LAG Main4Eck
Landrat Scherf bleibt Vorsitzender der LAG Main4Eck

Landrat Jens Marco Scherf bleibt Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck, so das Wahlergebnis in der Online-Mitgliederversammlung des Vereins. Der Niedernberger Bürgermeister und Kreisvorsitzende des Bayerischen Gemeindetags, Jürgen Reinhard, wurde zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Die weiteren Ergebnisse der turnusgemäßen Wahlen: Schatzmeister bleibt Roland Bauer, weitere Vorstandsmitglieder sind Monika Schuck, Günther Oettinger (weiterer Stellvertreter des Landrats), Bürgermeister Thomas Grün und Wilfried Stendel.

Nach einleitenden Worten der Mitarbeiter der LAG-Geschäftsstelle und der Begrüßung durch LAG-Vorsitzenden Landrat Jens Marco Scherf wurde den Mitgliedern zunächst der aktuelle Stand der LEADER-Projekte vorgestellt, danach gab es Informationen zu mehreren weiteren Projekten, die von der LAG Main4Eck betreut oder umgesetzt werden. Dazu zählen beispielsweise die Aktion „Wildbienenhäuser“, die Initiative „Fair und Regional“und der Kleinprojektefonds.

Hochinteressant war die erstmalige Vorstellung der neuen, deutschlandweit einzigartigen Bildungs- und Wissensplattform fabuly. Dieses Projekt der LAG Main4Eck gemeinsam mit der Initiative Bayerischer Untermain und der Burglandschaft soll insbesondere Lernorte und mobile Experten gesammelt darstellen. Darüber hinaus soll sie die geschichtliche Entwicklung der Region abbilden. Der offizielle Start der Plattform ist für Mitte September geplant.

Anschließend stellte Geschäftsführer Philipp Wollbeck die Jahresbilanzen aus den Jahren 2019 und 2020 sowie den aktuellen Stand aus dem Jahr 2021 vor, auch die Kassenprüfer gaben ihren Bericht ab. In einem Grundsatzbeschluss sprach sich die Mitgliederversammlung für die erneute Bewerbung als Lokale Aktionsgruppe (LAG) gemäß des EU-Förderprogramms LEADER für die nächste Förderphase 2023 bis 2027 aus. Damit hat die Geschäftsstelle den Auftrag, alle weiteren Schritte für die Bewerbung in die Wege zu leiten. Dazu gehört unter anderem auch die Evaluierung der aktuellen Förderphase sowie die Erarbeitung eine neuen Strategie im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprozesses.

Alle weiteren Informationen zu LEADER und der LAG Main4Eck unter: www.main4eck.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen