021, Guido Berberich, übergab den Staffelstab an Dr. Hans-Martin Blättner 2021/2022

Mit Schwung aus der Corona-Pandemie
Neuer Präsident des Lions-Clubs Amorbach-Miltenberg im Amt

Am 12.7.21 fand im Gasthof Adler in Bürgstadt die Übergabe der Präsidentschaft im Lionsclub Amorbach-Miltenberg statt. Der Präsident des Lionsjahres 2020/2021, Guido Berberich, übergab den Staffelstab an Dr. Hans-Martin Blättner, der den Lionsclub durch das Jahr 2021/2022 führen wird. Lions Clubs International ist eine weltweite Vereinigung von Menschen, die sich ehrenamtlich für Menschen engagieren, die Hilfe brauchen. Dabei kümmern sie sich unter dem Motto „We Serve“ um die Mitmenschen in...

  • Miltenberg
  • 20.07.21
  • 128× gelesen
Einen neuen Weg bezeichnet ein Schild am Grauberg.

Vertraut den neuen Wegen
Ökumenischer Gottesdienst in St. Jakobus

"Vertraut den neuen Wegen": Unter diesem Motto feiern Christen aus drei Gemeinden am Sonntag einen gemeinsamen Gottesdienst. Es ist schon guter Brauch, dass die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde und die katholische und evangelische Kirchengemeinde Miltenberg ein gemeinsames Fest feiern. Wie so viele andere Feste muss auch dieses 2021 entfallen. Aber der ökumenische Gottesdienst kann stattfinden. Um 10 Uhr wird daher in die katholische Pfarrkirche St. Jakobus eingeladen. Der 25. Juli ist der...

  • Miltenberg
  • 19.07.21
  • 63× gelesen
Evangelischer Kirchenvorstand mit Pfarrer Lutz Domröse (4. von links) und Lukas Hartmann (ganz rechts)

Solidarität mit St. Kilian
Evangelischer Kirchenvorstand Miltenberg im Jugendhaus

Es war ein ungewöhnlicher Sitzungsort für den Kirchenvorstand der evangelischen Gemeinde. Für die Sitzung im Juli war das Gremium im Jugendhaus St. Kilian zu Gast. Hintergrund war die seit Monaten bestehende Unsicherheit über die Zukunft des Hauses. Einige Mitglieder nutzten die Gelegenheit und ließen sich von Lukas Hartmann, dem Leiter des Tagungsbetriebes durch das Haus führen. Anschließend war Gelegenheit, mehr über die Geschichte, den Auftrag und die aktuelle Lage von St. Kilian zu...

  • Miltenberg
  • 19.07.21
  • 74× gelesen
3 Bilder

Alte Handys für Familien in Not
Handysammelaktion der Kolpingfamilien Großwallstadt

Zurzeit verstauben in deutschen Haushalten 124 Millionen Handys und mit ihnen wertvolle Minerale und Metalle wie Gold, Kupfer und Coltan. 41 Handys enthalten zusammen ca. ein Gramm Gold. Dafür müssen in den Goldminen 1.000 Kilogramm Golderz geschürft und anschließend verarbeitet werden. Mit Blick auf die Nachhaltigkeit ist es also sinnvoll, die Althandys wieder zu verwerten. Doch der sorglose Umgang mit kostbaren Rohstoffen ist nur ein wichtiger Grund, um Handys zu sammeln, andere Gründe sind...

  • Großwallstadt
  • 17.07.21
  • 35× gelesen
3 Bilder

Abenteuer Wald-Erlebnis
"Endlich dürfen wir wieder in den Wald!"

„Endlich dürfen wir wieder in den Wald!“ – und das auch noch alle zusammen!! Die Freude der Kinder des Kindergartens Breitendiel war riesig, als die Erzieher verkündeten, dass die Grünen und die Blauen Wichtel für zwei Wochen ihren Kita Alltag in den Wald verlegen würden. Im Vorhinein wurden Ideen gesammelt, was die Kinder gerne im Wald machen möchten – bis auf „Schlitten fahren“ konnten alle Wünsche umgesetzt werden. Mit vollgepackten Rucksäcken und waldtauglich ausgerüstet trafen sich am...

  • Breitendiel
  • 15.07.21
  • 124× gelesen

Neuwahlen Vorstandschaft Kindergartenverein St. Josef e.V. Breitendiel

Mit Juni fand im Pfarrgemeindehaus Breitendiel, unter Einhaltung der Hygienevorschriften die jährliche Generalversammlung des Kindergartenvereines St. Josef e.V. Breitendiel statt. Die Sitzungsleitung Frau Ulrike Steinbeis begrüßte alle Mitglieder, gab Ein- und Rückblicke in das vergangene Kita Jahre, dass für alle in Zeiten von Corona eine große Herausforderung war und ehrte Frau Jutta Grimm zu 25 Jahre Vereinszugehörigkeit. Neben den Neuwahlen in der Vorstandschaft stand auch die Wahl der...

  • Breitendiel
  • 13.07.21
  • 440× gelesen

Rotary Club Obernburg unter neuer Führung
Sandra Mantz übernimmt Präsidentschaft von Bernhard Schulz

Obernburg: Sandra Mantz ist die neue Präsidentin des Rotary Clubs Obernburg, der damit zum ersten Mal eine weibliche Führung hat. Am Donnerstag, 08.07.21, übernahm sie das Amt von Bernhard Schulz in einem feierlichen Rahmen. Seit langer Zeit konnten sich wieder viele Freunde des Clubs zu diesem feierlichen Anlass treffen, was alle sichtlich genossen. Es herrschte Aufbruchstimmung an diesem wunderschönen Abend. Der scheidende Präsident blickt nach eigenem Bekunden auf ein herausforderndes und...

  • Obernburg am Main
  • 13.07.21
  • 62× gelesen
Die Preisträger*innen des Bürgerpreises 2020 stellten sich mit Landrat Jens Marco Scherf (links), dem Sparkassen-Vorstandsvorsitzenden Thomas Feußner (rechts) und dem Ehrenamtsbeauftragten Helmut Platz von der Fachstelle für bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt (vierter von rechts) dem Fotografen.

Bürgerpreisverleihung
Vorbildlichen Einsatz für das Gemeinwesen mit Bürgerpreis gewürdigt

„HSG goes green“, „Plogging – Pick up and run“, “Aktion MainHerz”, “Nähkaffee Kleinwallstadt“ und „Jugend musiziert während des Lockdowns“ – das sind die Sieger des Bürgerpreises 2020. In einer kleinen Feierstunde wurden Vertreter*innen der Gruppen am Donnerstagabend im Landratsamt ausgezeichnet. Mit dem Bürgerpreis honorieren die gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Miltenberg-Obernburg und der Landkreis Miltenberg vorbildliches bürgerschaftliches Engagement außerhalb des klassischen...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.07.21
  • 45× gelesen
Am 11. Juli 2021 fand die Übergabe des Hauptgewinns des Lions-Adventskalenders 2020 statt. In Vertretung der Gewinnerin Anja Ott nahm Evelyn Bachmann den Gutschein entgegen.Von links: Past-Präsident Guido Berberich, Präsident Dr. Hans-Martin Blättner, Evelyn Bachmann (Landhotel Adler Bürgstadt), Dr. Florian Herrmann, 1. Vorsitzende des Lions-Hilfswerks.

Lions Club Amorbach-Miltenberg
Lions-Adventskalender 2020 - Hauptpreis wurde am Sonntag, 11. Juli 2021 übergeben

Nach langer corona-bedingter Pause konnte am Sonntag, 11. Juli 2021 im Adler Landhotel Bürgstadt endlich wieder eine Präsenz-Veranstaltung des Lions Club Amorbach-Miltenberg stattfinden. Hauptanlass war der turnusgemäße Wechsel in der Führung:  der bisherige 1. Vizepräsident Dr. Hans-Martin Blättner übernahm das Präsidentenamt von Guido Berberich, der sich jetzt Past-Präsident nennen darf. Ein weiterer Programmpunkt war die Übergabe des Hauptpreises der Lions-Adventskalender-Verlosung. In...

  • Miltenberg
  • 12.07.21
  • 100× gelesen
3 Bilder

Brückenbauen
Gewinner des Bürgerpreises 2020 - stellt sich vor

Das Nähkaffee Kleinwallstadt entstand Anfang 2016, nachdem im Zuge der Flüchtlingswelle Familien zu uns nach Kleinwallstadt kamen. Vor allem den Frauen sollte die Möglichkeit gegeben werden, Kontakt zu Frauen aus unserem Ort zubekommen. Am Anfang waren die Sprachkenntnisse noch marginal, so wurde die Handarbeit das Kommunikationsmittel, anfangs verständigten wir uns mit Händen und Füßen. In vielen Kulturen und Ländern ist Handarbeit in Form von stricken, häkeln, sticken und nähen noch heute...

  • Kleinwallstadt
  • 12.07.21
  • 26× gelesen

KjG Zeltlager in Mönchberg

Nach langem Bangen gibt es gute Nachrichten zu verkünden: Unser Zeltlager 2021 kann stattfinden!Da unser ursprünglich gebuchter Zeltplatz leider nicht zur Verfügung steht, springt die Gemeinde Mönchberg ein und lässt uns vom 01.08. bis zum 07.08.2021 an der Schule unsere Zelte aufschlagen. Vielen Dank!!! Aber nicht nur unser Zeltplatz ist besonders, wir haben uns viele Dinge überlegt, um Euch ein sicheres und entspanntes Sommerlager zu ermöglichen. Jetzt freuen wir uns drauf, mit Euch wieder am...

  • Elsenfeld
  • 12.07.21
  • 67× gelesen
3 Bilder

Das Technik nicht immer vollautomatisierte Geräte mit vielen Schaltern und Leuchten sein muss, zeigte die Ausbildung der Grundausbildungsgruppe des Technischen Hilfswerk.
Technik - mal ganz einfach

Die Helferanwärterinnen und Helferanwärter des Technischen Hilfswerk sahen sich mit den Lernabschnitten Holz- und Metallbearbeitung konfrontiert. Natürlich steht ganz klar das T von THW für Technik, deshalb geht es nicht ganz ohne – doch es sind auch die ganz einfachen Handwerksgeräte, die effektiv eingesetzt werden können. Zu den einfachen Holzwerkzeugen zählt bspw. der Stangen-Schlangenbohrer, Schmiege, Zugmesser, Klüpfel sowie Stechbeitel, so Ausbilder David Balles. Doch mit dem mit dem...

  • Miltenberg
  • 11.07.21
  • 58× gelesen

53. Bergrennen Eichenbühl
Absage

Im privaten und gesellschaftlichen Bereich genießen wir nach langen Wochen der Einschränkungen langsam wieder ein Stück normales Leben. Trotz der aktuell sehr niedrigen Inzidenz lässt der Freistaat Bayern aber kaum Spielraum für größere Events im Breitensport zu. Zwei Monate vor unserem Bergrennen stehen wir nun an dem Punkt, eine Entscheidung fällen zu müssen - wir können nicht noch länger warten, denn die erforderlichen Maßnahmen würden auch jetzt noch eine sehr große Herausforderung...

  • Eichenbühl
  • 11.07.21
  • 76× gelesen
Ablaufplan "Zukunftswerkstatt"
5 Bilder

Wieder Bewegung im Sängerleben
Aufbruch nach gemeinsamem Austausch

Es gibt Prozesse, denen sollte sich jedes Ensemble von Zeit zu Zeit einmal unterziehen! So jedenfalls lautete das Fazit der zwanzig Workshop-Teilnehmer aus den Reihen des Gesangverein Sängerkranz/La Movida 1910 Sulzbach e.V., die unter der Leitung von Jutta Mettig aus Brodenbach an der Mosel am 19. Juni an einer „Zukunftswerkstatt“ teilnahmen. Ziel war es, den Zustand des Vereins nach eineinhalb Jahren Corona zu reflektieren, klare Ziele für den Fortbestand zu definieren und ganz konkrete...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.07.21
  • 21× gelesen

Leistungsabzeichen der Feuerwehren Boxbrunn und Watterbach

Nach einer coronabedingten Pause im letzten Jahr, legten am Samstag, 03.07.2021 die Feuerwehren Boxbrunn und Watterbach das Leistungsabzeichen ab. Im Beisein von Frank Schäfer (Kreisbrandmeister), Susanne Wörner (2. Bürgermeisterin Kirchzell), Monika Arnheiter (3. Bürgermeisterin Kirchzell) und Jürgen Eckert (Ortssprecher Boxbrunn) absolvierten 8 Feuerwehrfrauen und -männer aus Boxbrunn und Watterbach die Prüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“. Die drei Prüfer Hauke Muders (Kreisbrandinspektor),...

  • Watterbach
  • 08.07.21
  • 112× gelesen
Die Bergwacht Miltenberg unterstützt die Naturschützer beim Aufbau des Amphibienschutzzaunes in der Seltenbachschlucht in Klingenberg.
3 Bilder

Gemeinsam im Einsatz für den Naturschutz
Bergwacht Miltenberg hilft Feuersalamandern in Klingenberg

Steile Hänge und unwegsames Gelände gehören für die Feuersalamander in der Seltenbachschlucht in Klingenberg zum natürlichen Lebensraum. Wo die Lurche scheinbar problemlos umherwandern, tun sich die Naturschützer und ehrenamtlichen Helfer oft schwer. Seit 2020 befindet sich in der Seltenbachschlucht ein mobiler Schutzzaun, der vom Landschaftspflegeverband Miltenberg aufgestellt wurde und die Tiere vor dem Straßentod retten soll. An besonders steilen Stellen im Geländer wird dieser jedoch,...

  • Obernburg am Main
  • 07.07.21
  • 136× gelesen

GUGGEMUSIK
CORONA-Pause vorbei – SEI DABEI!

Kurz nach unserer letzten Faschingskampagne hieß es im März 2020: „Bis auf weiteres sind keine Musikproben mehr möglich“. Corona hatte uns fest im Griff und das Vereinsleben musste auf null heruntergefahren werden. Unser Motto: „Gugge, is es mindeste!“ bekam so eine ganz neue Bedeutung. Man konnte nur noch „guggen“, also „schauen“ z.B. per Videochat, aber live in der Gruppe Guggemusik machen war nicht mehr möglich. Im Juni/Juli 2020 dann ein kleiner Lichtblick. Die Lage erholte sich langsam und...

  • Leidersbach
  • 05.07.21
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.